Mann

Läuft Ihr Mac langsam? Mac-Junk-Dateien bereinigen möchten Speicherplatz freigeben und Ihren Mac PC ankurbeln? Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie Ihren Computer aufräumen, seine Geschwindigkeit erhöhen und Speicherplatz auf Ihrem Mac-Computer freigeben können?

Nun, wir haben alle Antworten und eine Möglichkeit, die Geschwindigkeit Ihres Computers zu erhöhen und Platz zu schaffen, damit Sie wichtige Dokumente oder Dateien auf Ihrem Computer speichern können.

Nun, wir haben alle Antworten und eine Möglichkeit, die Geschwindigkeit Ihres Computers zu erhöhen und Platz zu schaffen, damit Sie wichtige Dokumente oder Dateien auf Ihrem Computer speichern können.

Die Junk-Datei auf Ihrem Mac-PC enthält tatsächlich die Dateien, die in Ihrem Papierkorb sowie in Ihren Systemdateien wie Caches, temporäre Dateien und mehr gespeichert sind.

Wenn Ihre Junk-Datei voll ist, ist dies ein Grund, warum Ihr Computer langsam läuft. Wir sind sicher, dass Sie sich fragen, wie Sie könnten bereinigen Sie diese Junk-Dateien auf Ihrem Mac um es zu beschleunigen.

ArtikelleitfadenTeil 1: Wissenswertes über Mac-Junk-DateienTeil 2: So bereinigen Sie Junk-Dateien auf einem MacTeil 3: Bereinigen Sie Mac Junk-Dateien mit ein paar KlicksTeil 4: Fazit

Teil 1: Wissenswertes über Mac-Junk-Dateien

Bevor Sie mit der Bereinigung Ihrer Mac-Junk-Dateien fortfahren, finden Sie hier einige Informationen zum Inhalt Ihrer Junk-Dateien. Auf diese Weise können Sie auch bestimmen, was Sie reinigen möchten oder nicht.

> Anwendungscache
Hier werden Ihre temporären Informationen und die Ladezeit gespeichert, die von Drittanbieteranwendungen verwendet wird. Mit der Zeit werden auch die Caches-Daten größer und es kann Speicherplatz auf Ihrem Mac-Computer beanspruchen.

> Foto Trödel
Hier werden die Dateien erstellt, wenn Sie Fotos von iOS-Geräten mit Ihrem Mac-PC synchronisieren. Diese Datei belegt sogar Platz auf Ihrem Computer, selbst die Miniaturansichten.

> Mail Junks
Cache-Daten oder Anhänge aus der Mail-App

> Papierkorb
Dies sind Dateien, die auf Ihrem Mac-PC in den Papierkorb verschoben wurden. Auf Ihrem Mac-Computer befinden sich tatsächlich mehrere Abfalleimer. Es hat auch den Haupt-Mülleimer, der sich tatsächlich in der rechten Ecke von DOck befindet, Fotos, iMovie und Mail, die ihren eigenen Mülleimer haben.

> Systemprotokolle
Dadurch werden die Aktivitäten und Ereignisse Ihres Betriebssystems wie Warnungen, Informationsereignisse und Fehler aufgezeichnet.

> Systemcaches
Hierbei handelt es sich um Cache-Dateien, die von Apps generiert werden. Dies führt zu einer längeren Bootzeit oder zu einer Verringerung der Leistung.

Bereinigen Sie Mac-Junk-Dateien

Teil 2: So bereinigen Sie Junk-Dateien auf einem Mac

Anwendungscache manuell löschen

Der App-Cache besteht aus heruntergeladenen Mediendateien von Anwendungen, die den Betrieb beschleunigen sollen. Es besteht auch aus temporären Download-Dateien, System-Thumbnails usw. Obwohl diese Dateien für die App sehr nützlich sind, können sie viel Platz beanspruchen und müssen bereinigt werden.

Führen Sie einfach die folgenden Schritte aus, um den App-Cache zu bereinigen:

  1. Gehen Sie zum Dateiordner und rufen Sie das Menü "Gehe zu" auf.

  2. Wählen Sie Gehe zu Ordner.

  3. Geben Sie Folgendes ein: ~ / Library / Caches

  4. Drücken Sie Enter.

  5. Suchen Sie den Ordner mit dem Namen der App.

  6. Löschen Sie alle in diesem Ordner enthaltenen Dateien.

Es ist wichtig zu wissen, dass es nicht sicher ist, den App-Cache manuell zu bereinigen. Wichtige Daten sind in den App-Cache-Ordnern enthalten. Daher ist es am besten, die Daten zuerst zu sichern, bevor sie tatsächlich gelöscht werden. Sie können das Backup einfach zu einem Zeitpunkt löschen, wenn Sie der Meinung sind, dass der gelöschte App-Cache der App keinen Schaden zufügt.

Entfernen Sie Mail Junks

Sobald Sie auf Ihrem Mac eine E-Mail über PDFs, Word-Dokumente, Bilder und mehr erhalten, doppelklicken wir fälschlicherweise darauf. In diesem Fall werden alle Dateien in Ihren E-Mail-Download-Ordnern gespeichert.

Am einfachsten entfernen Sie Mail-Junks mit Spotlight:

  1. Drücken Sie Befehl plus Leertaste, damit das Suchfeld auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird.
  2. Fahren Sie fort und geben Sie Mail-Downloads ein, um die Bewertung im Ordner Mail-Downloads vorzunehmen.
  3. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie löschen möchten.

Leere deinen Papierkorb

Wenn Sie mehr Speicherplatz auf Ihrem Mac haben möchten, müssen Sie dies sicherstellen Reinigen Sie Ihren Müll. So können Sie dies auf Ihrem Mac tun:

  1. Fahren Sie fort und klicken und halten Sie das Papierkorbsymbol auf Ihrem Desktop.
  2. Danach, Wählen Sie Papierkorb leeren Über das Popup-Menü, das auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, können Sie loslegen.

Systemprotokolle löschen

Um die Systemprotokolle manuell zu löschen, müssen Sie zuerst Folgendes tun:

  1. Starten Sie den Finder auf Ihrem Mac
  2. Geben Sie Folgendes ein: ~ / Library / Logs oder / var / log
  3. Markieren Sie alle Dateien und drücken Sie "Befehl + Rücktaste"
  4. Starten Sie den Mac neu

System-Caches löschen

  1. Gehen Sie zu ~ / Library / Caches.
  2. Öffnen Sie die Ordner für jede Systemdatei und Anwendung.
  3. Löschen Sie nur die Dateien in den Ordnern.

Teil 3: Bereinigen Sie Mac Junk-Dateien mit ein paar Klicks

Wir haben die perfekte Software für Sie, mit der Sie Ihren Mac PC aufräumen und Speicherplatz freigeben können. Diese Software heißt iMyMac Mac Cleaner. Sie können überprüfen, wie es funktioniert, wenn Sie auf dem Mac löschbaren Speicher löschen, um Speicherplatz freizugeben, indem Sie auf diesen Link klicken: https://www.imymac.com/mac-cleaner/mac-purgeable.html

Diese Software kann Ihren Computer schnell scannen und Mac-Junk-Dateien einfach bereinigen. Es kann auch den primären Status Ihres Mac überprüfen, z. B. die Disc-Nutzung, den CPU-Status, die Speichernutzung und vieles mehr.

Es kann auch mehrere gespeicherte Bilddateien und andere identische Dateien erkennen. Dieses Programm kann auch das gescannte Ergebnis nach Name und Reihenfolge sowie nach Größe, Zeit und mehr filtern.

iMyMac Mac Cleaner ist sehr einfach zu bedienen, da Sie mit nur wenigen Klicks alle Junk-Dateien auf Ihrem Mac PC beschleunigen und bereinigen können. So können Sie es Schritt für Schritt tun.

Gratis Download

Schritt 1: Laden Sie den iMyMac Mac Cleaner herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem Mac

Laden Sie herunter, damit wir mit dem Reinigen und Hochfahren Ihres Mac-PCs beginnen können iMyMac-Cleaner von unserer offiziellen Website und lassen Sie es auf Ihrem Computer installieren. Starten Sie das Programm nach der Installation auf Ihrem Mac. Sie sehen dann auf Ihrem Bildschirm den Status Ihrer Mac-Dateien und können Ihren Computer scannen. Sobald das Programm gestartet ist, klicken Sie einfach auf "System Junk" auf der linken Seite Ihres Bildschirms. Hier finden Sie alle Ihre Systemdateien.

System Junk Main

Schritt 2: Lassen Sie iMyMac Mac Cleaner Ihren Mac scannen

Klicken Sie hier auf die Schaltfläche "Scannen" und ermöglichen Sie iMyMac, Ihre Systemdatei zu scannen, die sicher gelöscht werden kann. Sie können jederzeit auf die Schaltfläche "Erneut scannen" klicken, wenn Sie Ihren Mac erneut scannen möchten.

Der Scanvorgang kann etwas dauern, je nachdem, ob auf Ihrem iMac oder MacBook viele Junk-Dateien gespeichert sind.

Ermöglichen Sie iMyMac Mac Cleaner, Ihren Mac zu scannen

Schritt 3: Wählen Sie Kategorien aus

Sobald die Software Ihren Mac-Computer durchsucht hat, zeigt iMyMac-Cleaner nun verschiedene Kategorien Ihrer Junk-Datei an. Es ist kategorisiert als:
-Application Cache
-Benutzerprotokolle
-Foto Junks
-Mail Junks
-Mülleimer
-Systemprotokolle
-cache

Wählen Sie Kategorien

Schritt 4: Mac System Junk bereinigen

Hier müssen Sie alle Dateien auswählen, die Sie nicht benötigen. Klicken Sie einfach auf die Kategorie im linken Bereich Ihres Bildschirms, die Dateien, die Sie bereinigen möchten, und klicken Sie dann auf "Sauber" Taste.

Reinigen Sie den Mac System Junk

Schritt 5: Die Reinigung ist abgeschlossen

Wenn Sie auf die Schaltfläche "Clean" klicken, werden alle nicht benötigten Inhalte Ihres Mac-PCs gelöscht und einige davon als "zero kb" markiert.

Die Reinigung ist abgeschlossen

Teil 4: Fazit

Junk-Dateien auf Ihrem Mac-Computer können sehr ärgerlich sein, wenn sie die Leistung Ihres PCs beeinträchtigen. Dies führt dazu, dass Ihr Computer aus all diesen Gründen langsam läuft.

Mit Hilfe von iMyMac-Cleaner können Sie Speicherplatz und Speicherplatz freigeben Mach den Mac sauber Müll Datei leicht und in kürzester Zeit. Dies ist wirklich ein praktisches Werkzeug, das Sie verwenden können, wenn Sie Platz sparen und die Geschwindigkeit Ihres Mac-Computers erhöhen möchten.

So einfach können Sie Ihren Mac mit dem iMyMac-Cleaner bereinigen und beschleunigen. Mit nur einem Klick wurden alle Ihre Junk-Dateien gelöscht. Laden Sie dieses Programm von unserer offiziellen Website herunter und testen Sie es kostenlos, falls Sie das Programm zuerst auf Ihrem Mac testen möchten.