Dein Mac ist deine Welt. Sie machen eine Menge Dinge drauf. Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun, ist, etwas Forschung zu betreiben. Genau deshalb haben Sie Ihren Mac. Dies erleichtert Ihnen die Recherche erheblich. Mit nur wenigen Klicks gelangen Sie zu Websites, die Ihnen eine Fülle von Informationen bieten können.

Sie sind verpflichtet, eine Liste der von Ihnen besuchten Websites zu sammeln. Die Seiten dieser Websites werden Ihrer Leseliste hinzugefügt. Wie wird man die Leseliste auf dem Mac los? sollten Sie wissen, wie es geht.

ArtikelleitfadenTeil 1. Warum mussten Sie die Leseliste auf dem Mac loswerden?Teil 2. Effiziente Methoden, um die Leseliste auf dem Mac loszuwerdenTeil 3. Bonus-Tipp: Ein empfohlenes Tool, das nicht nur Ihre Leseliste aufräumt Teil 4. Abschließend

Teil 1. Warum mussten Sie die Leseliste auf dem Mac loswerden?

Es gibt einen triftigen Grund, warum Sie lernen sollten wie man die Leseliste auf dem Mac loswird. Dieser gültige Grund dreht sich alles um Ihre wertvolle Privatsphäre.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Privatsphäre mit Ihrer Leseliste in Verbindung zu bringen, lesen Sie weiter. Sie sehen, dass bei jedem Besuch verschiedener Websites der von Ihnen verwendete Internetbrowser Ihre digitalen Titel speichert. Können Sie sich vorstellen, wie viele Informationen Ihr Internetbrowser über Sie speichern kann?

Wenn auf Ihrem Computer kein Antivirenprogramm installiert ist, kann ein intelligenter Hacker die in Ihrem Internetbrowser gespeicherten Informationen problemlos abrufen. Leider ist auch Ihre Leseliste gefährdet, sobald ein Hacker über Ihren Internetbrowser auf die Informationen zugreifen kann. Wenn Sie im Laufe der Zeit bereits eine lange Leseliste erstellt haben, können viele wichtige Informationen daraus gewonnen werden.

Wenn Sie also das Surfen im Internet privat halten möchten, müssen Sie von Zeit zu Zeit Ihre Leseliste löschen. Daher musst du lernen wie man die Leseliste auf dem Mac loswird.

Wie man die Leseliste auf dem Mac loswird

Teil 2. Effiziente Methoden, um die Leseliste auf dem Mac loszuwerden

Ja, Sie müssen unbedingt lernen, wie Sie die Leseliste auf einem Mac entfernen. Wenn Sie Ihre Leseliste nicht regelmäßig löschen, können Ihre digitalen Titel beeinträchtigt werden.

Die gute Nachricht ist, dass es effiziente Möglichkeiten gibt, dies zu tun. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die Leseliste auf einem Mac entfernen können.

Methode 1. Verwenden von iMyMacs Mac Cleaner, um die Leseliste auf dem Mac zu entfernen

Befreien Sie sich Schritt für Schritt von der Leseliste auf Ihrem Mac:

  1. Installieren Sie den iMyMac Mac Cleaner auf Ihrem Mac.
  2. Wählen Sie Datenschutz und durchsuchen Sie Ihre Browser.
  3. Wählen Sie den Browser aus, den Sie bereinigen möchten.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bereinigen, um die Leseliste in Ihrem Browser zu löschen.

Gratis Download

Schritt 1. Installieren Sie den iMyMac Mac Cleaner auf Ihrem Mac

Eingeben imymac.com/mac-cleaner/ im Suchfeld Ihres bevorzugten Browsers. Sie befinden sich sofort auf der Seite, auf der Sie die finden Mac-Reiniger Kostenloser Download-Button. Klicken Sie auf diesen Button, um den Download zu starten. Sie haben auch die Möglichkeit, Mac Cleaner zu kaufen. Es ist jedoch ratsam, es zuerst durch Klicken auf die Schaltfläche "Kostenloser Download" auszuprobieren. Folgen Sie einfach den Popup-Anweisungen. Sobald Sie es installiert haben, starten Sie es auf Ihrem Mac. Dann wählen Sie Systemstatus um den Systemstatus Ihres Mac zu überprüfen.

Schritt 2. Wählen Sie Datenschutz und durchsuchen Sie Ihre Browser

Sobald Sie klickte auf Datenschutz Zeigen Sie mit dem Cursor auf die Schaltfläche Scannen, die sich auf der linken Seite des Bildschirms befindet. Klicken Sie darauf, damit der Mac Cleaner des iMyMac Ihre Browser scannen kann. Nach Abschluss des Scanvorgangs wird eine Liste aller von Ihnen verwendeten Browser angezeigt.

Wählen Sie Datenschutz und durchsuchen Sie Ihre Browser

Schritt 3. Wählen Sie den Browser aus, den Sie bereinigen möchten

Überprüfen Sie, welchen Browser Sie bereinigen möchten. Sie können auch alle Browser überprüfen, wenn Sie möchten.

Wählen Sie den Browserverlauf aus

Schritt 4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bereinigen, um die Leseliste in Ihrem Browser zu löschen

Beachten Sie, dass beim Löschen Ihres Browsers alle zwischengespeicherten Daten dauerhaft gelöscht werden. Warten Sie, bis die Reinigung abgeschlossen ist. Sobald dies erledigt ist, wird Ihre Privatsphäre nicht beeinträchtigt.

Leseliste in Ihrem Browser löschen

Der Mac Cleaner des iMyMac ist definitiv der einfachste Weg wie man die Leseliste auf dem Mac loswird. Sie müssen nicht alle Browser starten, die Sie regelmäßig verwenden. Stattdessen zeigt der Mac Cleaner des iMyMac alle Browser automatisch an, sodass Sie nur einen oder alle zum Bereinigen auswählen können. Auf diese Weise können Sie mehr Zeit sparen.

Methode 2. Wie man die Leseliste auf dem Mac manuell entfernt

Eine andere Möglichkeit, die Leseliste auf dem Mac zu entfernen, besteht darin, sie manuell und ohne Hilfe einer Software auszuführen. Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie es geht Befreien Sie sich von der Leseliste auf dem Mac.

  1. Greifen Sie auf Ihre Leseliste zu, indem Sie mit dem Cursor auf die Menüleiste oben zeigen.
  2. Klicke auf Ansicht.
  3. Auswählen Seitenleiste der Leseliste anzeigen aus der Dropdown-Liste. Sobald Sie darauf klicken, werden die Seiten Ihrer Leseliste auf der linken Seite Ihres Bildschirms angezeigt.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eines der Elemente in Ihrer Leseliste. Nachdem Sie dies getan haben, wird eine Dropdown-Liste mit Optionen angezeigt. Es gibt fünf Optionen in der Dropdown-Liste. Diese sind In neuer Registerkarte öffnen, In neuem Fenster öffnen, Als gelesen markieren, Gegenstand entfernen, Alle Elemente löschen.
  5. Auswählen Element entfernen aus der Liste, um nur ein Element oder das Element zu entfernen, auf das Sie gerade mit der rechten Maustaste geklickt haben.
  6. Auswählen Alle Elemente löschen um alle Einträge aus Ihrer Leseliste zu entfernen.

Manuelles Entfernen der Leseliste auf dem Mac

Eine andere Möglichkeit, im System zu navigieren, um die Lesezeichen oder die Leseliste auf dem Mac zu entfernen, besteht darin, einfach in das Safari-Menü zu wechseln. Klicken Sie dann auf Einstellungen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Häkchen entfernen Leseliste einschließen im Lesezeichen-Popup-Fenster.

Es gibt auch eine andere Möglichkeit, zu den Lesezeichen zu gelangen. Sie können auch einfach auf das Lesezeichensymbol klicken. Dieses besondere Symbol sieht aus wie ein Buch. Sie finden es oben links auf Ihrem Bildschirm.

Sobald Sie darauf klicken, sehen Sie sowohl die Lesezeichen als auch die Leselistensymbole. Klicken Sie auf eine der beiden Optionen, um den Löschvorgang zu starten. Sobald Sie auf das Leselistensymbol klicken, wird Ihre Leseliste angezeigt und Sie können mit der rechten Maustaste auf eine der angegebenen Zeiten klicken, um mit dem Löschen zu beginnen.

Wie Sie wahrscheinlich bemerken, gibt es verschiedene Möglichkeiten, im System zu navigieren, um auf dem Mac zu Ihrer Leseliste zu gelangen. Die verschiedenen Navigationsmöglichkeiten, um auf dem Mac zu Ihrer Leseliste zu gelangen, können ziemlich verwirrend sein, besonders wenn Sie es eilig haben. Wenn Sie jedoch lernen möchten, wie Sie die Leseliste auf einem Mac entfernen, sollten Sie die verschiedenen Möglichkeiten kennen, um im System zu navigieren.

Teil 3. Bonus-Tipp: Ein empfohlenes Tool, das nicht nur Ihre Leseliste aufräumt

Es besteht kein Zweifel, dass der Mac Cleaner des iMyMac Ihnen dabei helfen kann, die Leseliste, die Sie mit der Zeit auf Ihrem Mac erstellt haben, loszuwerden. Mit nur wenigen Klicks auf den Mac Cleaner des iMyMac können Sie die verschiedenen Internetbrowser, die Sie regelmäßig verwenden, bereinigen. Sie müssen nicht alle Internetbrowser starten, die Sie regelmäßig verwenden. Das spart Ihnen viel Zeit und das Beste daran ist, dass Ihre Privatsphäre sicher ist.

Der Vorteil der Verwendung des Mac Cleaner des iMyMac besteht darin, dass nicht nur Ihre Leseliste gelöscht wird. Es macht viel mehr als das. Sie sehen es auch löscht diese nutzlosen Junk-Dateien Diese Dateien wurden am längsten auf Ihrem Mac gespeichert.

Der Mac Cleaner des iMyMac kann auch die E-Mail-Anhänge entfernen, die Sie nicht mehr benötigen. Es geht auch tief in deine iTunes um Dateien zu finden, die nur wertvollen Speicherplatz auf Ihrem Mac beanspruchen.

Mit dem Mac Cleaner des iMyMac erhalten Sie viel mehr. Die Tiefenreinigung des iMyMac Mac Cleaner kann schnell erfolgen Lass deinen Mac viel schneller laufen. Wer möchte nicht, dass ein Mac schnell läuft?

Mit zunehmendem Alter Ihres Mac müssten Sie mehr tun, als nur Ihre Leseliste zu löschen. Sie müssten Ihren Mac aufräumen. Anstatt dies manuell zu tun, können Sie sich einfach auf den Mac Cleaner des iMyMac verlassen.

Teil 4. Abschließend

Sie müssen wissen, wie Sie die Leseliste auf einem Mac entfernen können. Wenn Sie Ihre Privatsphäre schätzen, sollten Sie wissen, wie es geht und Sie sollten es regelmäßig tun.

Natürlich gibt es einfache und effiziente Möglichkeiten wie man die Leseliste auf dem Mac loswird. Sie müssen nur auswählen, welches für Sie gut funktioniert.

Haben Sie jemals versucht, Ihre Leseliste zu säubern? Wenn nicht, waren die Methoden zur Beseitigung der Leseliste auf dem Mac klar? Welche Methode möchten Sie ausprobieren? Teilen Sie uns Ihre Gedanken und Kommentare mit.

Gratis Download