Sie haben sich entschieden, Fotos auf dem Mac zu löschen. Möglicherweise ist Ihr Mac voll oder benötigt dringend Speicherplatz, oder Sie wissen nur, dass Sie eine Menge doppelter Fotos in Ihrem Mac haben. Was auch immer der Grund sein mag, Sie haben sich entschieden, einige Fotos loszuwerden Holen Sie sich den benötigten Platz zurück. Diese Anleitung auf wie Fotos auf dem Mac löschen wird Ihnen auf jeden Fall helfen, diese Fotos in wenigen Schritten loszuwerden.

Tipps:

Pflegen Sie Ihren Mac mit etwas Hilfe

Die Wartung Ihres Mac kann eine ziemliche Aufgabe sein, wenn Sie die Hilfe bestimmter Tools wie z PowerMyMacEs ist eigentlich eine Brise. PowerMyMac wurde entwickelt, um die Wartung Ihres Mac einfach und schmerzlos zu gestalten. Wenn Sie also an Dingen interessiert sind, möchten Sie definitiv mehr über PowerMyMac erfahren.

Hier sind einige der einfachsten Werkzeuge von PowerMyMac. Nachdem Sie diese wenigen Elemente gesehen haben, werden Sie wahrscheinlich erkennen, wie nützlich die Installation ist PowerMyMac:
Vollständige Anleitung zum Löschen von Fotos auf dem Mac Löschen Sie das Fotos-Logo

Health Monitor

In der Lage zu sein, zu sehen, wie "gesund" Ihr Mac auf einem Bildschirm ist, ist ein recht kleines Werkzeug. Sobald Sie das Programm öffnen, wird Ihnen mit PowerMyMac die aktuelle CPU-, Speicher- und Festplattennutzung Ihres Mac angezeigt. Dort können Sie sofort herausfinden, wie Sie vorgehen müssen, um Ihren Mac besser zu behandeln, und sicherstellen, dass Sie seine Lebensdauer durch einfache Wartung verlängern.
PowerMyMac-Status

Cleaners

PowerMyMac Es ist mit einigen hervorragenden Cleanern ausgestattet, die die meisten, wenn nicht alle Arten von Junk-Dateien auf Ihrem Mac übersichtlich machen. Sind Sie ein starker E-Mail-Benutzer? Der Email Junk Cleaner ist genau das, was Sie brauchen. iTunes-Benutzer Dann sollten Sie sich auf die Verwendung des iTunes Junk Cleaner-Programms konzentrieren. Was immer Sie für einen Müll brauchen, Mac kann auf jeden Fall helfen.

Ähnliches Foto

Möglicherweise müssen Sie viele ähnliche Fotos loswerden, und deshalb lesen Sie, wie Sie Fotos auf dem Mac löschen. Wie bereits erwähnt, könnten Sie die Zeit verbringen und nacheinander überprüfen. Wenn Sie jedoch Tausende und Abertausende Fotos auf Ihrem Mac haben, wird dies wahrscheinlich einen großen Teil Ihrer Zeit beanspruchen. Mit PowerMyMac sollte es nicht zu lange dauern. Sie können dieses Tool verwenden, um den Vorgang zu beschleunigen und ähnliche Fotos auszuwählen, die Sie entfernen möchten, wenn Sie sicher sind, dass sie Kopien sind oder zu nahe beieinander liegen.
Ähnlich

Doppelter Sucher

Ein weiteres praktisches kleines Tool, mit dem Sie praktisch alle Dateien finden und feststellen können, dass eine Kopie auf Ihrem Mac etwas Platz beansprucht. Sie müssen nur das Tool verwenden und finden, was Sie löschen können.

Uninstaller

Programme und Apps können einen großen Teil der Festplatte Ihres Macs beanspruchen. Wenn Sie diese Apps und Programme jedoch durch Ziehen in den Papierkorb ziehen, wird das Programm nur gelöscht. Leider lassen Sie andere Dateien, die mit dem Programm in Verbindung stehen, auf Ihrem Mac hängen. Einige dieser Dateien können recht sperrig sein. Wenn Sie dies schon mehrmals getan haben, könnte es vorkommen, dass sie im Hintergrund zu einem platzraubenden Haufen nutzloser Daten werden. Es ist in Ihrem besten Interesse, diese Dateien zu entfernen.

Dies sind nur einige der praktischen Tools, die PowerMyMac zu bieten hat. Wenn Sie in diesem Handbuch lesen, wie Sie Fotos auf dem Mac löschen, weil Sie auf Ihrem Mac viele doppelte Fotos gespeichert haben, kann dieses Programm Ihnen erhebliche Kopfschmerzen bereiten.
Uninstaller

Fotos manuell löschen

Vielleicht haben Sie alle Dateien in einem oder zwei Ordnern gespeichert, was Ihnen das Leben erheblich erleichtern wird. Sie müssen jede Datei anklicken und auswählen. Es gibt jedoch einen kleinen Tipp, der möglicherweise hilfreich ist. Folgen Sie einfach diesen Schritten, um die Fotos mit der manuellen Methode zu löschen:

Schritt 1: Finden Sie den richtigen Ordner

Finden Sie heraus, wo Sie all Ihre Fotos gelassen haben, vielleicht befinden sie sich in mehreren Ordnern oder wenn Sie sich die Zeit genommen haben, vielleicht nur in einem Ordner, der Ihnen das Leben erleichtert

Schritt 2: Wählen Sie die richtigen Fotos aus

Wählen Sie das Foto aus, das Sie löschen möchten. Sollten Sie mehrere Fotos haben, die Sie löschen möchten, was wahrscheinlich der Fall ist, nachdem Sie auf ein Foto geklickt haben, halten Sie die Befehlstaste gedrückt, bevor Sie auf das nächste Foto klicken. Auf diese Weise können Sie mehrere Fotos aus dem Ordner auswählen

Text: Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Befehlstaste verpassen oder vergessen, wählen Sie eine einzelne Datei aus. Dies würde bedeuten, dass Sie alle Ihre Arbeit aufgehoben haben und von vorne beginnen müssen

Schritt 3: Löschen Sie sie

Von dort können Sie alle Fotos in den Papierkorb ziehen. Öffnen Sie danach den Papierkorb, löschen Sie alle Dateien und Sie sind fertig

Eine relativ einfache Methode, die jedoch zeitaufwändig sein kann, insbesondere wenn sich alle Fotos nicht in einem oder zwei Ordnern befinden. Wenn diese Methode nicht mit Ihnen in Resonanz steht, stehen Ihnen noch einige Optionen zur Verfügung.

Fotos mit der Foto-App löschen

Vorausgesetzt, Sie verwenden die Foto-App und Sie tun dies höchstwahrscheinlich. Sie können eine Menge Fotos mit dieser App löschen. Dies ist auch eine gute Methode, wenn alle Dateien in mehreren Ordnern gespeichert sind. Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Fotos auf dem Mac zu löschen:

Schritt 1: Öffnen Sie die Foto-App

Finden Sie es auf Ihrem Dock und klicken Sie einfach darauf, um das Programm zu öffnen.

Schritt 2: Wählen Sie die richtigen Fotos

Dieser Schritt kann einige Zeit in Anspruch nehmen, abhängig von der Anzahl der Fotos, die im Laufe der Jahre aufgebaut wurden. Nehmen Sie sich etwas Zeit, und wählen Sie die richtigen Fotos aus. Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste erneut auf jedes Bild und wählen Sie weitere aus

Schritt 3: Wählen Sie die Löschoption

Wenn Sie sich der Fotos sicher sind, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Option zum Löschen. Dadurch werden alle markierten Fotos sofort gelöscht

Schritt 4: Kürzlich gelöschter Ordner

Für den Fall, dass Sie einen Fehler gemacht und Fotos gelöscht haben, die Sie nicht beabsichtigt haben, können Sie den Ordner "Zuletzt gelöscht" aufrufen. Sie sehen, was Sie gerade gelöscht haben, und Sie können jedes Foto oder Video, das Sie in der Foto-App gelöscht haben, für bis zu 30 Tage abrufen. Nachdem Sie alles gescannt haben, scheinen Sie 100% sicher zu sein, dass Sie alle diese Fotos entfernen möchten. Wählen Sie sie im Ordner "Zuletzt gelöscht" aus und löschen Sie sie erneut

Nach dem vierten Schritt ist es unwahrscheinlich, dass Sie die Fotos wiederherstellen können. Noch einmal, dies ist ein sehr praktisches kleines Werkzeug, mit dem Sie eine Menge Fotos loswerden können, wenn Sie die Geduld haben, jedes einzelne durchzugehen. Es gibt eine Möglichkeit, viele Fotos auf einmal zu löschen, dies erfordert jedoch ein wenig Vorbereitung.

Ganze Alben löschen

Wenn Sie ein eher begeisterter Benutzer der Foto-App sind und in wenigen Sekunden viele Fotos entfernen möchten, könnte dies die für Sie am besten geeignete Option sein. Bitte beachten Sie, dass dies am besten funktioniert, wenn Sie sich die Zeit genommen haben, die meisten Fotos in Alben zu platzieren und sie vorher einzurichten. Wenn Sie dies jedoch tun, ist es unwahrscheinlich, dass Sie ganze Alben löschen möchten. Wenn Sie jedoch sicher sind, dass Sie das Album nicht mehr möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus, um sie sofort zu löschen:

Schritt 1: Foto-App öffnen

Suchen Sie einfach auf Ihrem Dock nach der Foto-App und öffnen Sie sie.

Schritt 2: Wählen Sie das Album

Sie können ein Album auswählen, das sich normalerweise im linken Fenster befindet. Beachten Sie, dass Sie sogar mehrere Alben auswählen können, wenn Sie möchten. Ähnlich wie bei Fotos können Sie auf eines klicken und dann ein anderes auswählen, indem Sie auf ein anderes klicken, während Sie die Befehlstaste gedrückt halten

Schritt 3: Löschen Sie sie

Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Löschoption. Die Alben werden sofort in den Ordner "Zuletzt gelöscht" gesendet

Schritt 4: Kürzlich gelöschter Ordner

Öffnen Sie den Ordner "Kürzlich gelöscht". Dort können Sie entweder das Album abrufen oder dauerhaft löschen. Sie können die besagten Alben bis zu 30-Tagen zurückerhalten. Denken Sie daran, wenn Sie nicht sicher sind, dass Sie ganze Alben löschen

Damit sollten Sie in der Lage sein, eine Reihe von Fotos zu entfernen, die auf Ihrem Mac mehr Platz beanspruchen. Wenn Sie den Zustand Ihres Macs lieber beibehalten möchten, als den ganzen Tag Fotos auf einem Mac zu löschen, ist dies natürlich eine großartige Option für die meisten Benutzer.

Schlußfolgerung

Das Entfernen von Fotos ist ziemlich einfach, aber wenn Sie lange darauf gewartet haben, ist es möglicherweise nicht so einfach wie die obigen Schritte. Alles, was zählt, ist, wie gut Sie damit umgehen, wie Sie Ihren Mac bereinigen. Nehmen Sie die notwendigen Schritte vor und wählen Sie aus, welche Option am besten zu Ihnen passt.