Youtube funktioniert nicht mit Handy oder Computer?

Youtube ist die weltweit größte Videoplattform, die zweitgrößte Suchmaschine und eine der meistbesuchten Websites nach Google und Facebook. Monatlich werden 1.9 Milliarden angemeldete Benutzer registriert, die entweder insgesamt 400-Videostunden pro Minute hochladen und / oder mehr als eine Milliarde Stunden Videos pro Tag ansehen. Alle möglichen nützlichen Videos werden auf YouTube hochgeladen, wodurch die Informationsquelle schneller wird. Cool, nicht wahr?

Aber es ist wirklich schmerzhaft für dich, wenn du herausfindest, dass Youtube plötzlich nicht mehr funktioniert und es dir schwer fällt, es zum Laufen zu bringen, besonders wenn du kein Technikfreak bist. Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Youtube funktioniert nicht

In diesem Artikel diskutieren wir die möglichen Gründe, warum Youtube weder in deiner Youtube-App noch in deinem Browser funktioniert, und wie man sie löst.

Erste Lösungen, die Sie brauchen

1. Prüfe deine Internetverbindung

Es ist sehr offensichtlich, dass Sie Youtube-Videos nicht ansehen können, wenn Sie keine Internetverbindung haben. Sie müssen also überprüfen, ob Sie wirklich mit dem Internet verbunden sind oder nicht. Suchen Sie nach einer zufälligen Website, um festzustellen, ob sie geladen wird. Wenn Sie mit WLAN verbunden sind und immer noch keine Internetverbindung besteht, überprüfen Sie, ob Ihr Router eingeschaltet ist und ordnungsgemäß funktioniert.

2. Finde heraus, ob der Youtube Server nicht funktioniert

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass Sie ordnungsgemäß mit dem Internet verbunden sind, müssen Sie überprüfen, ob das Problem auf Ihrer Seite oder auf der Seite liegt Youtube-Server Seite. Einfach ausgedrückt, Sie können nichts tun, wenn das Problem in Youtube selbst liegt, obwohl dies sehr selten vorkommt.

Wir empfehlen Ihnen, isitdownrightnow.com oder downforeveryoneorjustme.com zu überprüfen, um festzustellen, ob der Youtube-Server ausgefallen ist oder nicht. Wenn diese Websites Ihnen mitteilen, dass der Server in Betrieb ist, befolgen Sie die nächsten Schritte, um verschiedene mögliche Lösungen für die weitere Korrektur von Youtube für Mobilgeräte und Computer zu finden.

Methoden zum Reparieren von Youtube für Mobilgeräte

1. Starten Sie Ihr Mobilgerät neu

Dies mag albern klingen, aber ein Neustart des Geräts löst das Problem häufig, insbesondere wenn das Telefon eine Weile eingeschaltet war. Dies gibt Ihrem Telefon einen Neustart, indem alle Programme und Hintergrundprozesse gelöscht werden, die möglicherweise Probleme verursachen.

Starten Sie Ihr Gerät am schnellsten neu. Starten Sie die Youtube-App erneut, wenn Ihr Mobiltelefon wieder eingeschaltet wird, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

2. Löschen Sie den Cache und die Daten der YouTube-App

Wenn der Neustart deines Mobilgeräts nicht funktioniert hat, reicht es möglicherweise aus, den Cache und die Daten der Youtube-App zu löschen. Es funktioniert genauso wie ein Neustart Ihres Geräts, löscht jedoch nicht die Hintergrundprozesse in Ihrem Telefon, sondern löscht die auf Youtube gespeicherten Daten und setzt verschiedene Einstellungen zurück.

Aktualisiere deine Youtube App

3. Aktualisiere deine Youtube-App

Manchmal funktioniert die Youtube-App nicht, wenn sie wie alle anderen Apps wie Messenger und Facebook veraltet ist. Überprüfen Sie zunächst mithilfe der Google Play Store-App für Android-Geräte oder der App Store-App für iPhone-Benutzer, ob ein Update verfügbar ist. Wenn ein Update verfügbar ist, installiere das Update und starte deine Youtube-App neu.

4. Aktualisieren Sie das Betriebssystem Ihres Mobilgeräts

Sie müssen auch sicherstellen, dass das Betriebssystem Ihres Mobiltelefons auf dem neuesten Stand ist, da die Youtube-App möglicherweise dadurch nicht funktioniert.

5. Synchronisieren Sie Ihre Datums- und Uhrzeiteinstellungen

Das Festlegen eines falschen Datums und einer falschen Uhrzeit auf Ihrem Mobilgerät kann ebenfalls das Problem verursacht haben, da dies den Servern von Google Schwierigkeiten bereitet, mit ihnen zu synchronisieren. Gehen Sie zu Ihren Einstellungen, suchen Sie Datum und Uhrzeit und stellen Sie dann die Schaltfläche auf "Automatisch Datum und Uhrzeit".

Youtube reparieren

Methoden zum Reparieren von Youtube im Chrome- oder Safari-Browser

Probleme mit Youtube in Browsern können durch verschiedene Gründe verursacht werden, z. B. veraltete Apps und / oder fehlende oder widersprüchliche Plugins / Erweiterungen. Im Folgenden sind die Methoden aufgeführt, mit denen Sie diese Probleme beheben können.

1. Aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version

Chrome

Um zu überprüfen, ob Google Chrome auf dem neuesten Stand ist, suchen Sie Chrome: // Einstellungen / Hilfe in Ihrem Browser. Wenn Sie nicht sehen, dass Google Chrome auf dem neuesten Stand ist, klicken Sie auf Google Chrome aktualisieren und dann Relaunch.

Safari

Um Ihren Safari-Browser zu aktualisieren, gehen Sie zu App Store > Updates und suchen Sie nach Safari. Wenn ein Update verfügbar ist, installieren Sie es.

2. Leeren Sie den Cache, die Cookies und die Website-Daten Ihres Browsers

Manchmal können beschädigte Daten oder ein Problem mit Cookies dazu führen, dass Youtube nicht mehr funktioniert. Daher kann das Löschen des Cache Ihres Browsers, von Cookies und Daten hilfreich sein.

Chrome

Gehe zu chrome: // Einstellungen / clearBrowserData, einstellen Zeitspanne Aktivieren Sie bei "Alle Zeiten" alle Kontrollkästchen und klicken Sie auf Daten löschen.

Safari

Gehen Sie zu den Safari-Einstellungen und tippen Sie auf Verlauf und Websitedaten löschen, um Ihren Verlauf und Ihre Cookies zu löschen. Um Ihre Cookies zu löschen, gehen Sie zu fortgeschritten in Safari's Einstellungen > Website-Daten und tippen Sie dann auf "Alle Website-Daten entfernen".

3. Aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser

Javascript, eine Programmiersprache, wird auch von Youtube zum Anzeigen von Videos verwendet und ist normalerweise erforderlich. Probieren Sie die folgenden Schritte aus und prüfen Sie, ob Youtube funktioniert.

Chrome

Navigieren Sie zu chrome: // settings / content / javascript und schalte Javascript um auf Erlaubt.

Safari

Klicke auf Einstellungen > Erweiterte Einstellungen anzeigen > Datenschutzbereich > Inhaltseinstellungen und wählen Sie dann im Abschnitt "Javascript" die Option "Websites erlauben, JavaScript auszuführen". Klicken Sie abschließend auf OK und aktualisieren Sie den Safari-Browser.

4. Überprüfen Sie Ihre Erweiterungen und deaktivieren Sie diejenigen, die das Problem verursachen

Eines der Hauptprobleme, das dazu führt, dass YouTube-Videos nicht in einem Browser abgespielt werden, sind die Erweiterungen, die möglicherweise mit Youtube in Konflikt stehen. Sie müssen diese also finden und in Ihrem Browser deaktivieren.

Chrome

Navigieren Sie zu chrome: // extensions / und deaktivieren Sie die Erweiterungen nacheinander und prüfen Sie, ob Youtube funktioniert.

Safari

Gehe zu Safari > Vorlieben > Erweiterungen. Wählen Sie eine Erweiterung aus, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

Darüber hinaus kann das Deaktivieren von Plug-ins in Ihrem Safari-Browser auch hilfreich sein, wenn Ihre Youtube-Videos geladen, aber nicht abgespielt werden. Um Plug-Ins zu deaktivieren, gehen Sie zu Safari > Vorlieben > Security und deaktivieren Sie "Alle Plug-Ins zulassen". Überprüfe, ob Youtube danach funktioniert.

Adobe Flash Player installieren

5. Installieren Sie Adobe Flash Player in Safari

Youtube benötigt Adobe Flash Player, damit Videos abgespielt werden können. Daher muss Adobe Flash Player installiert sein. Wenn Sie es bereits haben und Youtube immer noch nicht funktioniert, deinstallieren Sie den Adobe Player und installieren Sie ihn erneut.

6. Deaktivieren Sie die Hardwarebeschleunigung in Chrome

Die Hardwarebeschleunigung wurde entwickelt, um die reibungslose Ausführung von Chrome zu gewährleisten. Wenn Ihre Grafikkarte diese Funktion nicht unterstützt, funktioniert Youtube aufgrund eines Problems nicht.

Navigieren Sie zum Deaktivieren der Hardwarebeschleunigung in Chrome zu chrome: // Einstellungen, klicken fortgeschrittenScrollen Sie nach unten zu Systemeinstellungen und deaktivieren Sie "Hardwarebeschleunigung verwenden, wenn verfügbar".

Fazit

Es geht los. Hoffentlich hat dir dieser Artikel bei deinen Problemen auf Youtube geholfen, die nicht funktionieren. Tipp: Gib noch nicht auf, wenn deine Youtube-App nicht funktioniert. Youtube ist Leben. Und wenn Sie dieses Problem nicht lösen können, ist Ihr Leben vorbei. Scherz! Sehen Sie sich die oben aufgeführten hilfreichen Tipps und Lösungen an, oder wenden Sie sich immer an uns.