Eine der besten Funktionen, die Apple seinen Verbrauchern bietet, ist die Möglichkeit, verschiedene Geräte desselben Unternehmens zu verbinden. Wenn Sie viele Apple-Geräte haben, können Sie viele verschiedene Funktionen von einem Gerät zum anderen nutzen. Mit der richtigen Konfiguration können Sie Ihrem Mac und Ihrem iPhone erlauben, Nachrichten und sogar Anrufe zu teilen. Somit ist eine zellulare Sprach- und Nachrichtenverbindung mit beiden Geräten möglich.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die beiden Geräte verbinden, um Sprachanrufe zwischen Ihrem iPhone und Ihrem Mac-Computer zu tätigen. Während wir Ihnen zeigen, wie es geht, beheben Sie auch den Fehler, der besagt:Ihr iPhone ist nicht dafür konfiguriert, Anrufe mit diesem Mac zuzulassen." Lass uns anfangen.

Das iPhone ist nicht für das Zulassen von Anrufen mit diesem Mac konfiguriert

Teil 1: Wie funktioniert das Tätigen von Anrufen mit dem Mac-Prozess?

Wenn Ihr Mac-Computer und Ihr iPhone mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, können Sie mit dem iPhone, über das Sie verfügen, über Ihren Mac telefonieren. Die Lautsprecher- und Mikrofongeräte des Mac werden zum Tätigen eines Anrufs verwendet.

Wie funktioniert es? Das Mobilfunkpaket Ihres iPhones wird verwendet, um Daten bezüglich des Anrufs an Ihren Mac zu übertragen. Dies ist nicht nur bei FaceTime-Anrufen möglich. Mit dieser speziellen Methode können Sie überall Standard-Sprachanrufe zu Festnetz- und Mobiltelefonen tätigen.

Das Mikrofon ist etwas weiter von Ihrem Gesicht entfernt als mit Ihrem iPhone. Daher ist die Klangqualität ähnlich wie bei der Verwendung von Skype oder eines Lautsprechers auf Ihrem Telefon. Wenn Sie Ihre Kopfhörer zum Anschließen an Ihren Mac verwenden, ist die Klangqualität besser als bei Verwendung des tatsächlichen Mikrofons des Mac-Computers.

Wenn Sie alle erforderlichen Konfigurationen vorgenommen haben, wird der Fehler "Ihr iPhone ist nicht für das Zulassen von Anrufen mit diesem Mac konfiguriert" nicht angezeigt. Sie können jetzt Anrufe mit Ihrem Computer empfangen.

Wenn Sie Anrufe erhalten, klingeln sowohl das iPhone als auch der Mac gleichzeitig. Dies kann überall zu Verwirrung und lauten Klingeltönen führen. Es kann jedoch auch hilfreich sein. Wir hoffen, dass Apple diese Art von Funktion in naher Zukunft modulieren oder korrigieren wird. Gegenwärtig hören Sie jedoch eine Menge Klingeltöne, sobald Sie einen Anruf erhalten.

Bevor Sie den Fehler beheben, der besagt, dass das iPhone nicht für Anrufe mit diesem Mac konfiguriert ist, müssen Sie zunächst sowohl Ihr iPhone als auch den entsprechenden Mac-Computer konfigurieren. Es ist eigentlich eine sehr praktische Funktion.

Befindet sich Ihr iPhone beispielsweise in Ihrem Rucksack oder steckt es in Ihrer Handtasche unter einem Haufen Dinge, können Sie Anrufe von Ihrem Mac auf Ihr iPhone entgegennehmen. Dies ist besonders dann sehr praktisch, wenn Sie Ihr iPhone aus irgendeinem Grund nicht verwenden können.

Im nächsten Abschnitt werden die verschiedenen Schritte beschrieben, die Sie ausführen müssen, um Ihr iPhone so zu konfigurieren, dass es mit Ihrem Mac-Computer telefonieren kann.

Teil 2: Das Reparieren des iPhone ist nicht so konfiguriert, dass Anrufe mit diesem Mac zugelassen werden

Das Reparieren des iPhone ist nicht so konfiguriert, dass Anrufe zugelassen werden

Dieser Abschnitt umfasst zwei Hauptschritte. Der erste wichtige Schritt besteht in der Konfiguration des iPhones. Dann müsste der nächste Schritt natürlich Änderungen an Ihrem Mac-Computer vornehmen. Befolgen Sie einfach die nachstehenden Schritte, um die Fehlermeldung zu beheben: "Ihr iPhone ist nicht für Anrufe mit diesem Mac konfiguriert."

Schritt 1: Konfigurieren Sie Ihr iPhone

Es gibt verschiedene Netzbetreiber und Telefonanbieter. Daher kann es zu Unterschieden bei der Konfiguration Ihres iPhones kommen. Die folgenden Schritte sollten für eine Vielzahl von Mobilfunkanbietern gelten.

Für einige Benutzer ist es möglicherweise möglich, sich zurechtzufinden, ohne dass Wi-Fi-Anrufe aktiviert werden müssen (siehe Schritt b in diesem Abschnitt). Andere Netzbetreiber würden Wi-Fi Calling benötigen, um das Menü für “Anrufe auf anderen Geräten".

Unabhängig davon, welchen Netzbetreiber Sie haben, beziehen sich die unten aufgeführten Schritte in der Regel auf die wichtigsten Netzbetreiber. Auf diese Weise können Sie das iPhone so konfigurieren, dass Sie mit Ihrem Mac-Computer Anrufe tätigen und entgegennehmen können. Wenn es auf Ihrem iPhone anders angezeigt wird, müssen Sie möglicherweise Ihren Netzwerkanbieter anrufen. Sie verfügen möglicherweise über den technischen Support, der Sie beim Tätigen und Empfangen von Telefonanrufen von Ihrem iPhone auf Ihren Mac-Computer unterstützt.

Schritt a - Starten “Einstellungen"In Ihrem iPhone. Dann drücken "Telefon"

Schritt b - Wenn ein Menü mit der Meldung „Wi-Fi Calling“ angezeigt wird, drücken Sie dieses Menü.

Schritt c - Aktivieren Sie im folgenden Bildschirm die Option "Wi-Fi-Anrufe auf diesem Telefon". Dadurch kann das iPhone jetzt Anrufe innerhalb eines Wi-Fi-Netzwerks tätigen.

Beachten Sie, dass Sie in den USA möglicherweise die Adresse des eingeben müssen 911-Notfallsystem Sobald Sie "Wi-Fi Calling On This Phone" eingeschaltet haben. Auf diese Weise können die Betreiber des 911-Notrufsystems Ihren iPhone-Anruf an einen bestimmten Ort weiterleiten, wenn Sie tatsächlich von diesem bestimmten Netzwerk aus anrufen.

Adresse

Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen angegebene Adresse legitim und korrekt ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie diesen Netzwerkspeicherort ebenfalls aktualisieren müssen, wenn Sie zu einem anderen Speicherort wechseln. Wenn Sie dies nicht tun, sind die 911-Notfallbetreiber in Notfällen verwirrt über Ihren tatsächlichen physischen Standort.

Schritt d - Wenn ein Menü mit der Bezeichnung "Anrufe auf anderen Geräten" angezeigt wird, Drücken Sie diese Option.

Schritt e - Aktivieren Sie die Option "Anrufe auf anderen Geräten zulassen". Mit dieser speziellen Option können Sie Anrufe mit anderen Geräten tätigen, die mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind.

Mit der Standardeinstellung können nun alle Geräte innerhalb desselben iCloud-Kontos das Signal Ihres iPhone-Mobilfunknetzes gemeinsam nutzen. Dies ist der Fall, wenn sich diese Geräte im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden.

Wenn Sie die Freigabe des Mobilfunknetzsignals durch andere Geräte deaktivieren möchten, können Sie dies manuell tun. Sie können bestimmte Geräte in der Umschaltliste im unteren Bereich dieses Bildschirms deaktivieren. Dies verhindert beispielsweise, dass Ihr Kind mit seinem iPad telefoniert.

Schritt 2: Konfigurieren des Mac-Computers

Nachdem Sie Ihr iPhone konfiguriert haben, sind Sie der Behebung des Fehlers "Ihr iPhone ist nicht so konfiguriert, dass Anrufe mit diesem Mac zugelassen werden." Einen Schritt näher. Jetzt müssen Sie Ihren Mac konfigurieren oder einrichten, um ein Telefon zu erstellen und zu empfangen Anrufe.

Schritt a - Starten Sie die FaceTime App Gehen Sie zu Anwendungen und besuchen Sie dann FaceTime.

Schritt b - Starten Vorlieben. Dies befindet sich in der Menüleiste von FaceTime.

Schritt c - Aktivieren Sie das Kontrollkästchen mit der Aufschrift „Anrufe vom iPhone”, Um es zu aktivieren. Dieser befindet sich im mittleren Bereich des Dialogfelds.

Nun haben Sie sowohl Ihr iPhone als auch Ihren Mac-Computer konfiguriert. Sie können mit Ihrem Mac Anrufe tätigen und entgegennehmen, indem Sie die Verbindung zum Mobilfunknetz Ihres iPhones herstellen. Lassen Sie uns nun die Schritte zum Tätigen von Telefonanrufen mit Ihrem Mac erläutern.

Teil 3: So wählen Sie Telefonanrufe mit dem Mac

Wählen Sie Mac Call

Sobald Sie Ihren Mac so konfiguriert haben, dass er eine Verbindung zu Ihrem iPhone für Telefonanrufe herstellt, gibt es mehrere Möglichkeiten, mit denen Sie Anrufe über diesen Computer tätigen können. Normalerweise wird dies im Betriebssystem durch eine blaue Unterstreichung (die wie ein Hyperlink aussieht) angezeigt. Oder es kann als gepunktetes graues Kästchen mit einem Dropdown-Pfeil im rechten Bereich angezeigt werden. Werfen wir einen Blick auf einige der beliebtesten Methoden zum Telefonieren mit Ihrem Mac.

1 - Verwenden Sie Ihre FaceTime-Anwendung, Geben Sie eine Telefonnummer oder einen Kontaktnamen ein innerhalb des Suchfeldes. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf den Kontakt und wählen Sie die Nummer unter „Mit dem iPhone anrufen. ”Sie können auch auf das Telefonsymbol im Hauptkontakt drücken.

2 - Drücken Sie das Telefonsymbol befindet sich unter dem Namen eines Kontakts in der Kontakte-App.

3 - In Safari können Sie auch den Dropdown-Pfeil direkt neben einer grau umrandeten Telefonnummer drücken. Dies ist normalerweise auf Webseiten zu finden. Danach drücken Sie “Anruf.”Wenn in einer Nummer kein grauer Umriss angezeigt wird, können Sie die Nummer normalerweise mit dem Cursor auswählen. Dadurch wird der graue Umriss angezeigt.

4 - In der Mail-Anwendung Drücken Sie den Dropdown-Pfeil befindet sich direkt neben einer Nummer. Wählen Sie dann aus, wie Sie den Anruf tätigen möchten. Anfangs kann es schwierig sein. Wenn Sie jedoch eine Nummer mit dem Cursor auswählen, wird normalerweise das Menü angezeigt.

5 - In Maps können Sie einen bestimmten Punkt von Interesse oder Ort finden. Drücken Sie die Blase das enthält die Informationen. Danach drücken Sie “Anruf."

6 - Gehen Sie zu Macs Spotlight. Geben Sie anschließend den Namen eines Kontakts ein. Wählen Sie dann den richtigen Kontaktnamen, den Sie anrufen möchten. Drücken Sie auf das Telefonsymbol, um einen Anruf mit Ihrem Mac zu tätigen.

7 - Suchen Sie im Kalender nach einer blau unterstrichenen Telefonnummer. Dies finden Sie im Detailbereich der jeweiligen Veranstaltungen. Klicke hier unterstrichene Telefonnummer.

8 - Drücken Sie in Erinnerungen die blau unterstrichene Telefonnummer. Auf diese Weise können Sie einen Anruf tätigen.

9 - Drücken Sie abschließend in der Notes-Anwendung auf den Dropdown-Pfeil neben einer bestimmten Telefonnummer. Oder Sie können die Telefonnummer markieren und dann mit der rechten Maustaste klicken. Wählen Sie dann die Art und Weise, wie Sie einen Anruf tätigen möchten.

Tip: Apple-Benutzer können über iMessage schnellere Sofortnachrichten auf allen iOS-Geräten senden. Wenn du wissen willst So fügen Sie iMessage auf dem Mac eine Telefonnummer hinzu, dann ist dieser Beitrag für dich.

Teil 4: Alles zusammenfassen

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie den Fehler "Ihr iPhone ist nicht dafür konfiguriert, Anrufe mit diesem Mac zuzulassen" beheben. Sie können dies tun, indem Sie sowohl Ihr iPhone als auch Ihren Mac-Computer so konfigurieren, dass Anrufe innerhalb desselben Wi-Fi-Netzwerks zugelassen werden Netzwerk. Wir haben den Artikel zum Telefonieren mit Ihrem Mac beendet.

Wie ist es mit Ihnen? Wie haben Sie diesen Fehler behoben, als Sie darauf gestoßen sind? Wie können Sie sicherstellen, dass Ihr Mac-Computer über Ihr iPhone-Mobilfunknetz Anrufe tätigt und entgegennimmt? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.