Selfies sind Teil unseres Lebens geworden. Wir müssen nur den Moment nutzen, um ihn online zu stellen. Die einfachste webbasierte Plattform ist Instagram. Es ist so einfach, dass Sie es unbedingt wissen sollten wie man einen Instagram Account löscht.

Denk darüber nach. Du machst ein Selfie und auf Instagram posten. Es ist so einfach, Ihr Leben anderen Menschen vorzustellen, die zweifellos das Gleiche tun. Es macht momentan Spaß, aber haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie sich die Präsentation Ihres Lebens für andere langfristig auswirkt?

Möglicherweise überlegen Sie, was das Problem damit ist, da sich Ihr Konto in einem privaten Status befindet. Nun, das ist das Problem. Sie verlassen sich in hohem Maße auf die Datenschutzeinstellungen Ihres Kontos, obwohl es online keine Datenschutzeinstellungen gibt.

Im Endeffekt sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um zu wissen, wie Sie ein Instagram-Konto löschen können. Dieses Wissen kann nützlich sein, wenn Sie sich entscheiden, unauffällig zu werden.

ArtikelleitfadenTeil 1. Datenschutz und InstagramTeil 2. Möglichkeiten zum Löschen eines Instagram-KontosTeil 3. Bonus: So verbessern Sie Ihre Privatsphäre und deinstallieren die Instagram AppTeil 4. Fazit

Teil 1. Datenschutz und Instagram

Instagram macht Spaß. Daran besteht kein Zweifel. Wenn Sie sich jedoch genug um Ihre Privatsphäre kümmern, sollten Sie es mit Ihren Beiträgen etwas ruhiger angehen lassen. Ein Blick auf die Funktionsweise von Instagram, der erste, der mir einfällt, ist die Privatsphäre. Basierend auf all den veröffentlichten Fotos möchten Sie vielleicht über die Fülle an Informationen nachdenken, die Fremden da draußen zur Verfügung stehen.

Möchten Sie, dass jemand oder alle wissen, wohin Sie wollen? Was isst du? Was trägst du? Nun, seien wir ehrlich. Es gibt einige Leute da draußen, die es genießen, sich anderen zu zeigen. Der Nachteil davon könnte ihre Privatsphäre schädigen.

Es ist eine Tatsache. Es gibt Leute da draußen, die eine Menge Geld mit Instagram verdienen. Sie sind das, was Sie Influencer nennen, und sie haben eine Menge Anhänger. Sie verdienen viel, um zu posten, was sie tragen, essen und tun. Obwohl es schwer zu sagen ist, was mit ihnen passieren wird, wenn Instagram anfängt, die Anzahl der Follower und Likes zu verbergen, möchten wir ihnen nur viel Glück wünschen, da ihr Leben schockierend dargestellt wurde.

Würden Sie Ihrerseits Ihre Privatsphäre kostenlos opfern? Denk darüber nach? Wo bringt dich das hin? Dies soll nicht heißen, dass das Posten auf Instagram falsch ist. Es ist nicht. Sie müssen es einfach mit Ihren Beiträgen locker angehen. Wenn Sie irgendwann denken, Sie hätten zu viel gepostet, ist es an der Zeit, etwas dagegen zu unternehmen. Erfahren Sie zunächst, wie Sie ein Instagram-Konto löschen, um sich selbst zu schützen.

Teil 2. Möglichkeiten zum Löschen eines Instagram-Kontos

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihr Instagram-Konto löschen oder deaktivieren können. Lesen Sie weiter, um mehr über sie zu erfahren.

Methode 1. Dauerhaftes Löschen eines Instagram-Kontos

Wenn Sie sich entschließen, Ihre Privatsphäre wiederherzustellen und für den Rest Ihres Lebens unauffällig zu leben, sehen Sie sich die folgenden Schritte an. Sie zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Instagram-Konto dauerhaft löschen können.

Schritt 1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Fotos gesichert sind

Sichern Sie vor allem Ihre Fotos. Sie hatten so viel Zeit damit verbracht, sie zu nehmen. Warum sollten Sie sie nicht zurücknehmen und für immer behalten? Denken Sie daran, dass Sie nicht alle Ihre Fotos auf Instagram zurückbekommen können, wenn Sie Ihr Konto endgültig löschen.

Sichern Sie also Ihre Fotos. Wenn Sie Ihre Fotos auf einfache Weise auf Ihrer Festplatte speichern möchten, sollten Sie Instaport verwenden. Gehen Sie einfach zu instaport.me, um auf das Programm zuzugreifen. Melde dich mit deinem Instagram-Account an. Dann klicken Sie auf die Starten Sie exportieren Registerkarte, um Ihre Fotos zu sichern.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Fotos gesichert sind

Schritt 2. Melden Sie sich an Yunser Instagram Account

Loggen Sie sich auf Ihrem Mac oder PC in Ihr Instagram-Konto ein. Nachdem Sie das getan haben, gehen Sie zum unteren Teil Ihres Instagram-Kontos. Sie sehen ein Menü. Suchen Sie nach der Registerkarte Support und klicken Sie darauf.

Loggen Sie sich in Ihr Instagram-Konto ein

Schritt 3. Klicken Sie auf Ihr Konto verwalten

Sobald Sie auf die Registerkarte Support geklickt haben, werden Sie zum Instagram Hilfecenter Seite. Bewegen Sie den Mauszeiger zum linken Bereich und suchen Sie nach "Verwalten Ihres Kontos". Sobald Sie es sehen, klicken Sie darauf.

Klicken Sie auf Ihr Konto verwalten

Schritt 4. Löschen Sie Ihr Konto

Sobald Sie auf klicken Verwalten Ihres KontosSie werden zu einem anderen Fenster weitergeleitet. Suche nach Ihr Konto zu löschen auf der linken Seite und klicken Sie darauf. Sobald Sie darauf klicken, sehen Sie drei Fragen auf dem Hauptbildschirm. Klicken Sie auf die zweite Frage: Wie lösche ich meinen Account?

Ihr Konto zu löschen

Schritt 5. Wählen Sie den Grund für das Löschen aus

Nachdem Sie auf die Frage "Wie lösche ich mein Konto?" Geklickt haben, werden Sie aufgefordert, die Seite "Konto löschen" aufzurufen. Auf dieser Seite musst du den Grund für das Löschen deines Instagram-Kontos auswählen. Sobald Sie den Grund ausgewählt haben, müssen Sie Ihr Passwort erneut eingeben. Danach können Sie auf die rote Registerkarte darunter klicken, in der steht Mein Konto endgültig löschen.

Wählen Sie den Grund für das Löschen

Methode # 2. Instagram-Account vorübergehend löschen

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto vorübergehend deaktivieren, werden Ihr Profil, Ihre Fotos und Kommentare ausgeblendet, bis Sie Ihr Konto erneut aktivieren. Wenn Sie aus irgendeinem Grund Ihr Instagram-Konto nur vorübergehend löschen möchten, zeigen Ihnen die folgenden Schritte, wie Sie dies tun können.

Schritt 1. Gehen Sie zur Instagram-Website

Sie können Ihr Instagram-Konto vorübergehend nicht aus der App löschen. Sie müssten auf ihre Website gehen. Sie müssten sich von dort aus einloggen. Geben Sie also Instagram.com in einen Browser Ihrer Wahl ein und warten Sie, bis die Website gestartet wird. Sobald Sie es sehen, melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an.

Schritt 2. Gehen Sie zu Ihrer Profilseite

Gehen Sie zu Ihrer Profilseite. Von dort aus können Sie Ihr Profil bearbeiten. Suchen Sie einfach nach dem Profil bearbeiten Registerkarte und klicken Sie darauf.

Schritt 3. Deaktivieren Sie Ihr Konto vorübergehend

Sobald Sie auf die Registerkarte Profil bearbeiten klicken, werden Sie zu einer anderen Seite weitergeleitet, auf der Sie Ihr Profil bearbeiten können. Scrollen Sie auf dieser Seite nach unten, bis Sie sehen Mein Konto vorübergehend deaktivieren. Sie sehen dies im unteren Teil der Seite. Dann klicken Sie darauf.

Deaktivieren Sie Ihr Konto vorübergehend

Schritt 4. Wählen Sie einen Grund für das Löschen aus

Sie werden zu einer anderen Seite weitergeleitet, auf der Sie einen Grund angeben müssen, warum Sie Ihr Konto vorübergehend löschen. Wenn Sie einen Grund ausgewählt haben, geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie auf die Registerkarte "Konto vorübergehend deaktivieren". Sie sehen diese Registerkarte im unteren Teil der Seite. Ihr Konto wird deaktiviert, Sie können jedoch weiterhin Ihre Daten abrufen, wenn Sie sich anmelden.

Methode # 3. Deaktivierung des Instagram-Kontos aufgrund von Inaktivität und Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen

Diese nächste Methode ist möglicherweise nicht für Sie geeignet, bietet jedoch die Möglichkeit, Ihr Instagram-Konto zu deaktivieren. In den folgenden Schritten erfahren Sie, wie Sie Ihr Instagram-Konto deaktivieren können, indem Sie inaktiv sind oder gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen.

Schritt 1. Stellen Sie das Posten ein

Sie können einfach aufhören, auf Instagram zu posten. Mit der Zeit deaktiviert Instagram Ihren Account.

Schritt 2. Posten Sie etwas, das gegen die Nutzungsbedingungen verstößt

Du kannst auch etwas posten, das gegen die Regeln verstößt Nutzungsbedingungen von Instagram. Obwohl dies möglicherweise nicht angemessen ist, ist es eine Option.

Schritt 3. Warten Sie auf die Benachrichtigung von Instagram

Wenn Sie Schritt 1 oder 2 ausgeführt haben, müssen Sie nur auf eine Benachrichtigung von Instagram warten, dass Ihr Konto deaktiviert wurde.

Teil 3. Bonus: So verbessern Sie Ihre Privatsphäre und deinstallieren die Instagram App

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto aus Datenschutzgründen löschen, können Sie auf einen einfacheren Ausweg zurückgreifen. Der einfache Ausweg ist der iMyMac Mac Cleaner. Mit diesem Programm können Sie die Instagram-App ganz einfach auf Ihrem Mac oder PC bereinigen. Mit deren Uninstaller Sie müssen sich nicht die Mühe machen, eine App zu deinstallieren, da der Mac Cleaner von iMyMac dies für Sie erledigen kann.

Es durchsucht Ihren Mac oder PC nach allen Apps, die Sie löschen möchten. Sie müssen nur auswählen, welche gelöscht werden sollen, und schon ist alles für Sie erledigt. Der Mac Cleaner von iMyMac ist perfekt, wenn Sie Ihr Instagram-Konto von der Website gelöscht haben.

Darüber hinaus verbessert es Ihre Privatsphäre, indem es nicht benötigte Erweiterungen und Cache-Speicher löscht. Wenn Sie Ihr Instagram-Konto aus Datenschutzgründen löschen möchten, müssen Sie den Mac Cleaner von iMyMac verwenden, um den Cache Ihres Computers und Ihres Browsers zu leeren.

Gratis Download

Teil 4. Fazit

Denken Sie an Ihre Privatsphäre. In der heutigen Zeit muss man einfach. Sie müssen nichts drastisches tun, als Ihr Instagram-Konto zu löschen. Sie können jedoch ein Programm wie das verwenden iMyMac Mac Cleaner um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Haben Sie jemals das Bedürfnis verspürt, Ihr Instagram-Konto zu löschen? Teilen Sie uns Ihre Gedanken mit.