Ist es Zeit für eine iTunes bereinigen? Wenn die Antwort ja ist, dann ist dieser Artikel perfekt für Sie. Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zur endgültigen Entscheidung Bereinigen Sie Ihre iTunes. Irgendwann muss man es einfach machen. Wenn nicht, werden Sie am Ende eine Menge redundanter Dateien speichern, nicht nur auf Ihrem iTunes, sondern auch auf Ihrem Mac.

Es ist einfach, iTunes aufzuladen, wenn Sie nicht aufpassen. Es besteht auch eine gute Chance, dass Sie den gleichen Song in der Vergangenheit immer und immer wieder heruntergeladen haben. Schauen Sie sich also Ihre iTunes-Liste genau an und überzeugen Sie sich selbst, wie dringend eine Bereinigung erforderlich ist.

ArtikelleitfadenTeil 1. Kann iTunes doppelte Songs automatisch löschen? Teil 2. Was ist die beste iTunes-Bereinigungssoftware im Jahr 2020?Teil 3. Wie bereinige ich meine iTunes-Mediathek mit anderen iTunes-Bereinigungstools?Teil 4. Abschließend

Leute lesen auch:So entfernen Sie iTunes-Duplikate: Löschen Sie doppelte Alben und TitelDowngrade, Neuinstallation oder Deinstallation von iTunes auf Ihrem macOS

Teil 1. Kann iTunes doppelte Songs automatisch löschen?

Ihr iTunes Liste ist etwas, das Sie nicht für selbstverständlich halten können. Wenn Sie dies tun, werden Sie eine lange Liste redundanter Songs haben. Diese überflüssigen Songs werden einfach aufgenommen viel Platz, den Sie freigeben müssen. Es gibt keinen Grund, warum Sie diese überflüssigen Songs behalten sollten. Sie werden nur Ihren Mac verlangsamen. Denk darüber nach. Es ist höchste Zeit, sie loszuwerden.

iTunes-Bereinigung

Kann aber iTunes Doppelte Songs löschen automatisch? Es wird nicht, Sie müssen das manuell tun. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus, um eine iTunes-Bereinigung durchzuführen:

  1. Öffnen Sie iTunes.
  2. Gehen Sie zur Symbolleiste und klicken Sie auf Datei.
  3. In die Bibliothek gehen.
  4. Klicken Sie auf Doppelte Elemente anzeigen. Stellen Sie sicher, dass die Schaltfläche Alle im oberen oberen Bereich des Bildschirms angeklickt ist. Alle doppelten Titel, die Sie in iTunes haben, werden angezeigt.
  5. Klicken Sie auf die Dateien duplizieren.
  6. Halten Sie den Befehl gedrückt und löschen Sie. Sie können auch mit der rechten Maustaste klicken. Wählen Sie dann Aus Bibliothek löschen
  7. Klicken Sie im Popup-Fenster auf die Schaltfläche Songs entfernen.
  8. Wählen Sie aus, ob Sie Dateien behalten oder in den Papierkorb verschieben möchten. Klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche. Denken Sie daran, dass beim Klicken auf die letztere Schaltfläche sogar Ihre Festplatte bereinigt wird.
  9. Gehe in den Papierkorb und entleere ihn.

ITunes manuell reinigen

Teil 2. Was ist die beste iTunes-Bereinigungssoftware im Jahr 2020?

Es gibt keinen Grund, warum Sie zögern sollten, iTunes zu bereinigen. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun. Wenn Sie ein leistungsstarkes Programm suchen, mit dem Sie iTunes sofort bereinigen können, dann iMyMac PowerMyMac ist perfekt für dich. Es findet Ihr iTunes-Backup und entfernt es.

Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Bereinigen von iTunes:

  1. Laden Sie iMyMac PowerMyMac herunter.
  2. Suchen Sie im linken Bereich nach iTunes Junk.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Reinigen.
  4. Überprüfen Sie die Bereinigung.

Kommen wir nun zu den Details der Verwendung des PowerMyMac.

Schritt 1. Laden Sie iMyMac PowerMyMac herunter

Sobald Sie den PowerMyMac heruntergeladen haben; installieren und starten Sie es. Sie werden eine sehr einfache Oberfläche bemerken.

Holen Sie sich die kostenlose PowerMyMac-TestversionHolen Sie sich jetzt eine kostenlose Testversion!

Schritt 2. Nach iTunes Junks suchen

Bewegen Sie den Mauszeiger zum linken Bereich des PowerMyMac und scrollen Sie nach unten, um Master Scan zu finden. Klicken Sie darauf, sobald Sie es sehen. Dann klicken Sie auf Scan-Taste. Der iTunes-Cache, Backups und Downloads werden sofort auf Ihrem Bildschirm angezeigt.

Nach iTunes Junks suchen

Schritt 3. Reinigen Sie iTunes Junks

Du wirst das sehen Schaltfläche "Reinigen" im unteren Teil des Bildschirms. Klick es an.

Reinigen Sie iTunes Junk

Schritt 4. Überprüfen Sie die Bereinigung

Klicken Sie auf Rezension Taste. Auf diese Weise können Sie die verbleibenden Dateien überprüfen, um mehr Speicherplatz freizugeben.

iTunes Junk Clean abgeschlossen

PowerMyMac bereinigt nicht nur iTunes. Es auch Überprüft und bereinigt den Mail-Cache, Anhang, Papierkorb und Ordner. Mit PowerMyMac können Sie sich sicher um Ihren Mac kümmern. Es ist das perfekte Werkzeug für jemanden, der zu faul ist, um einen Mac aufzuräumen.

Teil 3. Wie bereinige ich meine iTunes-Mediathek mit anderen iTunes-Bereinigungstools?

Option #1. Verwenden Sie ein Programm namens TuneUp Media

TuneUp ist ein Add-On zu iTunes. Es füllt alle fehlenden Daten in Ihrer Musikbibliothek aus. Es organisiert Ihren Katalog. Es hilft, Ihre Musik zu stimmen automagisch indem Sie falsch beschriftete und doppelte Songs entfernen. TuneUp kann auf eine umfangreiche Datenbank mit 90-Millionen-Titelreferenzen zugreifen und füllt die Lücke für Sie aus. Nachfolgend sind die Schritte aufgeführt, denen Sie folgen müssen.

  1. Laden Sie TuneUp Media herunter. Sie können ihre kostenlose Version ausprobieren.
  2. Installieren und starten Sie es. Sobald es gestartet ist, öffne dein iTunes. TuneUp Media wird automatisch geöffnet und auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt. Sie können es auch leicht schließen oder minimieren.
  3. Ziehen Sie eine Datei in den Bereinigungsbereich und legen Sie sie dort ab. Warten Sie, bis der Reinigungsvorgang abgeschlossen ist.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Alles speichern.

Option #2. Verwenden Sie den Leawo Tunes Cleaner

Genau wie die beiden anderen Programme kann Leawo eine iTunes-Bereinigung durchführen, indem doppelte Musiktitel gefunden und fehlende Informationen wie das Albumcover und der Name des Interpreten eingegeben werden.

  1. Gehen Sie zu ihrer Website.
  2. Laden Sie es herunter, installieren Sie es und starten Sie es auf Ihrem Mac. Wenn auf Ihrem Bildschirm ein Popup-Fenster angezeigt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen.
  3. Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf die Schaltfläche Start, um iTunes zu bereinigen. Auf diese Weise öffnen Sie die in iTunes gespeicherten Musikdateien.
  4. Schauen Sie sich die linke Seite des Bildschirms an und klicken Sie auf Songs duplizieren.
  5. Klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Alle reparieren. Sie können das Projekt auch anhalten und speichern. Klicken Sie einfach auf den Link Projekt speichern im oberen Teil des Bildschirms.
  6. Geben Sie im Popup-Fenster einen Namen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.
  7. Klicken Sie auf "Musikdateien öffnen", um die anderen Musikdateien zu löschen, die in iTunes nicht gefunden wurden. Machen Sie dasselbe wie beim Bereinigen von iTunes.

Teil 4. Abschließend

Wann haben Sie Ihre iTunes-Mediathek das letzte Mal bereinigt? Wenn Sie sich nicht erinnern können, wann, dann ist jetzt die Zeit dafür. Sie können dies manuell tun oder die iTunes-Bereinigungstools verwenden, um Junks automatisch zu entfernen. Was ist das beste Werkzeug ist das iMyMac PowerMyMacEs bereinigt nicht nur iTunes-Junk-Dateien, sondern kann auch andere Junk-Dateien von Ihrem Mac entfernen. Jetzt können Sie die kostenlose Testversion erhalten, um eine gute Erfahrung zu machen!

Free Download

Mit welcher Option bereinigen Sie iTunes? Lassen Sie uns wissen, wie Sie es machen werden.