Tor-Browser ist ein ziemlich guter Browser für Mac, aber es kann ein bisschen mühsam sein, wenn Sie ihn ganz entfernen möchten. Aus welchem ​​Grund auch immer Sie Tor Browser von Ihrem Gerät entfernen möchten, Sie sind an der richtigen Stelle, um deinstallieren Sie Tor Browser vollständig vom Mac.

Tipps:

ArtikelleitfadenTeil 1. Die Vorteile des Entfernens von Tor BrowserTeil 2. Die schnellste Methode zum Deinstallieren von Tor BrowserTeil 3. So deinstallieren Sie Tor Browser manuell auf dem MacTeil 4. Zusammenfassende Schlussfolgerung

Teil 1. Die Vorteile des Entfernens von Tor Browser

Vorausgesetzt, dass Tor Browser funktioniert und für Ihren Mac ziemlich langsam ist, sollten Sie andere Browser untersuchen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Wenn Sie außerdem Speicherplatz benötigen oder sicherstellen möchten, dass kein anderes Programm im Hintergrund ausgeführt wird und die dringend benötigte Verarbeitungsgeschwindigkeit für den Computer verwendet wird, sollten Sie Tor Browser definitiv entfernen.

Wenn Sie es wirklich nicht verwenden oder Zweifel haben, ob es für den Browser sicher ist, warum sollten Sie es trotzdem auf Ihrem Mac behalten, oder? Es macht keinen Sinn, es herumzuhalten.
Tor Broser-Logo

Teil 2. Die schnellste Methode zum Deinstallieren von Tor Browser

Zuerst auf unserer Liste ist die Methode, die wir unter allen anderen dringend empfehlen. Für diese Methode möchten wir Sie besuchen und verwenden iMyMac PowerMyMac um Tor Browser vollständig und effizient von Mac zu deinstallieren. PowerMyMac ist ein Programm, das darauf abzielt, die potenzielle Nutzung Ihres Mac zu maximieren und Sie bei Ihren täglichen Anforderungen zu unterstützen, von der Deinstallation bis hin zu Systemmüll löschen für eine bessere Leistung auf dem Mac und vieles mehr.

Das Beste an der Verwendung von PowerMyMac zum Deinstallieren von Tor Browser ist, dass Sie dies auch können Entfernen Sie alle zugehörigen App-Daten Das schleicht sich in den Seitengassen Ihres Mac herum und nimmt den dringend benötigten Platz ein. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Tor Browser mit PowerMyMac von einem Mac zu deinstallieren:

Schritt 1 - Downloaden und installieren Sie PowerMyMac - Gehen Sie zunächst auf unsere Website und laden Sie PowerMyMac herunter. Dies sollte abhängig von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung nicht zu lange dauern. Wenn Sie PowerMyMac erfolgreich heruntergeladen haben, klicken Sie einfach auf die dmg-Datei und folgen Sie den Anweisungen, um sie zu installieren.

Holen Sie sich die kostenlose PowerMyMac-TestversionHolen Sie sich jetzt eine kostenlose Testversion!

Schritt 2 - Nach erfolgreicher Installation führen Sie das Programm aus - Wenn Sie die Installation des Programms abgeschlossen haben, können Sie es direkt nach dem Start starten und sofort wird eine Gesundheitskarte Ihres Mac angezeigt.

Mac-Systemstatus

Schritt 3 - Sie haben sich wahrscheinlich auf das Deinstallationsprogramm für Ihren aktuellen Bedarf konzentriert und Sie haben vollkommen Recht. Drücken Sie einfach darauf und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Wählen Sie das Deinstallationsprogramm aus

Schritt 5 - Scannen Sie Ihre Apps - Nach Auswahl der Option "Deinstallationsprogramm" fordert PowerMyMac Sie auf, die Erlaubnis zum Scannen Ihres Computers einzuholen. Bitte klicken Sie auf die Scan und warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist.

Keine Sorge, es wird nicht allzu lange dauern. Es hängt davon ab, wie viele Programme und Anwendungen Mac Cleaner durchsuchen muss. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Computer nicht ausschalten, während der Scanvorgang ausgeführt wird.

Scannen Sie Ihre Apps

Schritt 6 - Ergebnisse anzeigen - Überprüfen Sie nach dem Scannen die Ergebnisse und finden Sie unter allen verfügbaren Optionen den Tor Browser.

Schritt 7 - Sie können auswählen, welche Dateien mit Tor Browser erstellt werden sollen, und diese deaktivieren, wenn Sie sie deinstallieren möchten. Wahrscheinlich wählen Sie einfach alle aus und fahren mit dem letzten Schritt fort.

Wählen Sie Tor Browser

Schritt 8 - Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Reinigen. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Der Tor-Browser wird nicht in der Programmliste angezeigt und Ihr Mac sollte frei von Tor-Browser sein.

Bestätigen Sie die Deinstallation von Tor Browser

Diese Methode stellt auch sicher, dass keine zusätzlichen Dateien auf Ihrem Mac zurückbleiben und unnötigen Speicherplatz beanspruchen. Eine sehr effektive Methode zum Deinstallieren von Tor Browser von Mac oder einer anderen Anwendung, die Sie deinstallieren müssen.

Teil 3. So deinstallieren Sie Tor Browser manuell auf dem Mac

Wenn Sie nun eine andere Deinstallationsoption wünschen, können Sie diese jederzeit mit der manuellen Methode ausführen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Tor Browser ohne die Unterstützung anderer Programme zu deinstallieren:

  1. Klicken Sie auf Dienstprogramme, suchen Sie den Aktivitätsmonitor und markieren Sie Tor Browser, falls dieser ausgeführt wird. Drücken Sie auf Beenden, um sicherzustellen, dass es nicht mehr aktiv ist.
  2. Finden Sie den Tor Browser in Ihrem Menü und ziehen Sie ihn auf das Papierkorbzeichen.
  3. Leeren oder löschen Sie alle Elemente im Papierkorb.

Schritt 1 - Stellen Sie sicher, dass der Tor Browser nicht verwendet wird - Klicken Sie auf Ihre Dienstprogramme, suchen Sie nach dem Aktivitätsmonitor und markieren Sie Tor Browser, falls er ausgeführt wird. Drücken Sie auf "Beenden", um sicherzustellen, dass es nicht mehr aktiv ist. Sollte es nicht in Ihrem Aktivitätsmonitor sein, wird das Programm wahrscheinlich nicht verwendet.

Schritt 2 - Finden Sie den Tor Browser in Ihrem Menü und ziehen Sie ihn auf das Papierkorbzeichen.

Hinweis: Sie werden möglicherweise aufgefordert, ein Kennwort einzugeben, wenn Sie dies versuchen. Geben Sie einfach das Administratorkennwort ein, und Sie sollten keine weiteren Probleme mit dem nächsten Schritt haben.

Schritt 3 - Alle Elemente im Papierkorb leeren oder löschenund damit sind Sie jetzt frei von Tor Browser von Ihrem Mac.

Dies sind weniger Schritte als bei der ersten Option, jedoch werden nicht alle mit Tor Browser zusammenhängenden Dateien vollständig gelöscht. Sie müssen sie manuell finden und deinstallieren oder einzeln oder nach Ordner löschen. Es ist nicht genau das, was Sie als leicht bezeichnen würden, aber es ist nicht unmöglich, aber das kann ein Mac-Neuling nicht. Wenn Sie davon ausgehen, dass dies für Sie ein wenig zu schwierig ist, empfiehlt es sich, auf die vorherige Methode zurückzugreifen.


Teil 4. Zusammenfassende Schlussfolgerung

Sicher, Sie haben zwei Methoden zur Deinstallation von Tor Browser zur Verfügung, aber wenn Sie nicht wirklich wissen, was Sie tun, scheint die manuelle Methode für viele Leute ein wenig zu viel zu sein.

Es gibt immer Möglichkeiten, dies zu umgehen, und weitere Tutorials. Wenn Sie jedoch wirklich all diese problematischen Probleme überspringen möchten oder viel mehr als nur Tor Browser deinstallieren möchten, ist iMyMac PowerMyMac möglicherweise die perfekte Anwendung für Sie und Ihren Mac.

Holen Sie sich die kostenlose PowerMyMac-TestversionHolen Sie sich jetzt eine kostenlose Testversion!