Man1

Stellen Sie fest, dass sich Ihr Mac verlangsamt? Gibt es Situationen, in denen Sie mehr Zeit in Anspruch nehmen, wenn Sie auf den Start einer Anwendung warten?
Wenn dies jetzt Ihre Situation ist, ist dieser Artikel für Sie.

Imymac

Der Hauptgrund, warum die oben genannten Szenarien bei Ihnen vorkommen, ist, dass auf Ihrem Mac bereits genügend Speicherplatz zur Verfügung steht RAM. Die meisten Benutzer würden darüber nachdenken, was sie dagegen tun sollen. Hier zeigen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, wie Sie vorgehen können Holen Sie sich mehr RAM auf Ihrem Mac.

Teil 1: Was ist RAM?

RAM oder Direktzugriffsspeicher ist eine der wichtigsten Komponenten jedes Geräts, das wir haben. Dies umfasst Ihren Mac, Desktops, Smartphones, Tablets und Spielekonsolen. Wenn auf Ihren Geräten kein RAM ausgeführt wird, führt dies zu einer sehr langsamen Leistung. Gleiches gilt, wenn auf Ihrem Mac nicht genügend RAM zur Verfügung steht. Sie werden eine langsame Leistung auf Ihrem Mac feststellen, sobald Sie einen hohen Speicherverbrauch haben oder wenn eine bestimmte Anwendung mehr RAM benötigt, als Ihr Mac zur Verfügung stellen kann Je mehr RAM auf Ihrem Mac verfügbar ist, desto besser ist die Leistung Ihres Mac. Jetzt, wenn Ihr Mac langsam wird oder wenn Sie eine Anwendung haben, die mehr RAM auf Ihrem Mac benötigt Mac, dann ist die beste Lösung dafür zu Holen Sie sich mehr RAM oder aktualisieren Sie es.

Widder

Teil 2: Wie man Mac RAM manuell überprüft?

Die Art und Weise, wie Sie Ihren Arbeitsspeicher überprüfen können, hängt von der verwendeten Mac-Version ab. Wenn Sie Ihren Mac häufig verwenden, müssen Sie den Status überprüfen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Arbeitsspeicher unter verschiedenen MacOS-Versionen überprüfen können.

1. El Capitan OS X• Fahren Sie fort und starten Sie „Spotlight Search“.
• Fahren Sie von dort fort und geben Sie "Activity Monitor" ein.
• Dann gehen Sie weiter und wählen Sie auf der Registerkarte Speicher oben im Fenster. Danach können Sie auf Ihrem Bildschirm in verschiedenen Farben sehen. Wenn Sie eine grüne Farbe auf Ihrem Bildschirm sehen, bedeutet dies, dass es Ihrem Mac gut geht. Wenn Sie eine gelbe Farbe sehen, bedeutet dies, dass die Jury noch nicht besetzt ist. Sobald Sie jedoch eine rote Farbe auf Ihrem Bildschirm sehen, bedeutet dies, dass Ihr RAM eine hohe Speichernutzung aufweist.

Aktivitätsmonitor Osx

2. Für ältere Versionen von Mac OS wie Leopard und Lion.Wenn Sie eine ältere Version von macOS haben, können Sie dieselben Schritte wie oben ausführen. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie Free und Page Outs.Free suchen. Dies bedeutet, dass auf Ihrem Mac noch genügend freier Arbeitsspeicher verfügbar ist. Wenn auf Ihrem Mac bereits viele Programme installiert sind, aber immer noch genügend freier Arbeitsspeicher vorhanden ist, bedeutet dies, dass der Arbeitsspeicher noch ausreicht. Seitenausgänge - Dies ist eine Anzeige, die angibt, wie oft Ihr Mac ausgeführt wurde von RAM. Sobald Sie eine große Anzahl von Dateien sehen, bedeutet dies, dass Sie nicht mehr genügend RAM auf Ihrem Mac haben.

Teil 3: Wie bekomme ich mehr RAM auf dem Mac?

Wenn Sie festgestellt haben, dass auf Ihrem Mac derzeit kein RAM mehr verfügbar ist, gibt es eine einfachere Lösung. Dies geschieht im Wesentlichen durch Aufräumen Ihres Mac. Dazu benötigen Sie möglicherweise eine Mac-Cleaner-Software. Die Verwendung eines Mac Cleaners ist für Sie der schnellste und effizienteste Weg Holen Sie sich mehr RAM. Die am häufigsten empfohlene Software, die Sie verwenden können, ist der iMyMac-Cleaner. Mit dem iMyMac-Cleaner können Sie Ihren Arbeitsspeicher von Ihren Junk-Dateien, großen und alten Dateien, unerwünschten E-Mail-Anhängen und nicht mehr benötigten iTunes-Sicherungsdateien befreien Multi-Sprachen, die Sie auf Ihrem Mac haben. Die iMyMacs Mac-Reiniger ist sehr sicher in der Anwendung und effizient, wenn es darum geht, mehr RAM zu erhalten und Ihren Mac zu beschleunigen. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung, die Sie befolgen können, um Ihren Mac aufzuräumen und mehr RAM zu erhalten.

Schritt 1: Laden Sie iMyMac-Cleaner auf Ihren Mac herunter und starten Sie ihn

Alles was Sie tun müssen, ist unsere Website zu besuchen. www.imymac.com Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche zum Herunterladen von iMyMac Cleaner. Nachdem Sie das Programm heruntergeladen haben, können Sie es auf Ihrem Mac installieren. Sobald Sie den iMyMac Cleaner vollständig auf Ihren Mac heruntergeladen haben, können Sie ihn starten. Auf der Hauptoberfläche des Programms können Sie sehen, wo sich der Systemstatus Ihres Mac wie in Ihrem Arbeitsspeicher befindet. Auf der linken Seite der Hauptoberfläche sehen Sie eine Liste der Module, für die der iMyMac entwickelt wurde. Klicken Sie in dieser Liste auf das System Junk-Modul.

SPITZE:
Sie können auch "Große und alte Dateien" auswählen, um unerwünschte große und alte Dateien von Ihrem Mac zu entfernen. Dann können Sie mit den nächsten Schritten fortfahren.

Mac-Reiniger Main

Schritt 2: Scannen von System-Junk

Sobald Sie das Modul ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Scannen. Das Programm scannt dann alle Junks auf Ihrem Mac. Warten Sie, bis das Programm den Scanvorgang abgeschlossen hat.

Junk-Dateien prüfen

Schritt 3: Vorschau und Auswahl der zu reinigenden Elemente

Sobald der iMyMac Cleaner die Junk-Dateien auf Ihrem Mac gescannt hat, wird eine Liste auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Diese Liste ist eigentlich eine Kategorie aller Junks, die Sie auf Ihrem Mac haben. Sie können deren Kategorien wie Anwendungs-Cache, Mail-Junks, System-Cache, Benutzerprotokolle, Papierkorb, Foto-Junks und mehr anzeigen. Wählen Sie alle Kategorien aus, die Sie bereinigen möchten, und zeigen Sie dann eine Vorschau aller darin enthaltenen Elemente an.

Junk-Dateien bereinigen

Schritt 4: Bereinigen Sie Ihren Mac, um mehr RAM zu erhalten

Nachdem Sie alle Kategorien und Elemente ausgewählt haben, die Sie von Ihrem Mac entfernen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche "Bereinigen". Bestätigen Sie die Änderungen, indem Sie im daraufhin angezeigten Popup-Fenster auf die Schaltfläche Bestätigen klicken. Warten Sie, bis das Programm den Reinigungsvorgang abgeschlossen hat. Sobald das Programm mit dem Reinigungsvorgang fertig ist, sehen Sie auf Ihrem Bildschirm eine Anzeige mit der Aufschrift „Zero KB“. Dies bedeutet, dass diese Ordner jetzt alle leer sind. Es gibt jedoch einige Ordner, die diese Anzeige nicht haben. Dies ist normal, da es sich bei diesen Ordnern um automatisch neu erstellte Ordner handelt. Seien Sie versichert, dass alles auf Ihrem Mac aufgeräumt ist.

Junk Files Clean abgeschlossen

Und da hast du es. Sie haben Ihren Mac erfolgreich aufgeräumt. Sie können fortfahren und erneut versuchen, Ihren RAM zu überprüfen, und Sie werden feststellen, dass Sie mehr Speicherplatz auf Ihrem RAM gewonnen haben. Wenn Sie Ihren Mac bereinigen, erhalten Sie mehr Speicherplatz und erhöhen die Geschwindigkeit Ihres Mac.

Teil 4: Wie aktualisiere ich Ihren Mac RAM?

Nachdem Sie alle Junks und andere nicht benötigte Dateien von Ihrem Mac entfernt haben und immer noch mehr RAM für Ihren Mac haben möchten, ist die beste Lösung, die Sie tun können, das RAM zu aktualisieren. Im Folgenden sind die Dinge, die Sie tun sollten Damit Sie den Arbeitsspeicher Ihres Mac aktualisieren können.

Schritt 1: Kennen Sie die Art von Mac, den Sie haben

Es spielt keine Rolle, ob Sie einen iMac, ein MacBook Pro oder einen anderen Mac verwenden, da Sie noch viele Informationen überprüfen müssen, um Ihr genaues System zu erhalten. Um die Details zu erhalten, die Sie benötigen, gehen Sie wie folgt vor: • Klicken Sie auf das Apple-Symbol. • Wählen Sie dann Über diesen Mac. • Auf dieser Seite können Sie Ihre Systeminformationen anzeigen.

Über diesen Mac Osx Ei

Schritt 2: Prüfen Sie, ob Sie mehr RAM auf Ihrem Mac unterbringen können

Es besteht die Tendenz, dass Ihr Mac keinen zusätzlichen RAM aufnehmen kann. Das ist enttäuschend, aber wahr. Aus diesem Grund sollten Sie prüfen, ob Ihr Mac noch über zusätzlichen Arbeitsspeicher verfügt. So können Sie den RAM-Status überprüfen: • Klicken Sie auf Ihrem Mac auf das Apple-Symbol. • Und wählen Sie dann Über diesen Mac. • Klicken Sie anschließend auf die Option Weitere Informationen. • Der System Profiler wird dann auf Ihrem Bildschirm gestartet. • Klicken Sie auf der Seite System Profiler auf die Option Memory in der linken Spalte Ihres Bildschirms. Danach sehen Sie auf der rechten Seite Ihres Bildschirms die genauen Details Ihrer RAM-Module oder -Sticks. Dort sehen Sie auch „Banken“, die sich auf die Steckplätze beziehen, in denen der RAM eingesetzt ist. Wenn Sie eine leere Bank sehen, können Sie den RAM Ihres Macs aufrüsten.

RAM-Speicher Mac

Schritt 3: Sehen Sie nach, wie viel RAM Ihr Mac aufnehmen kann

Hier werden wir sicherstellen, dass Ihr Mac wirklich ein Upgrade durchführen kann. Sie müssen nur die technischen Daten des Apple Supports aufrufen und das genaue Modell Ihres Mac suchen. Sobald Sie Ihren Mac gefunden haben, klicken Sie darauf, um alle Informationen dazu anzuzeigen. Hier versuchen Sie nach Informationen zu suchen, anhand derer Sie erkennen können, wie viel RAM Ihr Mac verarbeiten kann. Sobald Sie die benötigten Informationen gefunden haben, vergleichen Sie den auf Ihrem Mac vorhandenen Arbeitsspeicher. In diesem Fall können Sie feststellen, ob der RAM Ihres Macs aktualisiert werden kann oder nicht. Wenn Sie Ihren Mac nicht aktualisieren können, können Sie einen weiteren Reinigungsvorgang auf Ihrem Mac ausführen, genau wie wir es oben mit dem iMac Cleaner getan haben. Auf diese Weise können Sie die Geschwindigkeit Ihres Mac verbessern.

Schritt 4: Besorgen Sie sich den RAM für Ihren Mac

Sobald Sie gesehen haben, dass Sie den Arbeitsspeicher Ihres Mac aktualisieren können, ist es an der Zeit, Ihren neuen Arbeitsspeicher auszuwählen.

Schritt 5: Installieren Sie neues RAM auf Ihrem Mac

Sobald Sie das neue RAM ausgewählt haben, das Sie benötigen, ist das Upgrade sehr einfach. Alles, was Sie wissen müssen, ist, wo Sie Ihren RAM finden können, damit Sie den neuen RAM einsetzen können, den Sie haben.

Also, da hast du es. So einfach ist es, mehr RAM auf Ihren Mac zu bekommen. Alles, was Sie brauchen, ist das Wissen und dann folgen Sie allen Anleitungen, die wir Ihnen zur Verfügung gestellt haben. Wir wissen, dass die meisten von uns ihren RAM auf ihren Mac aufrüsten möchten, damit sie besser mit ihrem Mac umgehen können. Wie oben erwähnt, gibt es jedoch Fälle, in denen Sie den RAM auf Ihrem Mac nicht aufrüsten können In diesem Fall können Sie sich immer auf den iMyMac Cleaner verlassen. Dieses Programm kann Ihren Mac in kürzester Zeit bereinigen. Dieses Programm ist sehr effizient, wenn es um den Reinigungsprozess geht. Es entfernt mit Sicherheit alle nicht benötigten Dateien, Junks und anderen Ordner, die Sie auf Ihrem Mac haben. Der iMyMac-Cleaner ist sehr sicher zu verwenden. Und abgesehen davon, dass Sie damit alle Junks auf Ihrem Mac bereinigen können, können Sie damit auch unerwünschte E-Mail-Anhänge entfernen, Ihren überfüllten Mac aus der Welt schaffen und natürlich all Ihre alten löschen und große Dateien, die Sie nicht mehr benötigen. Dies ist der Hauptgrund, warum der iMyMac Cleaner das beste Programm ist, das Sie benötigen. Sie haben nicht nur mehr RAM auf Ihrem Mac, sondern können auch die Leistung Ihres Mac beschleunigen.