MannI have a MacBook Pro and I love to use it for different purposes. I use it to edit photos and videos. Also, I utilize it for watching videos and checking out images. But most importantly, I use it to surf the net. The browser I use is Google Chrome.

Ich habe jedoch kürzlich festgestellt, dass ich Probleme habe, mit Google Chrome auf meinem Mac im Internet zu surfen. Das Google Chrome läuft auf dem Mac langsam. Wie behebe ich das?

ArtikelleitfadenPart 1. Why is My Chrome Browser So Slow?Part 2. How Do I Speed up Chrome on Mac?Part 3. Common Problems Cause Chrome Running Slow on Mac (Fixed)Part 4. How to Set up Chrome?Teil 5. Abschließend

Part 1. Why is My Chrome Browser So Slow?

Google Chrome has the lion share of the market when it comes to browsers. However, it is still prone to problems. Some people experience that Chrome läuft langsam auf dem Mac. Manchmal stürzt es sogar ab, friert ein oder verzichtet ganz auf das Laden. Einige Leute stellen fest, dass Seiten nicht mehr in Google Chrome geladen werden.

Wenn Sie Probleme mit Chrome haben, haben Sie möglicherweise auch festgestellt, dass es von Tag zu Tag langsamer wird. Die schlechte Leistung von Chrome hängt von vielen Faktoren ab. Glücklicherweise haben wir diesen Artikel erstellt, um Sie bei der Behebung der häufigsten Probleme von Google Chrome auf Mac-Geräten zu unterstützen.

Vielleicht möchten Sie wissen, warum Chrome auf einem Mac so langsam ist. Hier einige Gründe:

  1. Der Akku des Geräts wird schnell entladen.
  2. Chrome verschlingt zu viel CPU-Ressourcen.
  3. Chrome Cache or Cookies Too Much.
  4. Chrome-Erweiterungen führen zum Absturz.
  5. Chrome-Update fehlgeschlagen.

Chrome Running Slow on Mac

Part 2. How Do I Speed up Chrome on Mac?

Before you actually fix the issue of Chrome running slow on Mac, you have to make sure that the problem is not caused by your Mac device or operating system. For example, outdated system caches can result in Chrome plugins crashing altogether. Sometimes, It's your Mac, der langsam läuft und es braucht nur Platz, um seine Leistung zu verbessern. In diesem Fall sollten Sie ein Tool namens verwenden iMyMacs Mac Cleaner zum Löschen von löschbarem Speicherplatz auf dem Mac um Ihr Gerät für den freien Raum freizugeben.

Gratis Download

Here is a step-by-step guide on how to use this tool to speed up Chrome:

  1. Herunterladen und starten iMyMac Mac Cleaner von der offiziellen Website.
  2. Clicking Master Scan on the left column and Scannen Sie Junk-Dateien auf Ihrem Mac, um sie zu entfernen.
  3. Überprüfen Sie, um eine Kategorie auszuwählen, und wählen Sie die zu bereinigenden Dateien aus.
  4. Click Clean and wait for the cleaning process to complete.
  5. Aufräumen ist erledigt.

Speed up Chrome on Mac

Wait for the cleaning process to be complete. After it is done, it will show Zero KB for folders you have deleted. Some folders will not be marked as such because these are auto-recreated folders. It not only speeds up your Mac but also helps Chrome run fastly.

Part 3. Common Problems Cause Chrome Running Slow on Mac (Fixed)

Sie können zunächst die Lösungen für Chrome überprüfen, die auf einem Mac langsam laufen:

  1. Schließen Sie Websites oder Erweiterungen in Chrome, um die Akkulaufzeit zu verlängern.
  2. Löschen Sie Ihren Chrome-Cache.
  3. Deaktivieren oder entfernen Sie Chrome-Erweiterungen.
  4. Überprüfen der Internetverbindung
  5. Chrome wird aktualisiert.
  6. Starten Sie das Mac-Gerät neu.

Erfahren Sie jetzt die detaillierten Probleme und Lösungen.

Problem 1. Device Battery Drains Fast

Chrome is famous for having fast performance. And fast performance means it gets to use a lot of Mac’s CPU resources compared to other browsers. The higher the CPU usage, the faster the battery drains. This can be a problem for most users. Good performance becomes nothing if you cannot turn your Mac on because its battery is already drained.

Wenn die Akkulaufzeit Ihres Mac für Sie sehr wichtig ist, können Sie ihn dabei unterstützen, ihn zu verlängern. Normalerweise gibt es Registerkarten oder Erweiterungen, die Ihre Ressourcen zu stark beanspruchen. Dies führt zum Verbrennen der Akkulaufzeit.

Sie können die folgenden Schritte verwenden, um die genannte Erweiterung oder Site zu finden:

  1. Starten Sie Chrome.
  2. Press Settings icon.
  3. Press More Tools.
  4. Go to Task Manager.
  5. Inside the Task Manager, sort the list by Memory.

End Task in Google Chrome

Now, you are able to determine which site or extensions eat up most of your memory within Chrome. These sites can still be visited, although you don’t need to keep them open in a specific tab if you’re not going to use them. Also, even though some sites don’t use up too much memory, having too many tabs open can still eat up your resources. This can lead to battery drain.

Problem 2. Browser Responsiveness Tend to Be Slow

Ist die Reaktionsfähigkeit des Browsers eher langsam? Warum denkst du verursacht? Chrome läuft langsam auf dem Mac? Da Chrome zu viel CPU-Ressourcen verbraucht, verlangsamt sich die Geschwindigkeit, wenn nicht genügend Ressourcen zur Verfügung stehen.

Ein Fix, das Sie tun können, betrifft den Cache. Chrome speichert Ihre Daten und Ihren Verlauf in Bezug auf das Surfen im Web im Cache. Dies kann das Surferlebnis beschleunigen. Wenn jedoch Ihr Mac im Speicher oder im Speicherplatz abnimmt, kann dies zu einer Verlangsamung führen.

Mac-Reinigungswerkzeuge can be an easier way to clear up your browser and fix common problems associated with it. You can use the Privacy feature of iMyMac Mac Cleaner.

Here's how to use it to fix Chrome läuft langsam auf dem Mac Schritt für Schritt:

  1. Launch iMyMac Mac Cleaner click on Privacy from the left column.
  2. Click the Scan button to comprehensively scan browser data.
  3. Preview and choose the desired browser (in this case, Chrome). And choose the various categories you want to delete on the right-hand side of the screen.
  4. Press Clean and wait for the cleanup process to be complete.

Clear up Chrome Browser

Problem 3. Chrome Browser Keeps Freezing

What if your Chrome browser keeps freezing? The spinning rainbow circle appears on your device for a long time. This issuse is common especially when you continuously use your browser. What you have to do is to delete your browser cache. To fix this, you can follow the steps below.

Here's how to manually delete your Chrome cache to fix Chrome running slow on Mac issue:

  1. Starten Sie Chrome.
  2. Visit Settings.
  3. Go to More Tools.
  4. Go to Clear Browsing Data and choose Clear Browsing Data.
  5. Check the following: history, cookie, cache, and other browser data types you might want to clean up.
  6. Hit Clear Browsing Data.

Clear Chrome Browsing Data

Problem 4. Chrome Browser Keeps Crashing

When your browser keeps crashing all the time, it’s a very big issue and it states that something must be broken. But what should we do with it? Of course, we fix it. One of the common causes of crashes is Chrome’s extensions. These extensions actually make our browsing experience faster or more productive. However, they can sometimes be corrupted and introduce bugs into Chrome’s system thus leading to its crash.

Aber was sollten Sie mit problematischen Chrome-Erweiterungen tun?

First, you have to update everything. You have to ensure Chrome is actually updated to its latest version. The same goes for ALL extensions. If this didn’t work or if everything is already updated to its latest version, one thing you can do is to manually turn off ALL extensions. Then, you can turn them one by one back on. In this way, you can determine which extensions are causing Chrome to crash.


Here’s how to disable and/ or remove Chrome extensions manually to fix Chrome running slow on Mac issue:

  1. Starten Sie Chrome.
  2. Visit Settings then visit Extensions.
  3. Uncheck all extensions to disable them.
  4. Close Chrome and open it again.

Delete Chrome Extensions

Once you have disabled all extensions, turn each one (one at a time). Check out to see which extension causes the crash. If you have found the one causing trouble, you can simply delete this extension by clicking the Trashcan icon located next to it in Settings > Extensions.

Problem 5. Pages Not Loading When Using Chrome

Chrome’s message when a page fails to load is: Aw snap! There are a lot of reasons why a page fails to load in Chrome.

Here are a few fixes you can try to repair Chrome running slow on Mac issue:

  1. Überprüfen der Internetverbindung
  2. Chrome wird aktualisiert.
  3. Starten Sie das Mac-Gerät neu.
  4. Removing Chrome Extensions (you can do this by following the steps stated in Problem #4).

Wenn Sie alle möglichen Methoden zur Behebung dieses Problems ausprobiert haben und es trotzdem nicht funktioniert hat, müssen Sie möglicherweise Ihren Chrome-Browser neu installieren oder zurücksetzen. Weiß nicht, wie das geht? Schauen Sie sich den nächsten Teil dieser Anleitung an.

Problem 6. Update Of Chrome Failed

Sometimes, Chrome just won’t update on a Mac device. First, you have to wait for a few days before the update begins to happen. However, if it’s been a week and the update still didn’t push through, you might need to reset or reinstall your Chrome browser.

So setzen Sie Ihren Chrome-Browser manuell zurück:

  1. Öffnen Sie Chrome.
  2. Gehe zu den Einstellungen.
  3. Scroll down and press Advanced Settings.
  4. Scroll down and click Reset Settings.
  5. Read the pop-up that appears and Reset.
  6. Close Chrome and open it again.
  7. Try the update again.

Setzen Sie Chrome zurück

Wenn der Browser danach immer noch nicht aktualisiert wird, müssen Sie möglicherweise eine bestimmte Installationsdatei auf der offiziellen Website von Chrome herunterladen und erneut installieren. Die Installationsdatei sollte die neueste sein.

Part 4. How to Set up Chrome?

After leaning the ways on how to fix Chrome running slow on Mac issue, there are still a few tweaks you can do to improve your browsing experience in Chrome. Let’s check them out:

1 - Prefetch aktivieren

Do you want web pages to actually load faster than before? You simply have to go to Settings. Then, go to Advanced Settings and then Privacy. Ensure that “prefetch” is activated or turned on. What happens is your resources will be kept on your system and it automatically loads a web page the next time it is visited.

2 - Experimentelle Funktionen nutzen

Chrome verfügt über verborgene Funktionen, die derzeit in der Entwicklung sind. Um auf sie zuzugreifen, können Sie einfach chrome: // flags eingeben. Fügen Sie dies in die Adressleiste oben in der Benutzeroberfläche ein.

Drücken Sie anschließend die Eingabetaste. Hier sind einige der Dinge, die Sie damit machen können / haben:

  • Suchen Sie nach dem Aktivieren des reibungslosen Bildlaufs und aktivieren Sie es, um einen reibungslosen Bildlauf in Ihrem Browser zu ermöglichen.
  • Suche nach Anzahl der Raster-Threads. Ändern Sie dann den Standardwert in 4. Das Laden von Bildern wird dadurch beschleunigt.
  • Aktivieren Sie die experimentellen Canvas-Funktionen, um die Ladezeiten von Seiten zu erhöhen.

Beachten Sie, dass Sie Chrome neu starten müssen, damit die Funktionsänderungen vorgenommen werden. Wenn Sie diese Änderungen rückgängig machen möchten, klicken Sie auf der gerade eingegebenen Seite auf "Reset to Default" (chrome: // flags).

3 - Verwenden von Verknüpfungen im Browser

Wenn Sie nur Verknüpfungen verwenden, werden Sie schneller surfen können. Lernen Sie diese Abkürzungen und staunen Sie, wie schnell Ihr Surferlebnis sein kann:

  • Neuer Tab: Befehlstaste + T
  • Chrome ausblenden: Befehl + H
  • Seite neu laden: Befehl + R

Weitere Befehle finden Sie auf der offiziellen Support-Seite von Google Chrome hier.

Teil 5. Abschließend

Chrome can be a great browser to use when surfing the Internet. But it is not without flaws. You can simply use this guide to fix Chrome running slow on Mac issue and the common problems you find on Mac’s Chrome.

Auch können Sie verwenden iMyMac Mac Cleaner to fix one common Chrome problem found on Mac. If you find yourself stuck, simply go back to this guide to help solve your Chrome problems.

Gratis Download