Lernen So installieren Sie MacOS neu in diesem brandneuen Artikel!

Mac neu installieren
Imymac
Es gibt so viele Gründe, die Sie vielleicht möchten MacOS neu installieren auf deinem Mac. Die meisten betreffen die Fehlerbehebung und / oder den Verkauf Ihres Geräts.
Sie können nur dann MacOS neu installieren über den AppStore und MacOS Recovery. Heute führen wir Sie durch, wie Sie MacOS mit diesen beiden verfügbaren Methoden neu installieren.

Teil 1. MacOS über AppStore installieren?

Im App Store erhalten Sie die neuesten Updates für alle Mac-Apps und -Software. Wenn Sie MacOS für ein Upgrade installieren, können Sie einfach überprüfen, ob im App Store verfügbare Versionen verfügbar sind.

Dies ist jedoch nur für Upgrades / Updates gut, aber wenn Sie Softwareprobleme haben, können Sie dies möglicherweise tun MacOS neu installieren. Zunächst müssen Sie jedoch feststellen, ob eine Neuinstallation eine gute Option ist, oder vielleicht würde eine Bereinigung das Problem beheben.

Erfahren Sie mehr darüber MacOS neu installieren im nächsten Teil dieses Artikels.

Teil 2. So installieren Sie MacOS über den Wiederherstellungsmodus

MacOS Recovery ist ein Tool, das Sie bei der Neuinstallation von MacOS, der Wiederherstellung der Sicherung von Time Machine, der Reparaturdiskette usw. unterstützt. Es handelt sich um ein integriertes Wiederherstellungssystem von Mac, das für Softwareprobleme, Reparaturen oder andere Systemaktionen verwendet wird.

Neuinstallationen können von jedem durchgeführt werden, der einen Mac besitzt. Der Prozess kann jedoch etwas schwierig sein und nicht für jeden. Befolgen Sie diese Anleitungen, um eine reibungslosere Neuinstallation zu erreichen.

Zunächst müssen Sie in den Wiederherstellungsmodus wechseln, um MacOS neu zu installieren. Dies liegt daran, dass Sie mehr Tools zur Diagnose der Probleme erhalten, bei denen Sie möglicherweise Probleme haben.

So rufen Sie den Wiederherstellungsmodus auf

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Wiederherstellungsmodus aufzurufen, je nachdem, was und wie Sie ihn benötigen:

  • Drücken Sie einfach die Befehlstaste + R, um die neueste MacOS-Version zu installieren, die auf dem Mac installiert wurde, ohne die neuere oder aktuellste Version zu installieren
  • Optionen + Befehlstaste + R, um auf die neueste MacOS-Version zu aktualisieren, die mit dem Gerät kompatibel ist
  • Umschalttaste + Wahltaste + Befehlstaste + R, um die MacOS-Version zu installieren, mit der Ihr Gerät ursprünglich geliefert wurde, oder die Version, der es am nächsten kommt.

Überprüfen Sie die Startdiskette im Festplatten-Dienstprogramm im MacOS-Wiederherstellungsmodus

Bevor Sie das MacOS neu installieren, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass die Startdiskette Ihres Mac frei von Gesundheitsrisiken ist. Sie können den Status Ihrer Startdiskette im Festplatten-Dienstprogramm überprüfen.

  1. Klicken Sie in MacOS Recovery auf das Festplatten-Dienstprogramm
  2. Klicken Sie auf Weiter
  3. Klicken Sie in der Seitenleiste des Festplatten-Dienstprogramms auf das Startlaufwerk des Mac. Bei mehreren Laufwerken sollte es das oberste in der Liste sein
  4. Klicken Sie auf Erste Hilfe und dann auf Ausführen. Lassen Sie das Festplatten-Dienstprogramm ein paar Minuten lang das Startlaufwerk verarbeiten und überprüfen
  5. Klicken Sie auf Fertig
  6. Klicken Sie in der Menüleiste auf Festplatten-Dienstprogramm
  7. Klicken Sie auf Quit Disk Utility

Als nächstes löschen Sie die Startdiskette, um MacOS neu zu installieren.

So löschen Sie die Startdiskette im Wiederherstellungsmodus

Durch das Löschen der Startdiskette erhalten Sie ein neues und sauberes Gerät, mit dem Sie das Customizing von Grund auf starten oder MacOS neu installieren können.

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste des Festplatten-Dienstprogramms auf die Startdiskette
  2. Klicken Sie auf Löschen und dann auf den Dropdown-Pfeil für das Format
  3. Wählen Sie das Format, das Sie für das Laufwerk verwenden möchten. Wenn Sie macOS High Sierra mit einer SSD verwenden, können Sie eine Form von APFS wählen
  4. Klicken Sie auf Löschen

Ihr Laufwerk wird vollständig gelöscht und gelöscht. Alle Ihre Daten werden bei diesem Vorgang gelöscht. Erstellen Sie zum besseren Schutz Ihrer Daten ein Time Machine-Backup oder ein lokales Backup, um diese Fotos, Dokumente und Anwendungen zu speichern.

Nachdem Sie die Daten vom Laufwerk gelöscht haben, können Sie jetzt damit beginnen MacOS neu installieren. Überprüfen Sie die Schritte, wie Sie diesen Vorgang durchführen können.

So installieren Sie MacOS im Wiederherstellungsmodus neu

  1. Klicken Sie im Fenster "Dienstprogramme" auf "MacOS neu installieren" und anschließend auf "Weiter"
  2. Stimmen Sie allen Bedingungen zu und klicken Sie auf das Laufwerk, auf dem Sie MacOS neu installieren möchten
  3. Geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein
  4. Klicken Sie auf Installieren

Es wird wie beim normalen MacOS-Installationsvorgang fortgesetzt. Ihr Gerät wird neu gestartet. An diesem Punkt können Sie Ihr Time Machine-Backup wiederherstellen oder Ihren Mac von Grund auf einrichten.

Teil 3. Wie reinige ich den Mac gründlich?

Wenn Sie vorhaben, Ihren Mac zu verkaufen, begründen Sie dies MacOS neu installierenAußerdem müssen Sie alle wichtigen und vertraulichen Informationen bereinigen und löschen.

Bevor Sie MacOS neu installieren, können Sie entscheiden, ob Sie ein Problem löschen oder es einfach versuchen möchten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie als Erstes tun sollen, reinigen Sie alle Clogs, die Ihren Mac krank machen.

Beginnen Sie mit dem Bereinigen des gesamten unnötigen Materials in Ihrem System, das zum Verstopfen neigt und seine Leistung verlangsamt. Benutzen Mac-Reiniger ab iMyMac, ein leistungsfähiges Werkzeug zum automatischen Erkennen von Junk-Dateien, mit dem Sie diese vollständig entfernen können.

Wie benutze ich den Mac Cleaner?

  1. Laden Sie das Programm herunter, installieren Sie es und führen Sie es aus
  2. Starten Sie den Scan, wenn das Programm vollständig installiert wurde
  3. Warten Sie auf die Scanergebnisse
  4. Überprüfen Sie alle angezeigten Ergebnisse für alle Junk-Dateien, Anwendungen und Einstellungen, die auf Ihrem Gerät Weltraumfresser sind
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Reinigen und bestätigen Sie die angeforderte Aktion

Das ist es! Sie müssen nicht die ermüdenden Bemühungen ertragen, die Junk-Dateien ganz alleine zu finden.

Junk-Dateien prüfen

Teil 4. Fazit.

Wir hoffen, Sie finden es leicht MacOS neu installieren Befolgen Sie die oben aufgeführten Anleitungen. Machen Sie es aus Sicherheitsgründen zur Gewohnheit, eine Sicherungskopie Ihrer Daten zu speichern, bevor Sie eine Neuinstallation durchführen.

Sie können Time Machine oder ein lokales Backup auswählen, um Ihre Dateien zu speichern und verfügbar zu halten, falls Sie sie wiederherstellen möchten.

Verwenden Sie vor dem Erstellen eines Backups Mac-Reiniger ab iMyMac-Cleaner Entfernen Sie nicht benötigte Inhalte von Ihrem Mac und speichern Sie nur eine Kopie wichtiger Daten.

Danach können Sie mit der Neuinstallation Ihres MacOS fortfahren. Wenn Sie die Neuinstallation Ihres MacOS abgeschlossen haben, können Sie jetzt Daten aus der Sicherungsquelle wiederherstellen.