YouTube ist eine großartige Plattform zum Ansehen von Videos. Abgesehen davon, dass Sie viel von Informationsmedien lernen, können Sie sich auch mit verschiedenen Videooptionen unterhalten lassen, aus denen Sie auswählen können. Aus diesem Grund ist YouTube zu einer weltweit sehr beliebten Plattform geworden.

Es gibt jedoch Zeiten, in denen Sie keine Internetverbindung haben. Außerdem bist du dir nicht sicher, ob YouTube tatsächlich für immer bleibt. Wir sind uns nicht sicher über die Zukunft, nicht wahr? So möchten Sie vielleicht YouTube-Videos auf Mac herunterladen und speichere deine beliebtesten YouTube-Videos, um sicherzustellen, dass du sie immer und immer wieder ansehen kannst.

Mit YouTube Premium kannst du Videos von deinem Mobilgerät herunterladen. YouTube bietet jedoch keine offizielle Möglichkeit zum Speichern von YouTube-Videos auf Ihrem Mac.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie es geht Laden Sie YouTube-Videos auf Ihren Mac herunter. Dies kann mit inoffiziellen YouTube-Downloadern geschehen, die für Mac-Geräte entwickelt wurden. Wir bieten Ihnen zwei sichere Optionen zur Auswahl. Außerdem werden wir Ihnen eine kostenlose Methode beibringen, dies zu tun.

Obwohl wir Ihnen zeigen, wie es geht, heißt das nicht, dass wir die Handlung gutheißen. Es besteht ein großes Risiko, wenn Sie gegen die Regeln von YouTube verstoßen. Bitte lesen Sie unsere Warnung oder unseren Haftungsausschluss, bevor Sie mit dem gesamten Lernprogramm beginnen.

Nutzungsbedingungen von Youtube

Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen von YouTube

Viele Leute würden gerne Videos herunterladen, die auf YouTube gehostet werden. Verantwortlich dafür ist das Bezahlen YouTube Premium. Dies ist sowohl auf Android- als auch auf iOS-Geräten verfügbar. Wenn Sie dies jedoch nicht über YouTube Premium tun, verstoßen Sie gegen die Nutzungsbedingungen, die angezeigt werden hier.

Gemäß deren Bedingungen können Sie auf Inhalte für Ihren persönlichen Gebrauch zugreifen. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass Sie Inhalte nur herunterladen können, wenn Sie einen "Download" -Link oder einen ähnlichen Link von YouTube selbst sehen. Verstöße gegen diese Regeln führen zur Kündigung Ihres Kontos. Dies ist, falls Sie als bestimmt sind wiederhole den Verletzer und hängt auch von den Umständen ab.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen nicht, YouTube-Videos herunterzuladen, ohne sich für YouTube Premium zu entscheiden. Es ist am besten, die Regeln zu befolgen, solange Sie können.

So laden Sie YouTube-Videos schnell auf den Mac herunter

Die Regeln von YouTube zu umgehen ist nicht einfach. Wir sagen nicht, dass es auch sicher ist. Der einfachste Weg, YouTube-Videos von Ihrem Mac herunterzuladen, ist jedoch über Online Video Konverter. So machen Sie es Schritt für Schritt:

Online Video Konverter

Schritt 01: Gehen Sie zu YouTube und suchen Sie nach Ihrem Lieblingsvideo. Kopieren Sie die URL des Videos aus der Adressleiste des Browsers.

Schritt 02: Gehen Sie zu Online Video Converter. Stellen Sie sicher, dass Sie Benachrichtigungsanfragen ablehnen.

Schritt 03: Fügen Sie die URL des zuvor kopierten YouTube-Videos ein.

Schritt 04: Wählen Sie ein Videoformat. Möglicherweise möchten Sie beispielsweise .mp4 auswählen, da es sich um ein universelles Format handelt, das bei den meisten Geräten beliebt ist.

Schritt 05: Drücken Sie Weitere Einstellungen. Es werden Ihnen verschiedene Auflösungsoptionen angezeigt.

Schritt 06: Wählen Sie die gewünschte Auflösung. Größere Auflösungen führen zu knackigeren Videos mit größerer Dateigröße.

Schritt 07: Deaktivieren Sie die mit gekennzeichneten Kästchen Konvertieren nach und Konvertieren von. Sie können jedoch auch Ihre eigene Zeit zum Starten oder Beenden des Videos hinzufügen. Dies sollte erfolgen, wenn Sie nicht das gesamte Video herunterladen möchten, sondern nur einen Teil davon.

Schritt 08: Drücken Sie Start. Warten Sie, bis der gesamte Vorgang abgeschlossen ist. Danach klicken Sie auf Download.

Schritt 09: Beenden Sie alle angezeigten Popup-Fenster. Das meiste ist Unsinn. Denken Sie darüber nach, es ist der Preis, den Sie für die Nutzung eines kostenlosen Dienstes zahlen.

Schritt 10: Drücken Sie auf Verlassen, wenn Sie in einem Popup-Dialogfeld dazu aufgefordert werden.

So nehmen Sie YouTube-Videos mit Ihrem Mac-Computer auf

Sie können auch Videos von YouTube aufnehmen, indem Sie die integrierte Bildschirmaufnahmesoftware des Mac verwenden. Wenn Sie MacOS Mojave haben, drücken Sie einfach die Tasten Umschalt + Befehl + 5. Dadurch wird eine Auswahl für den Bildschirmbereich angezeigt. Sie müssen das Fadenkreuz ziehen und dann ablegen, um den Bereich des Videos auszuwählen, den Sie aufnehmen möchten.

Drücken Sie dann die Taste für Ausgewählten Teil aufzeichnen. Danach drücken Sie Aufnahme. Als nächstes solltest du dein Video abspielen. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie die Stop-Taste. Dies befindet sich im oberen rechten Bereich des Bildschirms.
Parallels Toolbox für Mac

Die besten Anwendungen zum Herunterladen von YouTube-Videos auf dem Mac

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie YouTube-Videos mit Ihrem Mac herunterladen können, sollten Sie sich etwas Besonderes gönnen. Wir empfehlen die Verwendung von Parallele Toolbox Das kostet ungefähr USD 19.9 pro Jahr. Obwohl dies keine kostenlose Option ist, ist das Unternehmen ein hervorragender Anbieter dieser Funktion.

Sobald Sie die Software gekauft und installiert haben, starten Sie Toolbox. Diese Toolbox enthält Multifunktionsprogramme. Es kann durch Drücken des Balkensymbols für das Toolbox-Menü gestartet werden. Drücken Sie anschließend auf Video herunterladen.

In der Toolbox werden Sie gefragt, ob Sie die Erweiterung installieren möchten Safari. Dies ist eine hervorragende Option für Benutzer, die Safari lieben. Wenn Sie jedoch Chrome oder Firefox bevorzugen, können Sie es einfach überspringen. Hier sind die nächsten Schritte zur Verwendung:

Schritt 01: Kopieren Sie die YouTube-URL des Videos, das Sie herunterladen möchten.

Schritt 02: Verwenden Sie die Menüleiste und starten Sie Toolbox. Danach, Drücken Sie auf Video herunterladen.

Schritt 03: Die Aufforderung zum Installieren einer Safari-Erweiterung wird angezeigt. Für ein schnelles Tutorial klicken wir auf Abbrechen.

Schritt 04: Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen, das wie ein Zahnrad aussieht, für Wahlen.

Schritt 05: Sie erhalten Optionen sowohl für die Ziel- als auch für die Videoqualität. Wählen Sie Ihre bevorzugten Optionen.

Schritt 06: Klicken Sie auf "Past" und geben Sie Ihre YouTube-URL ein. Starten Sie danach den Download-Vorgang.

Kostenloser YouTube-Download

Kostenlose Anwendungen zum Herunterladen von YouTube-Videos auf dem Mac

Suchen Sie eine kostenlose App, mit der Sie YouTube-Videos herunterladen können? Das beste, das wir empfehlen, ist der kostenlose YouTube-Download. Wir empfehlen es jedoch nicht so hoch wie die kostenpflichtige Version. Sie möchten diesen nicht regelmäßig verwenden.

Obwohl es funktioniert, wenn Sie einfach Videos von YouTube herunterladen möchten, hat es seine Nachteile. Sie können nur Videos herunterladen, die bis zu 3 Minuten lang sind. Wenn Sie längere herunterladen möchten, müssen Sie USD 19.00 pro Jahr zahlen. Oder Sie zahlen USD 29.00 für die lebenslange Nutzung.

Darüber hinaus haben wir rote Fahnen mit der App bemerkt. Es wurde erstellt von DVDVideoSoft, ein nicht so beliebtes Unternehmen. Deshalb ist es schwierig, diesem Produkt zu vertrauen. Es ist am besten, keine Software von unbekannten Firmen zu installieren, da Sie nicht wissen, was dies mit Ihrem Mac tun könnte.

Wenn Sie diese App nutzen möchten, müssen Sie sie nur herunterladen. Kopieren Sie anschließend eine YouTube-Video-URL und fügen Sie sie in die App ein. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, bis Sie Ihre Lieblingsvideos heruntergeladen haben.

Fazit

Haben wir Ihre Frage am beantwortet? Wie lade ich YouTube-Videos für Mac-Computer herunter?? Wir hoffen, wir haben es getan. Der oben angegebene Leitfaden kann Ihnen dabei helfen, YouTube-Videos nach Ihren Wünschen abzurufen. Aber denken Sie daran, wir dulden diese Aktion nicht. Es ist am besten, die Nutzungsbedingungen von YouTube zu befolgen, um zu vermeiden, dass der beliebte Videogigant bestraft oder gebannt wird.