Wir alle wollen Schützen Sie einige PDF-Dateien auf unseren Macs das sind vertraulich und wichtig.

Um die neugierigen Augen zu bewahren oder Ihren sensiblen Daten zusätzlichen Schutz zu bieten, darf das Kennzeichen auf keinen Fall fehlen Passwort schützen Sie Ihre PDF-Dateien auf Ihrem Mac.

Sie müssen weder Adobe Acrobat noch eine andere teure Software kaufen, um die PDF-Datei mit Kennwortauthentifizierung unter Verwendung eines Mac zu erstellen. Dies liegt daran, dass in Mac OS Tools integriert sind, mit denen sehr einfach und kostenlos eine sichere PDF-Datei mit einem geschützten Dokument erstellt werden kann.

Das Gute an diesen Methoden zum Schutz von PDFs ist, dass sie mit allen Mac-Anwendungen ausgeführt werden können.

Kennwortschutz für PDF auf Mac

Teil 1: Möglichkeiten zum Kennwortschutz von PDF auf Mac

Drucken als PDF-Methode

Die Passwortebene wurde im Standardtrick des Mac-Betriebssystems entworfen. “Drucken Sie als PDF”Bedeutet, wenn Sie das Dokument drucken können, können Sie es auch mit einem Kennwort schützen.

Für diese Methode können Sie auch die alternative Anwendung verwenden. Hier verwenden wir jedoch einen Texteditor.

Der Schutz kann mit Hilfe des Kennworts in Mac OS X zu einer PDF-Datei hinzugefügt werden, indem die folgenden Schritte ausgeführt werden:

  • Öffnen Sie eine Datei, die Sie in eine kennwortgeschützte PDF-Datei konvertieren möchten.
  • Gehen Sie zu Datei> Drucken und klicken Sie aufPDF"Knopf danach"Speichern als PDFSollte angeklickt werden.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Kennwort zum Öffnen des Dokuments erforderlich" und geben Sie ein Kennwort ein. Geben Sie das Passwort erneut ein, um es zu bestätigen. Und dann klicken Sie auf OK.
  • Speichern Sie die PDF-Datei wie gewohnt.

Macosx Print Als PDF speichernNachdem die PDF-Datei gespeichert wurde, können Sie die kürzlich erstellte gesicherte PDF-Datei weiter suchen.

Es ist zu beobachten, dass sich das Symbol vom normalen PDF-Symbol in ein Symbol mit einer Sperre geändert hat, was darauf hinweist, dass das Dokument durch ein Kennwort geschützt ist.

Wenn wir das kennwortgeschützte PDF-Dokument in der Vorschau öffnen, wird auf dem Bildschirm angezeigt, dass das Dokument geschützt ist und die Kennwörter eingegeben werden müssen, um den Inhalt der kennwortgeschützten PDF-Datei anzuzeigen.

Sobald das richtige Passwort eingegeben wurde, wird der gesamte Inhalt der PDF-Datei angezeigt, wohingegen das falsche Passwort nichts bewirkt.

Eine ähnliche Authentifizierung ist auch erforderlich, um den Inhalt der Datei in der Übersicht anzuzeigen.

Es sollte beachtet werden, dass das mächtige Öffnen der verschlüsselten PDF-Datei definitiv zu einer Seite voller unerwünschter Inhalte und nicht zum eigentlichen Inhalt führt.

Der oben erwähnte Prozess hat es ermöglicht, vertrauliche Dokumente einfach über E-Mails, Nachrichten und Dateifreigabemethoden freizugeben.

Die PDF-Dateien können nicht einfach bearbeitet werden und dies ist der Nachteil von PDF-Dokumenten.

Werkzeug ausblenden

Dies ist die einfachste Methode auf einem Mac, um Dokumente mit einer zusätzlichen Schutzebene zu schützen.

Die Sicherheitsoptionen können jederzeit geändert werden, um die PDF-Datei in eine kennwortgeschützte PDF-Datei zu konvertieren. Danach wird das Passwort nicht nur für die Fotos und die Textkopie benötigt, sondern auch zum Drucken.

Wenn Sie also von der Sicherheit Ihres wichtigen Projekts, Ihrer Daten oder Informationen betroffen sind, können Sie diese Anleitung befolgen, um zu lernen, wie Sie eine verschlüsselte PDF-Datei unter Mac OS erstellen.

• Klicken Sie auf Toolkit

Öffnen Sie "Mein Mac" auf Ihrem Mac-Gerät und klicken Sie oben auf Ihrem Mac-Gerät auf "Toolkit".

• Klicken Sie auf Werkzeug ausblenden

Danach müssen Sie im Toolkit die Option Werkzeug ausblenden auswählen. Bestätigen Sie das richtige Passwort, wenn Sie diese Seite betreten.

• Verstecken Sie Ihre Datei

Ziehen Sie die Datei, die Sie verbergen möchten, und verbergen Sie sie.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Ausblenden, um das Ausblenden Ihres wichtigen Dokuments abzuschließen.

Durch Klicken auf die Umschalttaste unten auf dem Bildschirm Ihres Mac-Geräts können Sie die Datei anzeigen, die Sie im vorherigen Schritt ausgeblendet haben.
Verstecke deine Datei

• Codieren Sie Ihre Datei

Kehren Sie zur vorherigen Seite zurück, geben Sie das richtige Kennwort ein und wählen Sie den Verschlüsselungsschlüssel unter Ausblenden und Verschlüsseln von Hand aus.

Ziehen Sie außerdem eine Datei, die verschlüsselt werden muss, und klicken Sie auf die Schaltfläche Verschlüsseln.

Es ist zu beachten, dass Sie die Datei im vorherigen Formular nicht lesen können. Sie können die verschlüsselte Datei jedoch direkt auf der Seite Verschlüsseln anzeigen.

Hinweis:

Wenn die Datei in der Liste der ausgeblendeten Dokumente vorhanden ist, weil Sie sie zuvor ausgeblendet haben, kann sie nicht verschlüsselt werden. Wenn Sie diese zuvor ausgeblendete Datei jedoch verschlüsseln möchten, müssen Sie sie zuerst aus der Liste der ausgeblendeten Dateien entfernen.

So entfernen Sie die Datei aus der Liste der ausgeblendeten Dateien

Die zuvor ausgeblendete Datei kann auf folgende Weise aus der Ausblendliste entfernt werden:

  • Kreuzen Sie die gewünschte Datei in der Liste Ausblenden an.
  • Schalten Sie den Schalter auf der rechten Seite der Datei ein.
  • Die Drücken Sie die Reset-Taste das ist auf der rechten Seite des unteren Bereichs des Bildschirms vorhanden.

Kostenloser PDF-Editor für Mac Apple

Teil 2: Möchten Sie mehr Leistung über Ihre PDFs?

Wenn Sie mehr Kontrolle über Ihre PDF-Datei haben oder diese mit mehr Elastizität oder Flexibilität weiter bearbeiten möchten, können Sie immer einige der besten auswählen PDF-Editoren verfügbar für Mac.

Die mac-Anwendungen wie PDF element und PDF Expert können sich für Ihren Workflow als vorteilhaft erweisen.

Mit diesen Anwendungen können Sie einfach Konvertieren Sie die PDF-Datei in verschiedene andere Formate, was interpretiert werden kann.

Dadurch wird sichergestellt, dass Sie Ihre Dokumente wie ein Profi verwalten können.

Teil 3: Einpacken

Wir befürchten immer, dass unser Projekt in die falschen Hände gerät. Daher ist es sehr wichtig, Ihr PDF mit Hilfe eines Passworts zu schützen, damit der Inhalt des PDF nicht auf illegale Weise angezeigt werden kann.

Das Hinzufügen einer Schutzschicht zu Ihrem wichtigen Dokument ist sehr einfach und zeitsparend. Es wird daher empfohlen, es sich zur Gewohnheit zu machen, es in Ihren Workflow aufzunehmen.