JPG und PNG sind zwei der am häufigsten verwendeten Dateiformate für Bilder im Internet. Aber die meisten Leute bevorzugen JPG gegenüber PNG. Deshalb möchten Sie vielleicht wissen wie man PNG in JPG konvertiert auf den Computern einschließlich Macs.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie PNG in JPG direkt mit Ihrem Mac konvertieren. Wir erklären Ihnen auch, wie Sie Stapel von Bildern mit dem genannten Computerbetriebssystem konvertieren können. Sie benötigen keine Anwendungen von Drittanbietern, um dies zu erledigen. Sie benötigen nur die in Mac integrierten Tools wie Preview und Automator. Lass uns anfangen.

JPG vs. PNG: Der Unterschied zwischen zwei Bildformaten

JPEGs sind derzeit die am häufigsten verwendete Bilderweiterung. Es wird von ungefähr 73.5% der Websites verwendet. PNG kommt bei 2 ins Spielnd Platz mit insgesamt 72%. Die Unterschiede zwischen den beiden sind unten zu sehen:

JPEG

JPEG bedeutet eigentlich Joint Photographic Experts Group und die Dateierweiterung ist bekannt als . JPG. Es wird für verlustbehaftete Komprimierung mit Verhältnissen von 10: 1 zu dem von 20: 1 verwendet. Mit JPG ist eine Änderung des Kompressionsverhältnisses möglich. Dies bedeutet, dass Sie ein Gleichgewicht zwischen Qualität und Dateigröße herstellen können.

JPEG ist ein gängiges Dateiformat für Benutzer von Bildern Freigabegeräte sowie Digital- und Digitalkameras. Obwohl JPEG eine ausgezeichnete Wahl für Fotos und Farben ist, sollten Sie bedenken, dass die Qualität aufgrund der Komprimierung leicht abnimmt. Außerdem führt das Bearbeiten und anschließende Speichern zu Qualitätsverlusten. Das Qualitätsminderung ist vernachlässigbar, könnte aber für Profis da draußen wichtig sein.

PNG

Dies wird als Portable Network Graphic bezeichnet und hat die Dateierweiterung . PNG. Diese Art von Bilddateiformat verwendet verlustfreie Komprimierung und wurde als erstellt Ersatz für die GIFs. Der Vorteil der Arbeit mit PNG ist seine Fähigkeit zu Verwenden Sie Deckkraft oder Transparenz. JPEGs verwenden dagegen einen weißen Hintergrund.

PNG unterstützt auch Farbpaletten und ist sowohl in RGB (24-Bit) als auch in RGBA (32-Bit) erhältlich. Mit PNG können Sie auch Graustufenbilder verwenden. PNGs eignen sich hervorragend für Bilder, die nicht komplex sind. Ein Beispiel wären Illustrationen. JPEGs hingegen eignen sich hervorragend für größere Fotos.

Jpg zu Png

Wie konvertiere ich PNG in JPG auf einem Mac mit der Vorschau?

Unter Mac OS X ist es sehr einfach, PNG in JPG zu konvertieren und umgekehrt. Sie verwenden einfach das Vorschau-Tool, das in den Mac-Computer integriert ist. Die Vorschau ist eine der besten Möglichkeiten, da Sie keine Anwendungen von Drittanbietern herunterladen müssen. Es spielt keine Rolle, welches macOS Sie verwenden, alle Versionen haben das Preview-Tool. Beginnen wir mit der Konvertierung von PNG in JPG auf Ihrem Mac mithilfe der Vorschau:

Schritt 01: Starten Sie die PNG-Datei mit der Vorschau-Anwendung. Sie können dies tun, indem Sie die Datei in Richtung des Vorschau-Symbols ziehen. Sie können auch einfach auf die Datei doppelklicken.

Schritt 02: Gehen Sie zum Menü Datei. Wählen Sie "Duplizieren" (in der Regel in modernen Mac OS-Versionen). In älteren Mac OS-Versionen ist dieser Teil nicht erforderlich. Wenn Sie also eine alte Mac OS-Version haben, ist die Option "Duplizieren" nicht verfügbar. Sie sollten zu dem Teil springen, in dem "Speichern unter" oder "Exportieren" steht.

Schritt 03: Jetzt wird das Duplikat der Originaldatei in der Vorschau gestartet. Drücken Sie noch einmal auf das Menü Datei. Besuchen Sie Export. Oder wenn es heißt:Speichern unter, ”Wählen Sie diese Option.

Schritt 04: Wählen Sie JPG aus dem Dropdown-Menü mit der Bezeichnung Format. Zum Schluss drücken Sie Speichern. Dadurch wird die PNG-Datei in eine JPG-Datei konvertiert.

Die neue JPG-Datei wird an dem Ort abgelegt, den Sie im Finder ausgewählt haben. Wenn Sie die ursprüngliche PNG-Datei entfernen möchten, können Sie dies tun. Wenn Sie jedoch sowohl PNG- als auch JPEG-Dateien haben möchten, können Sie beide behalten. In der Regel können Sie mit der Vorschau verschiedene Bildformate in andere Bilddateitypen konvertieren. Sie können es einfach im Dropdown-Menü Format auswählen. Insgesamt ist die beste Möglichkeit, Bilder mit Ihrem Mac von einem Format in ein anderes zu konvertieren, die Vorschau.

Stapelkonvertierung von PNG in JPG auf Ihrem Mac mithilfe der Vorschau?

Es gibt verschiedene Methoden, die Sie implementieren können, um PNG in JPG auf Ihrem Mac zu konvertieren. Beispielsweise können Sie das Terminal verwenden. Oder Sie können Automator verwenden (dazu später mehr). Sie können auch einfach jedes Bild in der Vorschau öffnen und einzeln konvertieren. Die letzte Methode wäre sehr mühsam.

Glücklicherweise gibt es eine schnelle Möglichkeit, mehrere Bilder gleichzeitig zu konvertieren. Es ist sehr einfach und Sie müssen nur die Vorschau verwenden. Bevor Sie beginnen, müssen Sie jedoch sicherstellen, dass die Voreinstellungen der Vorschau so eingerichtet sind, dass sie Dateien in einem Fenster öffnen. Auf diese Weise können sie gleichzeitig konvertiert werden. Hier ist wie man PNG in JPG umwandelt auf deinem Mac mit Preview:
Png in Jpg konvertieren

Schritt 01: Vorschau starten. Diese finden Sie im Ordner "Programme". Wählen Sie anschließend Einstellungen im Menü Vorschau (oben links).

Schritt 02: Sobald das Einstellungsfenster erscheint, drücken Sie die Bilder Tab. Gehen Sie jetzt zumBeim Öffnen von Dateien" Etikette. Hier haben Sie drei Möglichkeiten: "Alle Dateien in einem Fenster öffnen", "Dateigruppen im selben Fenster öffnen" und "Jede Datei in einem eigenen Fenster öffnen". Bei dieser Methode sollten Sie "Öffnen Sie Dateigruppen im selben Fenster"

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie "Dateigruppen im selben Fenster öffnen" auswählen, werden alle gleichzeitig ausgewählten Dateien zusammen in einem Fenster geöffnet. Wenn Sie "Alle Dateien in einem Fenster öffnen" wählen, werden alle Dateien, die Sie öffnen, im selben Fenster gestartet, auch wenn Sie sie einzeln öffnen.

Schritt 03: Gehen Sie nun zum Speicherort der Bilder, die Sie konvertieren möchten. Wenn sich Bilder an mehreren Orten befinden, können Sie sie nur zu Batch-Konvertierungszwecken an einen einzigen Ort verschieben. Wählen Sie dann alle Bilder aus, die Sie konvertieren möchten, indem Sie drücken Befehl und dann auf jedes Element klicken. Doppelklicken Sie nun auf eine der ausgewählten Dateien, um sie in der Vorschau zu öffnen.

Schritt 04: Wenn jetzt alle Ihre Dateien in der Vorschau geöffnet sind, drücken Sie eine beliebige Miniaturansicht, die Sie in der Seitenleiste sehen. Drücken Sie dann die Tasten Befehlstaste + A. Sie können auch Bearbeiten auswählen und dann Alle auswählen drücken. Auf diese Weise können Sie alle geöffneten Bilder auswählen, um sie in den nächsten Schritten zu konvertieren.

Schritt 05: Klicken Sie nun auf Datei und drücken Sie dann Ausgewählte Bilder exportieren. Das Dialogfeld zum Öffnen oder Speichern von Dateien wird angezeigt. Ein Format-Dropdown-Menü sollte verfügbar sein. Wenn dies der Fall ist, klicken Sie darauf und wählen Sie PNG aus. Ist dies nicht der Fall, klicken Sie stattdessen auf Optionen und wählen Sie ein Dateiformat aus, in dem Ihre Datei gespeichert werden soll (in diesem Fall PNG).

Schritt 06: Wählen Sie einen gewünschten Speicherort zum Speichern der Dateien aus. Zum Schluss drücken Sie Entscheiden Sie sich für.

Jetzt haben Sie einen Stapel von Bilddateien vom ursprünglichen Dateiformat in den gewünschten Bilddateityp konvertiert. Als nächstes werden wir PNG auf dem Mac mit dem Automator in JPG konvertieren. Weiter lesen…

Stapelkonvertierung von PNG in JPG auf einem Mac mit Automator

Die Automator-Anwendung wird zu einem benutzerfreundlichen Tool, sobald Sie wissen, wie man sie verwendet. Sie können damit mehrere Bilddateien gleichzeitig bearbeiten und genau das tun, was Sie möchten. Sie können beispielsweise die Größe von Bildern in einem Stapel mit dem Automator ändern. Sie können auch Miniaturansichten für mehrere Bilder erstellen. Das dritte, was Sie mit diesem Tool tun können, ist, Stapel von Bildern von einem Dateityp in einen anderen zu konvertieren.
Mac mit Automator

In diesem Abschnitt werden Stapel von PNG-Dateien mit Automator einfach in das JPEG-Format konvertiert. Sie können dies einfach tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 01: Starten Sie den Automator auf Ihrem Mac.

Im ersten Schritt zum Konvertieren von PNG-Dateien in JPEG-Dateien sollten Sie Folgendes tun Starten Sie die Automator-App. Gehen Sie dazu zum Dock und drücken Sie auf das Anwendungssymbol. Drücken Sie dann das Automator-Symbol, das wie das eines Roboters aussieht. Sobald der Automator gestartet ist, wird ein Startdialog angezeigt. Drücken Sie das Symbol für Workflow. Dann erscheint ein weiteres Automator-Fenster.

Schritt 02: Ziehen Sie die Bilder zu Ihrem Automator.

In Schritt 02 Ihres Batch-Bildkonvertierungsprozesses auf dem Mac sollten Sie Folgendes beachten, bevor Sie mit der Konvertierung fortfahren Erstellen Sie eine Sicherungsdatei der Originalbilder. Falls etwas schief geht, bleiben die Originaldateien erhalten.

Erstellen Sie jetzt eine Sicherungskopie Ihrer Dateien, indem Sie einfach alle Bilder kopieren und in einen anderen Ordner einfügen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kopie von jedem Originalbild haben. Starten Sie nach dem Erstellen von Backups ein Finder-Fenster auf dem Mac.

Wählen Sie dann die PNG-Bilddateien aus, die Sie in JPG konvertieren möchten. Ziehen Sie diese Bilder schließlich zum Automator-Fenster (auf der rechten Seite). In Ihrem Automator-Fenster wird nun ein weiteres Feld innerhalb der Benutzeroberfläche angezeigt.

Schritt 03: Suchen Sie im Automator-Tool von Mac nach der Aktion "Bildtyp ändern".

Drücken Sie auf das Suchfeld links im Automator-Fenster. Geben Sie das Wort "Convert" ein. Dadurch werden verschiedene Aktionen in Automator herausgefiltert. Wir möchten die Aktion "Art der Bilder ändern" finden. Dies ist die Aktion, die wir für die Stapelkonvertierung Ihrer Bilder von PNG in JPG benötigen.

Halten Sie Ausschau nach der Aktion "Bildtyp ändern" und wählen Sie sie aus. Ziehen Sie es in den grauen Bereich rechts im Automator-Fenster. Dieses Grau befindet sich direkt unter der Liste der Bilddateien, die Sie zuvor gezogen haben. Sie können auch einfach auf die Aktion doppelklicken, um sie zu vereinfachen.

Der Automator fragt nun, ob Sie tatsächlich eine “KopierenAktivität zu der Ihres Workflows. Wenn Sie diese Option auswählen, wird eine Sicherungskopie aller Ihrer Bilddateien erstellt. Da wir dies jedoch bereits getan haben, ist dieser Schritt nicht erforderlich. Wenn Sie diesen Schritt vorziehen, sollten Sie dies tun. Wenn Sie die Kopieraufgabe jedoch nicht hinzufügen möchten, drücken Sie einfach die Schaltfläche „Nicht hinzufügen"

Sobald Sie die Aktion für “gezogen habenÄndern Sie die Art der BilderIhr Automator hat ein weiteres Fenster unter der Liste der Bilddateien, die Sie konvertieren möchten. Geben Sie im Fenster mit der Bezeichnung „Bildtyp ändern“ JPEG als den Dateityp an, den Sie erstellen möchten.

Wir konvertieren Ihre PNG-Dateien in JPG-Dateien, deshalb sollten Sie JPEG wählen. Wenn Sie in ein anderes Format konvertieren möchten, können Sie unter anderem TIFF und BMP auswählen. Mit dem Automator-Tool können Sie verschiedene Bilddateiformate in ein von Ihnen bevorzugtes konvertieren.

Schritt 04: Führen Sie den Prozess in Automator aus, um Bilder von PNG in JPG zu konvertieren.

PNG zu JPG
Dies ist der letzte Schritt des gesamten Prozesses. Sie einfach Drücken Sie im oberen rechten Bereich der Benutzeroberfläche auf Ausführen. Der Automator startet nun den Batch-Image-Konvertierungsprozess. Das ursprüngliche Dateiformat PNG wird jetzt in das neue Format JPG konvertiert.

Während der Automator seine Arbeit erledigt, sehen Sie unten links auf dem Bildschirm ein weiteres Fenster. Dieses Fenster heißt Protokoll. In diesem Protokoll können Sie sehen, woran der Automator tatsächlich arbeitet. Auf diese Weise wissen Sie, ob der Batch-Bildkonvertierungsprozess von PNG zu JPG abgeschlossen ist. Nachdem Sie die Konvertierung Ihrer Bilddateien abgeschlossen haben, können Sie sie für Ihre Website oder sogar für Grafikdesign verwenden.

Fazit

Jetzt haben Sie gelernt, wie Sie PNG in JPG mit Ihrem Mac konvertieren. Es ist eigentlich sehr einfach und Sie müssen keine Werkzeuge kaufen, um es zu tun. In diesem Handbuch haben wir Ihnen die Unterschiede zwischen JPEG- und PNG-Dateien erläutert. Auf diese Weise können Sie auswählen, welches für das Bild am besten geeignet ist. Außerdem haben wir Ihnen beigebracht, wie Sie PNG nacheinander mithilfe der Vorschau in JPG konvertieren. Wir haben Ihnen auch erklärt, wie Sie Stapel von PNG-Bildern mit Vorschau- und Automator-Werkzeugen in JPG konvertieren. Hoffentlich haben wir Ihnen dabei geholfen, Ihre Bilddateien ohne die Verwendung von Drittanbieteranwendungen zu konvertieren. Viel Spaß beim Konvertieren!