Da das Jahr gerade erst begonnen hat und Sie auf der Suche nach etwas Neuem mit Ihrem Mac sind, haben Sie bereits eine Ahnung, was Sie lernen möchten, und Sie sind absolut auf dem richtigen Weg! Die Spotlight-Suche wird einfach nicht genug gewürdigt, wie praktisch und praktisch sie werden kann. Sie sind jedoch hier, um mehr zu erfahren, und Sie werden verstehen, wie erstaunlich diese kleine Anwendung sein kann. Angenommen, Sie gehören zu denjenigen, die eine Abneigung gegen die Verwendung einer Maus haben, dann ist die Spotlight-Suche möglicherweise das perfekte Tool für Sie. Erfahren Sie mehr über die Verwendung der Spotlight-Suche auf dem Mac. Was kann dieses Suchfeld? Lass uns gemeinsam erforschen.

Teil 1: Verwendung der Maus vermeiden

Dank der Spotlight-Suche ist dies meistens nicht erforderlich

Während die Maus ziemlich erstaunlich ist, kann es für manche Leute ein wenig mühsam sein, die Hand von der Tastatur zu nehmen, und es ist ziemlich erstaunlich, auf alles ohne Zeiger zuzugreifen. Für Mac gibt es eine Vielzahl von Tastenkombinationen, und wenn Sie alle kennen, können Sie Ihren Freunden wie ein Mac-Assistent vorkommen. Wenn Sie sich jedoch all diese Tastenkombinationen merken wollen, merken Sie sich diese Tastenkombination: Befehlstaste + Leertaste.

Diese praktische kleine Tastenkombination öffnet die Spotlight-Suche und beginnt mit der Spotlight-Suche auf dem Mac. Und wenn Sie trotzdem daran interessiert sind, mit der Maus die Maus zu öffnen, sehen Sie oben rechts auf Ihrem Bildschirm ein kleines Lupensymbol.

Beginnen wir damit, Ihre Dateien zu finden.

Scheinwerfer

Teil 2: Dateisuche

Scheinwerfer gesucht Wie Finder verwendet. Ähnlich wie Finder müssen Sie nur Ihren Dateinamen eingeben, und es wird eine Liste der Dropdown-Elemente angezeigt, die den Kriterien entsprechen. Sie werden auch feststellen, dass es eine Reihe von Artikeln im Internet gibt, die für Sie von Interesse sein könnten, vor allem, wenn es sich um Ihre Chronik oder frühere Suchanfragen handelt, die es insgesamt praktisch machen, oder? Natürlich endet es nicht einfach da sonst wäre die Finder-Anwendung auf einem Mac mehr als genug gewesen, oder? Aber die Spotlight-Suche ist so viel mehr und Sie haben wahrscheinlich bereits eine Vorstellung davon, da Sie diese Anleitung zur Verwendung der Spotlight-Suche auf einem Mac lesen.

Systemprogramme suchen

Alles unter einer Suchleiste aufrufenSie möchten Ihren Browser starten, ohne ihn mit der Maus anklicken zu müssen? Geben Sie einfach den Namen Ihres Browsers ein und er sollte über die Spotlight-Suche angezeigt werden. Darüber hinaus finden Sie im Browser eine Reihe weiterer Optionen, z. B. Optionen mit Lesezeichen, Dokumente mit dem Titel des Browsers und vieles mehr. Sie können sogar die Systemeinstellungen über die Spotlight-Suche aufrufen und müssen nie wieder zu Ihrem Control Panel gehen. So viel besser klingen, nicht wahr? Es endet nicht einmal dort. Angenommen, es gibt ein Dokument, in dem das von Ihnen auf Ihrem Computer angeforderte Schlüsselwort erwähnt wird, und die Spotlight-Suche durchsucht die Dokumente und bietet Ihnen die Möglichkeit, das Dokument mit Ihren Schlüsselwörtern auszuwählen. Es ist ziemlich einfach und praktisch, wenn Sie sich nur an einen oder zwei Ausdrücke oder sogar an ein Wort eines Dokuments erinnern können, das tief auf Ihrer Festplatte vergraben ist. Alles, was Sie tun müssen, ist, Befehlstaste + Leertaste zu drücken und es dann in die Spotlight-Suche einzutippen und die Eingabetaste zu drücken. Einfach, mühelos und ziemlich genau dort enden. Die Leute von Apple fanden es am besten, dass die Spotlight-Suche die natürliche Sprache verstehen kann.

Spotlight Search Chrome

Teil 3: Suchen nach Dateien mit natürlicher Sprache

Sprechen oder tippen Sie einfach, um noch mehr zu lernen. Was versteht man unter natürlicher Sprache? Sie können ganz einfach Dateinamen oder Phrasen in die Spotlight-Suche eingeben und wieder finden, was Sie brauchen, aber was ist, wenn Sie sich nur ungefähr daran erinnern, dass Sie im letzten März ein Foto gespeichert haben? Drücken Sie einfach noch einmal die magische Tastenkombination Befehlstaste + Leertaste, um die Spotlight-Suche zu öffnen, und geben Sie im März Bilder ein. Die Fotos, die Sie im März hochgeladen haben, werden einfach so angezeigt, als hätten Sie nach einem gefragt echter Bibliothekar, in dem sich ein Buch zu einem bestimmten Thema befindet.So sieht es jetzt so aus, als ob Sie alle Ihre Dateien so einfach wie eins, zwei und drei finden können. Die spektakuläre Spotlight-Suche hört hier noch lange nicht auf. Solange Sie über eine Internetverbindung verfügen, kann diese Ihnen noch weiter helfen.

Suche in natürlicher Sprache

Teil 4: Spotlight Internet Tricks

Finden, was Sie brauchen mit nur ein paar einfachen FragenWir alle wissen, wie Suchmaschinen unser Leben so viel einfacher gemacht haben. Das Wetter oder die Definition von Wörtern herauszufinden, ist so einfach wie das Eingeben in die Suchleiste. Wie passt die Spotlight-Suche zu dieser Aktion?
Einfach. Geben Sie ein, was Sie wissen möchten, z. B. Definition der Aktion. Spotlight Search führt eine schnelle Suche durch und teilt die Ergebnisse mit Ihnen. Benötigen Sie Punkte für die NBA oder eine andere Sportart? Geben Sie ein, was Sie möchten, und die Spotlight-Suche zeigt alles an, was Sie benötigen, sowie einige vorgeschlagene Artikel oder Websites, die für jemanden von Interesse sein könnten, der diese Informationen benötigt. Es gibt ein bisschen mehr, um es noch nützlicher zu machen.

Spotlight-Suche Wetter

Teil 5: Zusätzliches Zeug

Nur einige der zusätzlichen Funktionen, die die Spotlight-Suche zu etwas Besonderem machen. Die Spotlight-Suche funktioniert hervorragend mit Finder, wenn Sie etwas mehr Kontrolle und Fähigkeiten benötigen. Wenn Sie bei Bedarf die Eingabetaste drücken, scrollen Sie ganz nach unten und Sie werden Finder am Ende bemerken. Es hilft Ihnen beim Öffnen und von dort aus können Sie die Informationen verwalten, die die Spotlight-Suche gefunden hat. Darüber hinaus können Sie den Inhalt und die Suchreihenfolge, die die Spotlight-Suche gemeinsam nutzt, anpassen. Sie müssen nur zum System gehen