Wenn Sie sich Kaspersky ansehen, um Ihren Mac zu schützen, sollten Sie zunächst innehalten und darüber nachdenken. Wenn Sie etwas darüber recherchieren, gibt es viele Neuigkeiten darüber. Du wirst dich fragen, ist Kaspersky sicher?

Lesen Sie diesen Artikel weiter, um herauszufinden, ob dies der Fall ist. Lesen Sie bis zum Ende des Artikels, um zu erfahren, welches Reinigungswerkzeug Sie mit Ihrem Kaspersky-Programm verwenden können.

ArtikelleitfadenTeil 1. Ist Kaspersky sicher?Teil 2. So installieren Sie Kaspersky Internet Security auf einem MacTeil 3. Bonus: Der Mac Cleaner von iMyMac funktioniert gut mit KasperskyTeil 4. Fazit

Teil 1. Ist Kaspersky sicher?

Nur unter dem Namen Kaspersky wissen Sie, dass es sich um ein russisches Produkt handelt. Aufgrund dieser Verbindung fragen sich die Leute, ob Kaspersky sicher ist. Sicher, alle Antivirenprogramme sind ein Ziel für potenzielles Backdooring. Da Kaspersky ein russisches Produkt ist, besteht ein höheres potenzielles Risiko.

Aus offensichtlichen Gründen hält sich die US-Regierung davon fern. Aber wenn Sie darüber nachdenken, warum haben sie es dann überhaupt benutzt, oder? Es macht einfach keinen Sinn. Dennoch ist dies ein Thema, das es nicht wert ist, behandelt zu werden. Konzentrieren wir uns auf Sie. Sollten Sie Kaspersky verwenden, um Ihren wertvollen Mac zu schützen?

Denk darüber nach. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Entscheidung auf Ihr Bedrohungsmodell stützen. Was sind Ihre Gegner und Bedrohungen als regulärer Heimanwender? Wenn Sie sich keine Sorgen über die russische Verbindung von Kaspersky machen, nutzen Sie diese. Es ist immer noch ein gutes Produkt. Ist Kaspersky für Ihren persönlichen Gebrauch sicher? Ja ist es.

Ist Kaspersky sicher?

Was es macht

Jetzt, da der politische Aspekt der Verwendung von Kaspersky nicht mehr im Weg steht, ist es am besten, dass Sie genau wissen, was Kaspersky tut. Es schützt Ihren Mac. Es bietet verschiedene Produktlinien, um Ihren Mac jederzeit zu schützen. Schauen Sie sich die verschiedenen unten aufgeführten Haushaltsprodukte an:

  • Kaspersky Internet Security bietet Online-Sicherheit für Ihren Mac. Es schützt Sie, wenn Sie öffentliches WLAN verwenden. Es schützt Ihre Identität vor Phishing-Angriffen. Ihre persönlichen Daten sind sicher. Niemand kann sie stehlen. Niemand kann Sie auf Ihrer Webcam ausspionieren. Sie erhalten eine zusätzliche Sicherheitsebene, wenn Sie online einkaufen gehen. Kaspersky schützt Ihre Online-Aktivitäten. Für nur 59.99 US-Dollar kann ein Gerät jährlich geschützt werden.
  • Kaspersky Total Security bietet zuverlässigen Schutz für Ihre Daten. Es bietet einen sicheren Browser für Ihr iOS. Es ist auch eine plattformübergreifende Lösung zur Kennwortspeicherung. Es wird mit einem Remote-Geräteverwaltungsdienst geliefert. Je nachdem, für welchen Plan Sie sich anmelden, können verschiedene Geräte geschützt werden. Für nur 79.99 US-Dollar kann ein Gerät das ganze Jahr über geschützt werden.
  • Kaspersky Security Cloud warnt und reagiert auf Bedrohungen für Ihren Mac. Es handelt sich um eine plattformübergreifende adaptive Sicherheitslösung, die Sie auffordert, das Richtige zu tun, wenn Ihr Mac in Gefahr ist. Es verfügt über die richtigen Verteidigungskomponenten und kann Ihren Mac automatisch schützen. Dies ist das am meisten empfohlene Kaspersky-Produkt, da es sehr erschwinglich ist. Für nur 89.99 UD können drei Geräte ein Jahr lang geschützt werden.

Teil 2. So installieren Sie Kaspersky Internet Security auf einem Mac

Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie Kaspersky Internet Security auf einem Mac installieren können.

Schritt 1. Suchen Sie in Safari nach Kaspersky

Klicken Sie im Dock auf Safari, um es zu starten. Geben Sie Kaspersky Antivirus in die Suchleiste ein. Drücken Sie die Eingabetaste. Wenn die Suchergebnisse angezeigt werden, klicken Sie auf Totale Sicherheit.

Suchen Sie Kaspersky auf Safari

Schritt 2. Versuchen Sie es 30 Tage lang

Kaspersky Internet Security bietet eine kostenlose 30-Tage-Testversion. Probieren Sie es aus, indem Sie auf den Link klicken. Die Datei Kaspersky Internet Security.DMG wird geöffnet. Klicken Sie anschließend auf Kaspersky Internet Security installieren. Dann klicken Sie auf Open Registerkarte, die Sie im Popup-Fenster sehen.

Versuchen Sie es 30 Tage lang

Schritt 3. Herunterladen und installieren

Klicken Sie auf die Registerkarte Herunterladen und Installieren, die im Fenster Kaspersky Internet Security angezeigt wird. Ein Popup-Fenster wird angezeigt. Klicke auf das Öffnen Sie die Sicherheitseinstellungen Tab. Dann drücken Sie die erlauben Registerkarte, die Sie unten rechts auf dem Bildschirm sehen.

Sobald Sie ein grünes Häkchen sehen, bedeutet dies, dass Kaspersky Internet Security erfolgreich installiert wurde. Klicke auf das Gemacht Tab.

Herunterladen und Installieren

Teil 3. Bonus: Der Mac Cleaner von iMyMac funktioniert gut mit Kaspersky

Sie sind an diesem Punkt angelangt und lernen wie versprochen ein Reinigungswerkzeug kennen, das Sie mit Ihrem Kaspersky-Programm verwenden können. Dieses spezielle Reinigungswerkzeug heißt iMyMac Mac Cleaner.

Das Gute daran ist, dass es Ihrem Mac umfassende Reinigungsleistung bietet. Es Bereinigt diese Dateien, Fotos, Apps und Erweiterungen, die Sie nicht mehr benötigen.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass es Ihren Mac so optimiert, dass er optimal funktioniert und mehr Speicherplatz zur Verfügung steht. Es scannt und bereinigt die nutzlosen Dateien, die nur viel Platz auf Ihrem Mac beanspruchen. Wenn Ihr Mac über mehr Speicherplatz verfügt, verfügt er über genügend Leistung, um ein Programm wie Kaspersky zum Schutz bereitzustellen.

Der Schutz Ihres Mac mit Kaspersky ist ein kluger Schachzug. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Ihr Mac damit umgehen kann. Aus diesem Grund ist es ratsam, eine Partnerschaft mit dem Mac Cleaner von iMyMac einzugehen. Sie können mehr darüber erfahren, wie es Ihren Mac beschleunigt hier.

Gratis Download

Teil 4. Fazit

Wenn Sie also Kaspersky zum Schutz Ihres Mac verwenden möchten, entscheiden Sie sich dafür. Es ist sicher. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Ihren Mac mit dem optimieren iMyMac Mac Cleaner. Auf diese Weise kann Kaspersky immer gut funktionieren, um Ihren Mac online vor Bedrohungen zu schützen. Mit einer zusätzlichen Schutzschicht für Ihren Mac werden Sie nie etwas falsch machen.

Haben Sie jemals versucht, Kaspersky auf Ihrem Mac zu verwenden? Wie denkst du darüber, es zu benutzen? Ihre Gedanken sind hier immer willkommen. Fühlen Sie sich frei, sie mit uns zu teilen. Unsere Leser würden gerne hören, wie Sie sich zu Kaspersky fühlen.