Du hast einen neuen Mac. Du bist aufgeregt darüber. Sie können es kaum erwarten, alle Ihre Dateien von Ihrem PC auf den Mac zu übertragen. Schließlich wird iTunes dorthin übertragen, wo es hingehört, und zwar auf Ihren neuen Mac.

Natürlich kann man es kaum erwarten iTunes vom PC auf den Mac übertragen. Die Frage ist, wie kann man das machen? Die gute Nachricht ist, dass Sie es leicht tun können.

Dieser Artikel zeigt Ihnen 3-einfache Möglichkeiten zum Übertragen von iTunes vom PC auf den Mac. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren.

Artikelleitfaden3 Einfache Möglichkeiten zum Übertragen von iTunes vom PC auf den MacBonus-Tipp: Verwenden Sie den PowerMyMac, um iTunes zu bereinigen Fazit

Leute lesen auch:So synchronisieren Sie Kontakte vom iPhone auf den MacVier Methoden zum Übertragen von Videos vom iPhone auf den Mac

So übertragen Sie iTunes vom PC auf den Mac

3 Einfache Möglichkeiten zum Übertragen von iTunes vom PC auf den Mac

Option #1: Home Sharing verwenden

Home Sharing ist sehr praktisch. Sie können Videos und Musik von Ihrem PC oder Mac auf Ihr Apple TV oder Ihre anderen Geräte streamen. Sie müssen kein externes Laufwerk verwenden. Sie melden sich einfach in Ihrem Home Sharing-Konto an, um alles, was Sie möchten, auf einem anderen Gerät zu streamen. So einfach ist das.

Das ist der Grund, warum es eine gute Möglichkeit ist, iTunes vom PC auf den Mac zu übertragen. Es ist nur eine Frage der Aktivierung der Home Sharing-Funktion. Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie es geht.

1) Schalten Sie iTunes (auf Ihrem PC) ein, indem Sie den Cursor in der Menüleiste auf iTunes stellen.

2) Gehen Sie zu Datei und wählen Sie Home Sharing aus der Dropdown-Liste. Klicke auf Hausfreigabe aktivieren.

3) Geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein, die Sie zum Erstellen Ihres Home Sharing-Kontos verwendet haben.

4) Klicken Sie auf die Schaltfläche "Home Sharing aktivieren", und schon kann es losgehen.

5) Denken Sie daran, dass sowohl Ihr iTunes als auch Ihr PC zur gleichen Zeit eingeschaltet sein müssen, zu der Ihr Mac-Computer eingeschaltet ist.

6) Presse Gemacht wenn du fertig bist.

Da Sie nun wissen, wie Sie Home Sharing verwenden, können Sie die Übertragung ganz einfach durchführen. Es ist ein großartiges Programm, besonders wenn Sie einen neuen Mac haben und iTunes von Ihrem alten PC auf Ihren neuen Mac übertragen möchten.

Übertragen Sie iTunes mithilfe einer externen Festplatte

Option #2: Externes Laufwerk verwenden

Die Verwendung eines externen Laufwerks ist die zuverlässigste Methode, um iTunes vom PC auf den Mac zu übertragen. Es garantiert, dass Ihre Bibliothek gleich bleibt. Dies bedeutet, dass Ihre Wiedergabeliste und Bewertungen auch gleich bleiben. Sie werden auf die gleiche Weise migriert. Das ist gut für dich.

Hier sind die Schritte zum Übertragen von iTunes von einem PC auf einen Mac mithilfe eines externen Laufwerks.

1) Gehen Sie mit dem Cursor auf die Menüschaltfläche in der linken oberen Ecke und klicken Sie darauf.

2) Wählen Sie Vorlieben aus der Dropdown-Liste. Hier können Sie die Einstellungen anpassen.

3) Klicken Sie auf fortgeschritten Symbol in der Menüleiste. Dies ist die letzte Option in der Menüleiste oben.

4) Aktivieren Sie die beiden oberen Kontrollkästchen, die im Bildschirm "Erweiterte Einstellungen" angezeigt werden.

5) Drücken Sie OK.

6) Das Menü erneut aufrufen.

7) Gehen Sie zurück zur Menüschaltfläche.

8) Wählen Sie Show Menu Bar aus der Dropdown-Liste.

9) Gehen Sie zum Menü Datei oben.

10) Wählen Sie Library aus der Dropdown-Liste.

11) Wählen Sie Bibliothek organisieren. Sie erhalten an dieser Stelle ein Popup-Fenster.

12) Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Optionen, die im Popup-Fenster angezeigt werden. Eine Option ist möglicherweise nicht verfügbar und das ist in Ordnung.

13) Drücken Sie OK. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie Ihre Dateien in iTunes an einem praktischen Ort zusammengefasst. Wenn Sie einen Fortschrittsbalken sehen, warten Sie einfach, bis dieser fertig ist. Es kann einige Zeit dauern, bis sich viele Dateien in iTunes befinden.

14) Schließen Sie iTunes, wenn der Fortschrittsbalken fertig ist.

15) Öffnen Sie den Datei-Explorer.

16) Klicken Sie auf den Ordner Music Library. Dies ist zwischen den Ordnern Dokumente und Bilder. Im Ordner "Musikbibliothek" konsolidiert iTunes alle Ihre Dateien an einem Ort.

17) Schließen Sie eine externe Festplatte an.

18) Ziehen Sie den iTunes-Ordner auf die externe Festplatte, die Sie auf der linken Seite des Bildschirms sehen.

19) Warten Sie, bis die Dateien auf Ihre externe Festplatte kopiert wurden.

20) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das externe Festplattensymbol, wenn die Übertragung abgeschlossen ist.

21) Wählen Sie Disconnect aus der Dropdown-Liste. Dadurch wird es ordnungsgemäß von Ihrem PC ausgeworfen.

22) Schließen Sie dieselbe externe Festplatte an Ihren Mac an.

23) Doppelklicken Sie auf das Symbol für die externe Festplatte, das auf dem Desktop Ihres Mac angezeigt wird.

24) Ziehen Sie denselben iTunes-Ordner in den Ordner der Musikbibliothek, den Sie in der Seitenleiste auf der linken Seite des Bildschirms sehen. Falls Sie den Ordner "Musikbibliothek" nicht in der Seitenleiste sehen, wählen Sie den Ordner "iTunes" aus und klicken Sie auf Bearbeiten in der Menüleiste oben. Klicke auf ITunes kopieren aus der Dropdown-Liste. Bewegen Sie den Cursor in das Menü und wählen Sie Home aus der Dropdown-Liste. Doppelklicken Sie auf die Musikbibliothek Mappe. Gehen Sie in der Menüleiste zurück zu Bearbeiten und wählen Sie Element einfügen aus der Dropdown-Liste. Dann klicken Sie auf Ersetzen wenn Sie das Popup-Fenster sehen.

25) Klicken Sie auf Ersetzen wenn Sie aufgefordert werden, einen vorhandenen iTunes-Ordner zu ersetzen, der sich bereits auf Ihrem Mac befindet.

26) Warten Sie, bis die Dateien kopiert wurden.

27) Öffnen Sie iTunes, um Ihre Bibliothek anzuzeigen. Sie werden feststellen, dass es genauso aussieht wie auf Ihrem PC.

Übertragen Sie iTunes mit dem Migrationsassistenten

Option #3: Verwenden Sie die Windows-Migrationshilfe

Die Windows-Migrationshilfe ist ein kostenloses Dienstprogramm von Apple. Es kann alle Ihre Dateien von Ihrem alten PC auf Ihren neuen Mac übertragen.

Sie können damit auch iTunes vom PC auf den Mac übertragen. Sehen Sie sich die folgenden Schritte an, um zu sehen, wie es gemacht werden kann.

1) Laden Sie den Windows-Migrationsassistenten herunter zuerst.

2) Installieren und starten Sie es.

Bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr PC und Mac mit demselben Internet-Netzwerk verbunden sind.

3) Bewegen Sie den Cursor in der Menüleiste Ihres Mac-Computers auf "Gehe zu".

4) Wählen Sie Dienstprogramme und im nächsten Bildschirm Migrationsassistent.

5) Klicken Sie auf Weiter.

6) Geben Sie im Popup-Fenster Ihr Mac-Passwort ein.

7) Klicken Sie auf OK.

8) Wählen Sie Von einem Windows-PC.

9) Klicken Sie auf Weiter.

10) Klicken Sie auf den Windows-PC, der auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird.

11) Klicken Sie auf Weiter.

12) Überprüfen Sie den Passcode, der auf Ihrem Mac angezeigt wird.

13) Klicken Sie auf Weiter.

14) Der Migrationsassistent ist so eingestellt, dass er unter anderem iTunes vom PC auf den Mac überträgt.

15) Klicken Sie auf Weiter.

16) Klicken Sie auf erlauben Zugang auf die Windows-Sicherheitswarnung Bildschirm.

17) Markieren Sie die Dateien, die Sie auf Ihren neuen Mac übertragen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie iTunes überprüfen. Auf diese Weise können Sie die Übertragung problemlos durchführen.

18) Klicken Sie auf Weiter.

19) Klicken Sie auf Beenden, wenn die Migration abgeschlossen ist.

20) Überprüfen Sie Ihre iTunes auf Ihrem neuen Mac.

Bonus-Tipp: Verwenden Sie den PowerMyMac, um iTunes zu bereinigen

Wenn Sie iTunes schon länger besitzen, haben Sie wahrscheinlich veraltete Backups und beschädigte Downloads gesammelt. Leider werden diese Dateien auch auf Ihren neuen Mac übertragen.

Auch wenn Sie genau die iTunes-Mediathek auf Ihrem neuen Mac haben möchten, möchten Sie auf die Dateien verzichten, die Sie nicht mehr benötigen. Das ist leider nicht möglich. Diese nutzlosen Dateien werden auch auf Ihren neuen Mac migriert. Sie manuell zu finden ist keine leichte Aufgabe, sondern sie einzeln zu löschen.

Es gibt eine Option, die Sie in Betracht ziehen können. Du kannst den ... benutzen iMyMac PowerMyMac um in iTunes nach nutzlosen Dateien zu suchen.

Gratis Download

PowerMyMac kann bereits beschädigte iTunes-Downloads löschen. Es kann auch veraltete iTunes-Dateien löschen, die Sie nicht mehr benötigen.

Das Löschen veralteter und beschädigter Dateien ist nur eine der Funktionen von PowerMyMac für Ihren neuen Mac. Es kann so viel mehr als das. Sie können beispielsweise dazu beitragen, dass Ihr Mac in gutem Zustand bleibt, indem Sie Junk- und doppelte Dateien entfernen und verhindern, dass sie so viel Speicherplatz belegen.

Eine weitere Funktion von PowerMyMac ist die Deinstallation von Programmen, die nicht mehr benötigt werden. Stellen Sie sich vor, wie viel Platz Sie mit dem PowerMyMac sparen können.

Sie können nur dann Verwalten Sie Ihren Speicherplatz auf Ihrem neuen Mac mit Hilfe des PowerMyMac. Es ist ein Muss für Ihren neuen Mac. Oder du kannst Verwenden Sie Mac Cleaner, das andere Tool von iMyMac, mit dem der spülbare Mac-Speicherplatz beseitigt werden kann.

Fazit

Nachdem Sie nun die drei einfachen Möglichkeiten kennen, iTunes von einem PC auf einen Mac zu übertragen, fällt es Ihnen nicht schwer, alle Ihre Dateien zu migrieren. Sie müssen nur die Methode auswählen, die zu Ihnen passt.

Egal für welche Methode Sie sich entscheiden, eines ist sicher. Sie benötigen den PowerMyMac auf Ihrem neuen Mac. Wenn du möchtest Schützen Sie Ihren neuen Macmüssten Sie den PowerMyMac so schnell wie möglich installieren.

Haben Sie jemals versucht, iTunes vom PC auf den Mac zu übertragen? Wenn ja, wie haben Sie es gemacht? Haben Sie einen der oben genannten Schritte ausgeführt oder haben Sie eine andere Methode angewendet? Zögern Sie nicht, uns Ihre Gedanken mitzuteilen.