MannInteressierst du dich für Computerspiele? Bist du ein Mac-Benutzer? Haben Sie sich jemals gefragt, warum Ihr Mac langsam läuft? Möchten Sie Beschleunigen Sie Ihren Mac für Spiele Zwecke?

Ja, was sind deine Lösungen?Man2

MannDiese Fragen sind ganz normal, vor allem, wenn Sie sich online oder offline mit Computerspielen beschäftigen. Ein langsamer PC kann die Leistung erheblich beeinträchtigen, wenn Spiele auf Ihrem Computer gespielt werden.

Ich selbst kenne das Gefühl, weil ich auch Computerspiele spiele. Wenn Sie gerade dabei sind, das Spiel zu genießen, wird Ihr Computer plötzlich langsam.

Aber jetzt müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen. Wir helfen Ihnen bei der Beschleunigung Ihres Mac für Spiele und geben Ihnen Tipps und Wissenswertes, warum Ihr Mac-Computer langsam läuft.

Wir haben die perfekte Software für Sie, um die Leistung Ihres Mac-Computers zu steigern. Diese Software heißt iMyMac-Cleaner.

Dieses Programm wird Ihnen sicherlich dabei helfen Beschleunigen Sie Ihren Mac für Gaming in nur wenigen Klicks. Sehr sicher und einfach zu bedienen und kann Ihren Computer kostenlos reinigen.

Mac-Spiel

Es gibt einige Gründe, warum Ihr Mac langsam läuft und wie Sie Ihren PC für Ihr Spiel beschleunigen können.

ArtikelleitfadenPart1. Fast volle Festplatte Teil 2: Schließen und AutostartprogrammeTeil 3: Schließen Sie nicht benötigte HintergrundprogrammeTeil 4: Unoptimierte EinstellungTeil 5. Mac OS X wurde aktualisiert, um das Spielen zu beschleunigen Teil 6. Aktualisieren Sie Ihren RamTeil 7. Fazit

Part1. Fast volle Festplatte

Dies ist tatsächlich einer der häufigsten Gründe, warum Ihr Computer langsam läuft. Wenn Ihre Festplatte fast voll oder bereits voll ist, wird die Leistung Ihres Mac-Computers beeinträchtigt.

In diesem Fall müssen Sie Ihre Festplatte aufräumen.

Lösung 1: Bereinigen Sie Ihre Festplatte, um den Mac für das Spielen zu beschleunigen
Beim Bereinigen der Festplatte werden die Junk-Dateien gelöscht. Auf diese Weise kann das Löschen nicht benötigter Dateien auf Ihrem Mac-PC die Geschwindigkeit erhöhen.

Beim Aufräumen Ihrer Festplatte die beste Software zu benutzen ist der iMyMac-Cleaner. Dadurch werden Ihre Junk-Dateien bereinigt, ohne dass andere auf Ihrem Computer gespeicherte Daten beeinträchtigt werden.

Laden Sie es kostenlos herunter, lassen Sie es Ihnen helfen beschleunigen Mac für Gaming.

Gratis Download Jetzt Kaufen

Es kann tatsächlich Ihre Junk-Dateien wie Foto-Junk-Dateien, App-Caches und mehr scannen. Außerdem können Sie Junk-Dateien auswählen, die Sie löschen möchten, sodass Sie die Kontrolle haben, ob Sie sie alle löschen möchten oder nicht.

Junk-Dateien bereinigen

Lösung 2: Installieren Sie OS X auf Ihrem Mac erneut
Befolgen Sie diese Schritte bei der Neuinstallation von OS X, um Ihren Mac computer1 aufzufrischen. Starten Sie Ihren Mac neu
2. Halten Sie (⌘) und die R-Taste gleichzeitig gedrückt, bis das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird
3. Wählen Sie "OS X neu installieren".

Teil 2: Schließen und Autostartprogramme

Wenn Sie einige unnötige Startprogramme reduzieren, können Sie die Geschwindigkeit Ihres Mac-Computers erhöhen. Sie können diese Startprogramme wie folgt verwalten: 1. Gehen Sie zu "Systemeinstellungen"> dann "Benutzer & Gruppen"
2. Wählen Sie Ihren Benutzernamen und wählen Sie "Login-Bedingungen".
3. Wählen Sie alle Elemente aus, die Sie nicht in Ihrem Startprogramm benötigen, und klicken Sie auf das Minus-Symbol.

Teil 3: Schließen Sie nicht benötigte Hintergrundprogramme

Wenn Sie Programme ausführen, die im Hintergrund ausgeführt werden, kann sich Ihr Mac-Computer verlangsamen. Das Schließen dieser Programme kann Ihnen auch dabei helfen, den Mac für das Spielen zu beschleunigen.

Sie können jederzeit den Aktivitätsmonitor verwenden, um das gesamte Hintergrundprogramm zu überprüfen, das den Arbeitsspeicher Ihres Computers belegt. Sie können sie schließen durch:

1. Suchen Sie nach "Aktivitätsmonitor" im "Finder"> klicken Sie auf "Anwendungen"> klicken Sie auf "Utilities-Ordner".
2. Von dort können Sie die Liste der Programme sehen, die im Hintergrund ausgeführt wurden. Sie müssen nur auf "Speicher" klicken. Wenn Sie darauf klicken, können Sie Dateien mit dem auf Ihrem Mac-Computer belegten Speicherplatz speichern.
3. Wählen Sie alle nicht benötigten Programme aus und schließen Sie es, indem Sie auf die Schaltfläche "X" klicken.

Teil 4: Unoptimierte Einstellung

Methode 1: Reduzieren Sie Transparenz und Animation
1. Gehen Sie zu "Systemeinstellungen"> klicken Sie auf "Eingabehilfen"> dann "Anzeigen" und aktivieren Sie "Transparenz reduzieren".
2. Wählen Sie "Dock"> Wählen Sie "Skaleneffekt", um die Animation zu minimieren, die das Fenster minimiert

Methode 2: Verwenden Sie Safari anstelle von Google Chrome
Die Verwendung des Safari-Browsers ist viel besser als die Verwendung von Google Chrome, da Google Chrome unter Mac OS X nicht gut funktioniert.

Verwenden Sie den Safari-Browser

Methode 3: SMC zurücksetzen (System Management Controller)
SMC ist ein Subsystem, das das Aufladen der Akkus, das Umschalten des Videos, den Weckmodus, den Ruhemodus usw. Ihres Mac-Computers steuert. Es gibt Möglichkeiten, wie Sie Ihre SMC auf verschiedenen Mac-Geräten zurücksetzen können.1. MacBook ohne austauschbaren Akku
> Verbinden Sie Ihren Computer mit einer Stromquelle
> Halten Sie gleichzeitig die Tasten "Strg + Umschalt + Wahltaste + Leistung" gedrückt.
> Lassen Sie die Tasten los und schalten Sie Ihren Computer ein.2. MacBook mit einem austauschbaren Akku
> Trennen Sie Ihren Computer und entfernen Sie den Akku
> Halten Sie die Ein- / Aus-Taste 5 Sekunden lang gedrückt
> Legen Sie den Akku wieder ein und schalten Sie den Computer ein3. Mac Mini, Mac Pro oder iMac
> Schalten Sie Ihren Computer aus und trennen Sie ihn vom Computer.
> Warten Sie mindestens 15 Sekunden
> Schalten Sie Ihren Computer ein

Teil 5. Mac OS X wurde aktualisiert, um das Spielen zu beschleunigen

Ein aktualisiertes OS X kann auch dazu beitragen, die Geschwindigkeit Ihres Computers zu steigern und eine bessere Leistung zu erzielen. So können Sie Ihr OS X aktualisieren. 1. Gehen Sie zum Apple-Menü und überprüfen Sie, ob in Ihrem App Store ein Update für Ihren Mac-Computer vorhanden ist.
2. Wenn es ein Update gibt. Klicken Sie einfach auf "App Store".
3. Klicken Sie anschließend auf "Update", um Ihr OS X zu aktualisieren.

Mac Update

Teil 6. Aktualisieren Sie Ihren Ram

Wenn Sie über eine ältere Mac-Version verfügen und diese für längere Zeit verwenden, können Sie durch eine Aktualisierung des Arbeitsspeichers die Leistung Ihres Mac-Computers verbessern.

Wenn Sie Ihren Arbeitsspeicher zuvor nicht aktualisieren konnten, wirkt sich dies auf die Leistung Ihres Computers aus. Hier ist eine Möglichkeit, wie Sie Ihre RAM.1 aktualisieren können. Gehen Sie zu "Activity Monitor" und überprüfen Sie den Speicherdruck. Wenn es rot angezeigt wird, müssen Sie wirklich aktualisieren.
2. Sie können sich jederzeit an den Apple Support wenden, um sich über das Mac-Modell Ihres Computers zu informieren und um zu erfahren, ob Sie mehr RAM hinzufügen könnten.
3. Kaufen Sie den geeigneten RAM für Ihren Mac-Computer und installieren Sie ihn.

Teil 7. Fazit

Nun, das sind einige Gründe Warum läuft Ihr Mac-Computer langsam? Wenn Sie sich an alle Lösungen halten, werden Sie sicherlich die Geschwindigkeit Ihres Mac-Computers steigern, damit Sie Ihre Computerspiele reibungslos spielen können.