Ich habe ein MacBook und ich benutze es für praktisch alles Mögliche. Ich speichere Bilder darauf ab. Ich platziere meine Videos darauf. Als kreative Person verwende ich mein MacBook, um Videos und Bilder zu bearbeiten. Das Hauptproblem ist, dass mein MacBook so unorganisiert ist, dass ich meine Dateien nicht finden kann. Alle meine Dateien scheinen verloren zu sein, da mein Gerät so unorganisiert ist. Die Lösung hier ist also mein gesamtes Gerät organisieren. Wie mache ich es?

~ MacBook-Benutzer

Teil I: Einführung

Einige Leute haben Mac-Geräte sehr gut organisiert. Alle Dateien sind in den richtigen Ordnern und in jedem Ordner organisiert sind in verschiedenen Kategorien benannt.

Ziemlich ordentlich, richtig? Nun, diese Leute haben Glück. Sie können die benötigten Dateien leicht finden, da Ordner und Dateien ordnungsgemäß organisiert sind.

Aber was ist mit denen am anderen Ende des Spektrums? Die, bei denen Dateien und Ordner wirklich unorganisiert sind?

Nun, Menschen, die Dateien unorganisiert haben, haben Schwierigkeiten, die benötigten Dateien zu finden. Und dafür brauchen sie natürlich eine Lösung.

Wenn Sie Probleme mit der Organisation haben, können Sie sich darauf verlassen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Dateien und Ordner auf Ihrem Mac-Gerät organisieren.
Organisieren von Dateien und Ordnern Mac Organisieren

Teil II: Vergleich von Ordnern

Wenn Sie Ihr Mac-Gerät organisieren möchten, müssen Sie die verschiedenen Ordner durchgehen. Prüfen Sie, welche Ordner in den Hauptordner verschoben werden müssen. Sie müssen auch prüfen, welche Ordner konsolidiert oder zusammengeführt werden müssen.

Wenn sich die Leute auf die Arbeit konzentrieren, erstellen sie normalerweise neue Ordner, in denen sie sie ablegen möchten, benennen sie etwas, das ihnen in den Sinn kommt, und vergessen es einige Tage nach ihrer Erstellung.

Dies kann zu einem unorganisierten Gerät mit mehreren Ordnern führen, die möglicherweise denselben Namen haben, oder mit mehreren ähnlichen Dateien, die denselben Namen haben. Klingt lächerlich? Nun, es ist. Das Gerät ist nicht ordnungsgemäß organisiert.

Wenn Sie die Ordner gefunden haben, die Sie zusammenführen möchten, müssen Sie deren Inhalt vergleichen, um sicherzustellen, dass keine doppelten Daten vorhanden sind.

Sie können die Ordner tatsächlich manuell vergleichen. Mit Ihrem OS X oder Mac OS können Sie zwei verschiedene Ordner problemlos vergleichen.

Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Schritt 01 - Starten Sie das Terminal.

Schritt 02 - Geben Sie Folgendes ein: diff -rq Ordner-1 Ordner-2 (In Schritt 2 müssen Sie die zwei verschiedenen Namen der beiden Ordner eingeben, die Sie vergleichen möchten. Ändern Sie einfach "Ordner-1" und "Ordner-2" in die beiden Ordnernamen.)

Schritt 03 - Der Unterschied zwischen den zwei verschiedenen Ordnern wird Ihnen angezeigt.

Teil III: Zusammenführen von Ordnern auf Ihrem Mac-Gerät ohne Datenverlust

Nachdem Sie Ordner verglichen und herausgefunden haben, dass es Dateien mit identischen Namen gibt, müssen Sie den Inhalt dieser Ordner zusammenführen.

Das Zusammenführen von Ordnern bezieht sich auf das Kopieren eines Ordners in einen anderen Ordner (oder Speicherort) mit identischem Namen. Dieser Vorgang wird jedoch in durchgeführt mac OS X ist irgendwie hinterlistig.

Wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, werden Sie Dateien überschreiben und Daten verlieren, die Sie wirklich benötigen. Aber wir werden Ihnen sagen, wie Sie Ordner auf Ihrem Mac-Gerät richtig zusammenführen.

Zusammenführen von Ordnern mit der Verwendung von Finder

Wenn Sie Ordner zusammenführen, indem Sie einen Ordner in einen anderen mit identischem Namen ablegen, werden Sie in einer Meldung gefragt, ob Sie wirklich einen anderen Ordner ersetzen oder den Vorgang beenden möchten. Wenn diese Ordner unterschiedliche Dateien mit identischen Namen enthalten, sollten Sie Stopp auswählen, um das Überschreiben von Dateien zu vermeiden.

Um die versteckte Zusammenführungsoption anzuzeigen, sollten Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 01 - Ziehen Sie den Ordner in einen anderen Ordner, während Sie die Wahltaste gedrückt halten, bevor Sie ihn freigeben.

Schritt 02 - Eine Option, die Merge genannt wird, wird jetzt angezeigt. Drücken Sie diese Option.

Dateien mit demselben Namen werden nun automatisch die Nummer 2 im Dateinamen hinzugefügt. Die Originaldatei und die neue Datei bleiben erhalten und keine Datei wird gelöscht.

Ordner mit der Verwendung des Terminals zusammenführen

Dies ist eine alternative Methode - um Terminal und den Befehl ditto zu verwenden. Dieser Vorgang führt dazu, dass der Inhalt zweier Ordner und die darin enthaltenen Unterordner zusammengeführt werden. So geht's:

Schritt 01 - Starten Sie das Terminalfenster

Schritt 02 - Geben Sie Folgendes ein: ditto ~ / source_folder ~ / target_folder

Stellen Sie sicher, dass Sie den Quellordner durch den Namen des ersten Ordners ersetzen. Ersetzen Sie dann target_folder durch den Namen des zweiten Ordners, in dem Sie den ersten Ordner ablegen.

Nachdem Sie die Ordner zusammengeführt haben, müssen Sie als Nächstes doppelte Dateien entfernen.
Dateien und Ordner organisieren Mac-Dateien

Teil III: Doppelte Dateien entfernen

Es ist sehr üblich, dass Benutzer doppelte Dateien auf ihrem Mac-Gerät haben. Es gibt den Zeitpunkt, zu dem Sie Ordner auf mehreren Speichergeräten sichern. Manchmal haben sogar Apps doppelte Dateien.

Wir speichern dieselbe Datei auch in mehreren Ordnern. Alle diese Faktoren können zu einem unorganisierten Mac-Gerät beitragen. Außerdem verschwenden sie Ihren Speicherplatz auf Ihrer Festplatte.

Es gibt zwei Möglichkeiten, doppelte Dateien zu entfernen. Man muss das manuell tun, indem man jede Datei und jeden Ordner einzeln überprüft.

Ein anderes ist, ein Werkzeug zu verwenden, das diese doppelten Dateien für Sie findet. Offensichtlich ist der erste sehr langwierig. Die zweite ist die beste Option.

Welches Werkzeug empfehlen wir? Bei diesen Tools handelt es sich um das Duplicate Finder-Tool von iMyMac und um ein weiteres Tool der gleichen Marke, den ähnlichen Image-Finder.

Beginnen wir mit dem ersten Werkzeug. iMyMac's Doppelter Sucher Werkzeug. Hier sind die Vorteile und Merkmale dieses Tools:

01 - Mit dieser Option können Sie Speicherplatz auf Ihrem Mac-Gerät freigeben. Dies führt zu einem größeren Speicherplatz für wichtigere Dokumente. Außerdem beschleunigt es Ihr Gerät, da es für wichtige Prozesse mehr Raum zum Atmen bietet.

02 - Es hilft, doppelte Dokumente, Mediendateien und Bilder zu finden. Es führt einen umfassenden Scan Ihres gesamten Geräts durch, um doppelte Dateien zu finden. Es wird für mehrere Dateitypen verwendet (nicht nur für Bilder).

03 - Es verfügt über eine leistungsstarke Suchfunktion, die Ihr gesamtes Gerät umfassend scannt. Es kann doppelte Dateien erkennen, auch wenn sie einen anderen Dateinamen haben.

04 - Sie können sehr wählerisch sein. Es zeigt die gescannten Ergebnisse nach verschiedenen Klassifizierungen wie Größe, Typ und Datum an.

05 - Damit können Sie eine Vorschau aller Daten anzeigen, bevor Sie sie wirklich löschen. Sie können auswählen, welche Dateien Sie löschen möchten und welche Sie behalten möchten. Alles steht unter Ihrer Kontrolle.

06 - Sie erhalten eine kostenlose Testversion. Sie können die Eigenschaften und Vorteile des Tools für die ersten 500MB-Daten prüfen, bevor Sie sie tatsächlich kaufen. Jetzt können Sie die Vorteile des Duplicate Finder von iMyMac nutzen, ohne Geld aus der Tasche zu stecken.

07: Das ist es 100% sicher. Es enthält keine Malware oder Viren, die Ihr Gerät beschädigen könnten. Es ist sehr sicher zu benutzen.

08 - Sie erhalten eine Einzelunterstützung. Sie können auch per E-Mail Support erhalten, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie das Produkt verwenden.

Nachdem Sie nun die Vorteile des Duplicate Finder von iMyMac erkannt haben, wollen wir uns mit dem Tool vertraut machen:

Schritt 01 - Laden Sie das iMyMac Cleaner-Tool von der offiziellen Website herunter.

Schritt 02 - Starten Sie das Tool auf Ihrem Gerät.

Schritt 03 - Überprüfen Sie den Systemstatus in der Hauptschnittstelle der Anwendung. Klicken Sie auf der linken Seite des Bildschirms auf Duplicate Finder.

Schritt 04 - Klicken Sie auf die Schaltfläche Scannen, um das Gerät umfassend nach doppelten Dateien zu durchsuchen.
Duplicate Finder Main

Schritt 05 - Das Duplicate Finder-Tool durchsucht jetzt Ihr gesamtes Gerät nach doppelten Dateien. Die gescannten Ergebnisse werden nach dem gesamten Scanvorgang angezeigt und zeigen den Prozentsatz der Dateitypen in einem Kreisdiagramm an. Es zeigt Ihnen auch die Gesamtzahl der doppelten Dateien.
Doppelter Scan-Ergebnis

Schritt 06 - Klicken Sie auf die verschiedenen Dateitypen, die in den angezeigten Ergebnissen angezeigt werden. Nachdem Sie auf den Dateityp geklickt haben, werden die verschiedenen doppelten Dateien angezeigt. Zeigen Sie eine Vorschau der verschiedenen Dateien mit den angezeigten Ergebnissen an.

Schritt 07 - Wählen Sie die Datei aus, die Sie wirklich löschen möchten. Sie können dies tun, indem Sie einfach das Kästchen ankreuzen.

Schritt 08 - Danach drücken Sie die Clean-Taste.
Wählen Sie Duplicate Images to Clean aus

Doppelte Bilder entfernen

Nachdem Sie doppelte Dateien sortiert haben, sollten Sie doppelte Bilder entfernen. Es gibt Fotos, die sich sehr ähnlich sehen, und viele davon können viel Platz beanspruchen.

Deshalb empfehlen wir die Verwendung iMyMacs ähnlicher Bildfinder um diese doppelten Bilder auszusortieren und unnötige Bilder zu entfernen.

So verwenden Sie das Tool Schritt für Schritt:

Schritt 01 - Laden Sie das iMyMac Cleaner-Tool von der offiziellen Website herunter.

Schritt 02 - Starten Sie das Tool auf Ihrem Gerät.

Schritt 03 - Überprüfen Sie den Systemstatus in der Hauptschnittstelle der Anwendung. Klicken Sie auf der linken Seite des Bildschirms auf Similar Image Finder.
Ähnlich Image Finder Main

Schritt 04 - Drücken Sie die Taste Scannen, um Ihr Gerät umfassend nach doppelten Bildern zu durchsuchen.

Schritt 05 - Nach Abschluss des Scanvorgangs wird eine Liste der doppelten Bilder auf der Benutzeroberfläche angezeigt. Vorschau der Bilder, wenn Sie möchten.
Ähnliches Scannen von Bildern

Schritt 06 - Wählen Sie die Bilder aus, die Sie löschen möchten.

Schritt 07 - Drücken Sie die Clean-Taste.

Schritt 08 - Bestätigen Sie den Vorgang mit Bestätigen.
Reinigen Sie ähnliche Bilder

Teil IV: Schlussfolgerung

Das Organisieren von Dateien auf Ihrem Mac-Gerät ist nicht so schwierig. Sie können dies manuell tun, indem Sie jeden Ordner und jede Datei auschecken, die Sie haben. Außerdem können Sie ähnliche Ordner in einem Ordner zusammenführen und Doppelarbeit vermeiden.

Ein Hauptproblem eines überladenen Mac-Geräts besteht darin, doppelte Dateien zu haben. Sie können jede Datei manuell auschecken, um zu sehen, ob es sich um eine Kopie einer zweiten Datei handelt.

Eine andere Möglichkeit, dies zu tun, ist die Verwendung von Tools wie iMyMac's Doppelter Sucher und Ähnliche Bildfinder. Mit diesen Tools können Sie doppelte Dateien und Bilder finden und löschen.