"Mein Mac ist fast voll und ich muss etwas Platz schaffen, um seine Leistung zu erhalten. Was ist "Sonstiges" auf dem Mac-Speicher? und ist es sicher, es zu löschen? "

Man2
Imymac
Oh, lassen Sie mich Ihre Zweifel beantworten, werfen wir einen Blick auf das Folgende

Hier sind die Inhalte, über die Sie in diesem Beitrag erfahren werden.

Teil 1. Was ist anderes auf dem Mac-Speicher?

Wenn Sie einen Blick auf Ihren Mac-Speicher werfen, werden Sie feststellen, dass es verschiedene Unterspeicher oder Ordner gibt, in denen die Dateien entsprechend ihrem Typ und Format unterteilt und gespeichert werden.

Der Mac verfügt über einen Gesamtspeicher von bis zu 250GB. Dies reicht aus, um Sie am Laufen zu halten. Wenn Sie Ihr Gerät jedoch für die Arbeit verwenden, benötigen Sie möglicherweise mehr Speicherplatz.

Wenn Sie die Speicherordner überprüft haben, wird unter den übrigen tatsächlich "Other" angezeigt. Verwirrend wie es nur geht, Was ist "Sonstiges" im Mac-Speicher? und was macht es? Wir werden es in den folgenden Abschnitten herausfinden.

Mac Storage 1

Andere Lagerung

Der Ordner "Other" enthält möglicherweise mehr Speicherplatz als die restlichen Dateien auf Ihrem Mac. Daher ist es kein Wunder, dass Sie ihn löschen möchten.

Andere Ordner enthalten den Rest Ihrer Dateien, die nicht als Bild, Dokument, Audio usw. identifiziert werden.

Es enthält auch Dateien wie:

Benutzer-, Browser- und Systemcaches

Kalender und Daten

Mac OS

PDF-Dateien

PSD-Dateien

App-Plug-Ins und Erweiterungen

Disketten- und Archivdateien wie .zip und .dmg

Und viele mehr

Ist es sicher andere zu löschen?

Ja und Nein. Ja, Sie können die meisten Inhalte löschen, jedoch nicht vollständig. Im Grunde müssen Sie einzelne Ordner und Hauptordner überprüfen, ob sie gelöscht oder nur auf ein externes Laufwerk übertragen werden sollen.

Wenn Sie jedoch mit der Funktionsweise dieser Dateien vertraut sind, handelt es sich bei den meisten um Junk-Dateien, wenn Sie Ihren Papierkorb nicht regelmäßig löschen.

Aber keine Sorge, ich weiß, dass Sie auf dieser Seite den schnellsten und einfachsten Weg finden, den Inhalt des Ordners "Other" aus dem Mac-Speicher zu löschen.

Teil 2. So löschen Sie andere im Mac-Speicher

Es gibt zwei Arten von Methoden, um Andere in Mac Storage zu löschen. Zum einen müssen Sie das Programm manuell ausführen und zum anderen Programme von Drittanbietern verwenden.

Ich würde dringend empfehlen, Programme zu verwenden, um Dateien wie "Andere" im Mac-Speicher automatisch zu löschen. Dadurch wird sichergestellt, dass wichtige Dateien unberührt bleiben und nur Junk-Dateien gelöscht werden.

Einer der beste Programme überhaupt ist iMyMac-Cleaner. Dies ist ein Programm, das die Geschwindigkeit und Leistung des Mac verbessert und beschleunigt.

Sie können Junk-Dateien leicht finden und entfernen, den Mac-Status diagnostizieren und große und alte Dateien sicher entfernen.

Wie benutze ich den iMyMac-Cleaner?

Wenn Sie sich fragen, wie Sie den iMyMac-Cleaner auf Ihrem Gerät verwenden, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Laden Sie den iMyMac Cleaner herunter und installieren Sie ihn

Schritt 2: Scannen Sie Ihren Mac-Speicher

Überprüfen Sie den Mac-Status auf dem Hauptbildschirm des Programms

Klicken Sie im linken Bereich des Programms auf Große und alte Dateien

Klicken Sie auf die Scan Taste und warten

Große und alte Dateien Main

Schritt 3: Wählen Sie die zu reinigende Datei aus

iMyMac-Cleaner klassifiziert die gesamten Ordner und trennt den Inhalt des anderen Speichers

Gehen Sie durch Klicken auf jeden Ordner und wählen Sie dann die Option Reinigen Schaltfläche, um den angegebenen Ordner zu löschenWählen Sie große und alte zu bereinigende Dateien aus

Schritt 4: Warten Sie, bis die Reinigung abgeschlossen ist

Führen Sie dies für die restlichen Ordner aus, die große und alte Dateien enthalten, die Sie nicht mehr benötigen.

Die meisten Unterordner im Bereich Other werden mit der Größe 0KB gekennzeichnet. Es kann jedoch sein, dass einige von ihnen noch einige KB enthalten, da es Hauptordner gibt, die nicht gelöscht werden dürfen. Säubern Sie große und alte Dateien

iMyMac-Cleaner ist so einfach zu bedienen. Es ist eine kostenlose Download-Version für Sie zum Ausprobieren und ist mit fast allen Mac OS-Versionen kompatibel.

Teil 3. Entfernen Sie Disk-Images und Archive

Wenn Sie aus einem wertvollen Grund .zip-Dateien auf den Mac heruntergeladen oder erstellt haben, werden sie im Bereich Other des Speichers gespeichert.

Wenn Sie die meisten dieser ZIP- und DMG-Dateien nicht mehr benötigen, werden die Schritte zum Entfernen der Datenträgerabbilder und -archive besprochen.

Starten Sie den Finder

Geben Sie im Suchfeld ZIP / DMG ein

Wählen Sie diesen Mac für die Suchoption

Sortieren Sie die Dateien nach Größe

Entscheiden Sie, welche Dateien entsprechend ihrer Größe entfernt werden sollen

Part4. Löschen Sie den Rest der Dateien in Other

Entfernen Sie Zip oder Dmg

Teil 4. Löschen Sie den Rest der Dateien in Other

Natürlich gibt es noch andere Dateien, die von Mac nicht erkannt und im Bereich "Sonstiges" gespeichert wurden. Wir werden auch die restlichen Dateien entfernen, um wieder Platz auf Ihrem Mac zu gewinnen.

Sie werden sie im Other-Bereich als "other" markiert haben, lächerlich, nicht wahr? Witzig, wie wir sie in kürzester Zeit noch entfernen werden!

Eine der Dateien in den anderen Ordnern sind das Hintergrundbild und die Bildschirmschoner, die natürlich Platz benötigen. Hier sind die Schritte, um sie manuell zu entfernen:

Öffnen Sie erneut den Finder auf dem Mac

Klicken Sie im Menü im Untermenü Gehe zu Gehe zu Ordner

Geben Sie ~ / Library / Screen Savers ein und klicken Sie auf Go

Trash die Bildschirmschoner, die du nicht mehr brauchst

Diese Dateien sind nicht wirklich groß, benötigen aber dennoch Speicherplatz.

Teil 5. Löschen Sie Caches aus dem Abschnitt "Other"

Wenn Sie Caches sagen, handelt es sich um temporäre Dateien, die im internen Laufwerk des Geräts gespeichert sind. Dies macht es einfacher und schneller, eine bestimmte Webseite zu laden, insbesondere für Bilder.

Diese beiden sind jedoch die Hauptverantwortlichen für Speicherbenutzer.

Gehen Sie wie folgt vor, um Caches aus dem Abschnitt "Other" des Mac-Speichers zu löschen:

Öffnen Sie Go und klicken Sie auf Gehe zu Ordner

Geben Sie ~ / Library / Caches ein

Wählen Sie alle Dateien im Ordner Caches aus und ziehen Sie sie in den Papierkorbordner

Leerer Papierkorb

Hinweis: Bevor Sie alle Cache-Speicher löschen, können Sie den gesamten Ordner auf den Desktop kopieren, falls etwas schief geht.

Sie können die Systemprotokolle auch löschen, indem Sie dieselben Schritte ausführen, jedoch nur ~ / Library / Logs eingeben.

Reinigen Sie den anderen Mac-Speicher

Teil 6. Fazit

Jetzt haben Sie gelernt Was ist "Sonstiges" im Mac-Speicher? und die verschiedenen Schritte zum Löschen, wir sind sicher, Sie sind bereits auf dem Weg zu einem besseren, schnelleren und leistungsfähigeren Gerät.

Wenn Sie es schnell und sicher machen möchten, verwenden Sie das Programm iMyMac-Cleaner, um eine zuverlässige Lösung für die Beschleunigung Ihres Mac zu erhalten. Teilen Sie die guten Nachrichten heute mit Ihren Freunden!